Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Reisen » Reisen 23 » 

7 Gründe warum man sich für eine Grand Canyon Südrand Helikopter Tour entscheiden sollte

Ads

Um es in den Worten von John Wesley Powell, dem ersten Mann der den Grand Canyon erkundet hat auszudrücken: „Man kann den Grand Canyon nicht auf einmal betrachten, da es eine faszinierende Entdeckung ist, für die man sich mehrere Tage oder noch besser Wochen Zeit nehmen sollte. Die meisten von uns haben keine Monate Zeit, um den Südrand des Grand Canyon zu entdecken. Wenn man allerdings eine Helikopter Tour macht, kann man ein gutes Stück des atemberaubenden Grand Canyons sehen. Wenn Sie noch keine solche Tour mitgemacht haben, bekommen Sie hier 7 Gründe, warum Sie dies unbedingt nachholen sollten. “

1. Es ist die schnellste Möglichkeit, um sich den National Park zu Gemüte zu führen. Die Route ist vom Südring aus über die Schlucht bis hin zum Nordring. In dieser Zeit kann man folgendes sehen:

Das Kaibab Plateau. Den Colorado Fluss & den kleinen Colorado FlussDen Dragon CorridorGrand Canyon VillagePhantom RanchBright Angel Trail TDie San Francisco Peaks (Humphrey's Peak ist die höchste Stelle in Arizona)

Dies war aber nur ein kleiner Auszug von allem, was man bei diesem Rundflug erleben kann.

2. Es gibt keine bessere Möglichkeit, um den Sonnenauf- oder Untergang in vollen Zügen genießen zu können. Am besten Sie buchen schon im Voraus, damit Sie sich dieses Erlebnis nicht durch die Lappen gehen lassen. Es handelt sich um Flüge in erster Klasse, also sollte man sich auch darauf gefasst machen, ein klein wenig mehr zu zahlen.

3. Ein solcher Helikopter Flug ist sicher! Es gibt kein Flugunternehmen, das schon einmal einen Unfall gehabt hat, bei einem Rundflug über den Südring des Grand Canyon (auch beim Nordring).

4. Die Flüge sind günstig. Bereits ab 130$ pro Person beginnen die Flüge. Man hat zudem die Möglichkeit auf EcoStar 130 umzusteigen (ein luxuriöser Helikopter für die Rundreise), der bereits ab 160$ zu buchen ist. Am besten ist es, wenn man schon online bucht, um Vorteile von den besten Angeboten zu erlangen.

5. Man erlebt eine der besten Aussichten, die dieser Planet zu bieten hat! Der Ring ist 7000 Fuß breit, flach und mit einem Pinienwald bedeckt. Um eine klare Aussicht zu erhalten, sollte man sich an den Ecken des Ringes befinden. Bei einem Flug hat man über sich nichts als den Himmel und darunter nur den Grand Canyon.

6. Die Piloten sind absolut gute Reiseführer. Diese Jungs fliegen täglich über den Grand Canyon und kennen das Gebiet wie ihre eigene Westentasche. Bei Helikoptern gibt es immer eine 2-Wege.Kommunikation und jeder bekommt ein Headset, mit dem man einfach und unkompliziert mit dem Piloten oder den anderen Teilnehmern kommunizieren kann.

7. Es ist einfach atemberaubend! Die Helikopter fliegen mit 200 km/h über den Südring. Trotz der hohen Geschwindigkeiten sind die Helikopter dennoch sehr manövrierfähig, können schnell die Geschwindigkeit wechseln und können sich mit Einfachheit umdrehen oder Kurven fliegen.

Im Schnitt dauert eine Helikopter Tour ca. 30 Minuten und beginnt beim Grand Canyon Flughafen in Tusayan, kurz vor Beginn des Südringes. Es gibt keine Helikopter Flüge vom Südring zum Nordring oder direkte Flüge von Las Vegas zum Südring. Um von Las Vegas anzureisen, muss man sich ein Flugzeug oder einen Bus nehmen und dann in einen Helikopter umsteigen.

Der Grand Canyon ist eine atemberaubende Erfahrung, die man unbedingt einmal selbst erleben sollte. 277 Meilen lang, 18 Meilen breit und mehr als 1900 Quadratkilometer Fläche! Man sollte sich den Park zuerst mit einer Grand Canyon Helikopter Tour ansehen und danach zu Fuß erkundschaften. Die Kombination aus Flug und Fußweg stellt sicher, dass man so viel vom Grand Canyon sehen kann wie es in kürzester Zeit möglich ist. Das ist nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Powell Montage für das gebraucht hat, was man heute in einem halben Tag erleben kann.

Fliegen Sie bloß nicht zu Südseite des Grand Canyon, solange Sie den Bericht des Reiseexperten Keith Kravitz Grand Canyon helicopter tour reviews, nicht gelesen haben. Mehr auf http://www.grandcanyonhelikoptertours.com/



Diese Seite über "7 Gründe warum man sich für eine Grand Canyon Südrand Helikopter Tour entscheiden sollte" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Budapest und seine Hotels
    von travelguru am 22.11.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 22.11.2010
 » Weshalb lohnt sich ein Ferie...
    von bil am 22.11.2010
 » Das Hotel Litz Langenargen m...
    von Michael Wulf am 23.11.2010
 » 10 Gründe für einen Sprachku...
    von hodelmir am 23.11.2010
 » Ein Wochenende in Barcelona ...
    von perezmon am 24.11.2010
 » Das passende Reisegepäck
    von cluster am 29.11.2010
 » Rügen als Feriendomizil
    von MaxTrix-js am 29.11.2010
 » Ist Dänemark wirklich so teuer?
    von bil am 29.11.2010
 » Ihr Traumurlaub in Ligurien,...
    von anjanjager am 30.11.2010
 » Auf der Insel Kreta Urlaub m...
    von MaxTrix-js am 01.12.2010
 » Der Vergnügungspark Isla Mag...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Mit dem Pedelec um den Thunersee
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Von Malaga über Cadiz nach T...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Skigebiete in Österreich heu...
    von Saalbach am 01.12.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 03.12.2010
 » Urlaub an der polnischen Ost...
    von Sophie am 06.12.2010
 » Welche Städte sollte man im ...
    von bil am 06.12.2010
 » Hörnum an der Südspitze von ...
    von ferienwohnung am 08.12.2010
 » Urlaub mit Entspannungs- und...
    von MaxTrix-js am 13.12.2010
 » Waren Sie schon einmal auf d...
    von bil am 13.12.2010
 » Mit Last Minute zum Reisesch...
    von waltermeier am 10.12.2010
 » Lesbos ist die drittgrößte I...
    von reise-urlaub am 13.12.2010
 » Infos für alle, die einen gü...
    von xa444 am 14.12.2010
 » Möchten Sie wissen, wie das ...
    von bil am 20.12.2010
 » Die Gutscheine für Hubschrau...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Die Tours mit einem Hubschra...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Grand Canyon Südrand und Wes...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » 3 Gründe ein Ferienhaus in B...
    von bil am 27.12.2010
 » Santorin - eine Insel, die b...
    von MaxTrix-js am 30.12.2010
 » Noch nie in einem Ferienhaus...
    von bil am 03.01.2011
 » Eine Städtereise nach Berlin...
    von AGerhard am 06.01.2011
 » Larnaca Airport Transfers - ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 7 Gründe warum man sich für ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 11 Tipps für Grand Canyon Hu...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Auf den Japan Reisen die Sho...
    von Gaijin am 13.01.2011
 » Die Helikopter-Touren zum Gr...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Was zieht Sie in ein Ferienh...
    von bil am 10.01.2011
 » Urlaub auf dem Bergbauernhof
    von ralph_g am 17.01.2011
 » Kurzreisen in die kinderfrei...
    von vwwe am 16.01.2011
 » Bora Bora, das Paradies im S...
    von rimkaulo am 14.01.2011
 » Urlaub mal anders
    von WPoser am 17.01.2011
 » Last Minute Angebote - ein P...
    von Lanew am 27.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 20.01.2011
 » England oder Irland erkunden...
    von AGerhard am 20.01.2011
 » Erholung in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Kinderhotels in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 26.01.2011
 » Urlaub in Japan für Einsteig...
    von spjapanreisen am 24.01.2011
 » Eine Nilkreuzfahrt ist ein p...
    von MaxTrix-js am 24.01.2011



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.