Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Reisen » Reisen 23 » 

Ist ein Dänemark-Urlaub wirklich so teuer?

Ads

Der jährliche Urlaub in Dänemark – ein kostspieliges Vergnügen. Teures Eis, teure Lebensmittel, ein teurer Spaß. Doch muss der Urlaub wirklich immer so teuer sein? Lesen Sie hier, ob Urlaub-machen in Dänemark wirklich so teuer ist, wie man immer sagt.

Auf die Frage, ob das nordeuropäische Land Dänemark wirklich so teuer ist, kann man ziemlich eindeutig mit „ja“ antworten. Gerne  würde man vielleicht als Dänemark-Fan versuchen es so hinzudrehen, dass man eher sagt, „So teuer ist es gar nicht, wenn man sparsam mit seinem Urlaubsgeld umgeht“ oder „Andere Länder sind doch auch teuer“ – all diese ausweichenden Antworten muss man schlicht und einfach durch „ Ja, Dänemark ist teuer“ ersetzen.  Jedoch sollte man dazu sagen, dass es sich lohnt, sofern man das Geld an den richtigen Orten und in die lohnendsten Attraktionen investiert. Die typischen Dänemark-Urlauber mieten sich Ferienhäuser nah am Strand, an einem See oder versteckt in den Dünen gelegen. Sich eines dieser Ferien-Domizile zu mieten ist eigentlich gar nicht so teuer, wenn viele verschiedenen Partien mitbezahlen und man zum Beispiel die Endreinigung selber übernimmt, sich das Essen aus der Heimat mitbringt  und die Nachkäufe vor Ort gering hält. Natürlich muss man besonders noch bedenken, dass an Feriengebieten die kleinen Supermärkte und Kaufmannsläden völlig überteuert sind, weil die Urlauber nun mal auf diese Versorgungsquelle angewiesen sind. Selbstverständlich kommt es auch immer darauf an, was für eine Art Urlaub man verleben möchte. Innerhalb der kleinen Ferienhauswelt und des Ferienhausgebietes kann man die Kosten also gering halten, wenn man auf Luxusgüter wie tägliches Softeis oder Waffeln für die ganze Familie verzichtet. Ist man aktiv im Sport kann man sich natürlich seine eigenen Fahrräder mitnehmen und muss keine vor Ort ausleihen. Dasselbe gilt fürs Angeln oder Golfspielen, bringt man sein eigenes Equipment mit, so spart man sich die Leih-Kosten. Verlässt  man jedoch das behütete Ferienhaus-Gebiet und plant größere Ausflüge für die ganze Rasselbande, die zum Beispiel ins Legoland oder ins Tivoli nach Kopenhagen führen, ist es mit der Geld-Sparerei schon vorbei. Dort kommt man natürlich an den Eintrittspreisen nicht vorbei, so sehr man es sich auch wünscht. Auch Städtetrips in die wunderschöne Hauptstadt Kopenhagen sowie Odense oder das ansehnliche Aarhus sind zwar gut geplant mit geringen Kosten abzudecken, aber sofern man wirklich etwas sehen möchte, kommt man um eine kleine Investition nicht herum. Öffentlicher Transport ist in Dänemark kein Zuckerschlecken und so mancher Ausländer wird sich die Haare raufen, sofern er diese Preise nicht gewohnt ist. Also auch wenn man es vehement versucht, man kann den Fakt, dass Dänemark einfach teuer ist, nicht abstreiten. Zugegeben, man kann die Kosten flach halten, jedoch beim Frühstücks-Kauf für 10 Brötchen ist man gut schon mal 10 Euro los.
Natürlich kommt es aber auch darauf an, aus welcher Perspektive man es sieht, für Norweger und Schweden ist Dänemark auf keinen Fall teuer, aber man sagt natürlich auch, dass Norwegen das reichste Land der Erde ist. Fördernd für den Umsatz der Dänen ist natürlich die gute alte Dänische Krone. Das dänische Volk hat es im Jahre 2000 abgelehnt, den Euro als Währung zu übernehmen und ist mit dieser Entscheidung bisher auch mehr als gut gefahren. Auch wenn die meisten Läden in Urlaubsgebieten den Euro akzeptieren, der Wechselkurs ist dort mehr als unvorteilhaft für den Kunden und eine baldige Übernahme des Euros würde den Dänemark-Urlaub vielleicht etwas weniger kostspielig gestalten.


Die junge Autorin Birte Luepkes ist jahrelange Dänemark-Urlauberin und bringt deshalb beim Schreiben verschiedener Artikel viel Erfahrung mit. Möchten Sie  noch mehr von ihr lesen, bitte besuchen Sie Ferienhäuser in Dänemark.


Diese Seite über "Ist ein Dänemark-Urlaub wirklich so teuer?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Budapest und seine Hotels
    von travelguru am 22.11.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 22.11.2010
 » Weshalb lohnt sich ein Ferie...
    von bil am 22.11.2010
 » Das Hotel Litz Langenargen m...
    von Michael Wulf am 23.11.2010
 » 10 Gründe für einen Sprachku...
    von hodelmir am 23.11.2010
 » Ein Wochenende in Barcelona ...
    von perezmon am 24.11.2010
 » Das passende Reisegepäck
    von cluster am 29.11.2010
 » Rügen als Feriendomizil
    von MaxTrix-js am 29.11.2010
 » Ist Dänemark wirklich so teuer?
    von bil am 29.11.2010
 » Ihr Traumurlaub in Ligurien,...
    von anjanjager am 30.11.2010
 » Auf der Insel Kreta Urlaub m...
    von MaxTrix-js am 01.12.2010
 » Der Vergnügungspark Isla Mag...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Mit dem Pedelec um den Thunersee
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Von Malaga über Cadiz nach T...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Skigebiete in Österreich heu...
    von Saalbach am 01.12.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 03.12.2010
 » Urlaub an der polnischen Ost...
    von Sophie am 06.12.2010
 » Welche Städte sollte man im ...
    von bil am 06.12.2010
 » Hörnum an der Südspitze von ...
    von ferienwohnung am 08.12.2010
 » Urlaub mit Entspannungs- und...
    von MaxTrix-js am 13.12.2010
 » Waren Sie schon einmal auf d...
    von bil am 13.12.2010
 » Mit Last Minute zum Reisesch...
    von waltermeier am 10.12.2010
 » Lesbos ist die drittgrößte I...
    von reise-urlaub am 13.12.2010
 » Infos für alle, die einen gü...
    von xa444 am 14.12.2010
 » Möchten Sie wissen, wie das ...
    von bil am 20.12.2010
 » Die Gutscheine für Hubschrau...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Die Tours mit einem Hubschra...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Grand Canyon Südrand und Wes...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » 3 Gründe ein Ferienhaus in B...
    von bil am 27.12.2010
 » Santorin - eine Insel, die b...
    von MaxTrix-js am 30.12.2010
 » Noch nie in einem Ferienhaus...
    von bil am 03.01.2011
 » Eine Städtereise nach Berlin...
    von AGerhard am 06.01.2011
 » Larnaca Airport Transfers - ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 7 Gründe warum man sich für ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 11 Tipps für Grand Canyon Hu...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Auf den Japan Reisen die Sho...
    von Gaijin am 13.01.2011
 » Die Helikopter-Touren zum Gr...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Was zieht Sie in ein Ferienh...
    von bil am 10.01.2011
 » Urlaub auf dem Bergbauernhof
    von ralph_g am 17.01.2011
 » Kurzreisen in die kinderfrei...
    von vwwe am 16.01.2011
 » Bora Bora, das Paradies im S...
    von rimkaulo am 14.01.2011
 » Urlaub mal anders
    von WPoser am 17.01.2011
 » Last Minute Angebote - ein P...
    von Lanew am 27.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 20.01.2011
 » England oder Irland erkunden...
    von AGerhard am 20.01.2011
 » Erholung in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Kinderhotels in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 26.01.2011
 » Urlaub in Japan für Einsteig...
    von spjapanreisen am 24.01.2011
 » Eine Nilkreuzfahrt ist ein p...
    von MaxTrix-js am 24.01.2011



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.