Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Reisen » Reisen 23 » 

Die dänische Insel Fanø - klein, aber oho!

Ads

Ein Urlaub in Dänemark ist doch immer wieder schön. Doch waren Sie schon einmal auf Fanø? Diese kleine aber feine Insel hat einiges zu bieten! Lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie mehr.

Es ist mal wieder Zeit für den jährlichen Familien-Urlaub im schönen Dänemark und Sie können Sich zwischen den vielen fantastischen Plätzchen im Urlaubs-Land einfach nicht entscheiden? Ein paar ruhige Tage im behaglichen Ferienhaus  am Kamin sind zwar durchaus das, was sie von Ihrem Ferienhausurlaub erwarten, aber es soll ebenfalls spannend und abwechslungsreich werden? Dann Sind sie auf Fanø richtig! Diese schwimmt in der Nordsee, im Westen vom dänischen Gebiet Jütland. Auch wenn die Insel nur 55,78 km² groß ist, hat sie durchaus einiges zu bieten! Die rund 2700 Ferienhäuser der Insel beherbergen zwar Ferienhaus-Urlauber, doch diese möchten nicht nur die Ruhe der Hütten genießen, sondern auch etwas erleben. Jene werden bei dem variierenden Angebot der Insel nicht enttäuscht werden – Natur, Museen und verschiedenste Events machen den Urlaub spannend und abwechslungsreich. Liegt Ihr Urlaub zufällig Ende Juni, dürfen Sie auf keinen Fall das berüchtigte Drachenfestival verpassen. Auf dieser Veranstaltung treffen sich Kiteflyer aus aller Welt, die an Versteigerungen und Diskussionen rund um ihr Hobby teilnehmen wollen; das Meeting auf Fanø ist das größte seiner Art weltweit. Diese Veranstaltung ist in der Drachen-Szene eine absolute Pflichtveranstaltung und deshalb heißt Fanø jedes Jahr rund 4000 Besucher willkommen. Der Kikkeberg liegt in Nordfanø und ist 17 Meter hoch – von seiner Spitze aus, kann man die 11km entfernte Stadt Esbjerg erspähen. Bei dieser handelt es sich um die fünftgrößte Stadt im Königreich Dänemark und außerdem ist sie ein Schlaraffenland für alle Besucher, die gerne shoppen. Alle Besucher, die gerne einkaufen gehen, sollten sich auf einen anstrengenden Ausflug vorbereiten, denn die ausgewogene Auswahl ist nicht innerhalb einer Stunde zu überschauen. Sind Sie Museumsgänger, ist das Kunstmuseum Fanø durchaus zu empfehlen. Sie können es in Sønderho finden und sich dort die Werke der einheimischen Autoren ansehen; diese haben alle eine besondere Verbundenheit mit ihrem Geburtsort und diese spiegelt sich in ihren Kunstwerken wieder. Die Sammlung fügt sich aus mehr als 1100 verschiedenen Stücken zusammen und die Maler stammen fast alle aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Möchte man das Leben einer Frau um 1900 auf Fanø genauer kennenlernen, sollte man Hannes Hus in Sønderho besuchen; dieses alte Gebäude erzählt eine Geschichte aus der fernen Vergangenheit. Auch die Tierwelt der Insel bietet so einiges, die verschiedensten Tierarten sind hier zu Hause und besonders Vögel fühlen sich wohl. Außerdem organisieren die Natur-Führer der Insel verschiedene Abstecher in die Umwelt; Schmetterlingsjagden sowie Robbentouren und Wanderungen auf den Meeresgrund begeistern Jung und Alt. Außerdem sollte man bei einem Besuch unbedingt den Strand genießen – dieser ist bis zu 10km breit und lädt zu stundenlangem Spazierengehen oder Ballspielaktivitäten ein. Außerdem ist die Insel sehr gut geeignet zum Fahrradfahren und sofern Sie diese nicht von zu Hause mitbringen, gibt es immer noch die Möglichkeit, dass sie  zum Ferienhaus gehören oder ausgeliehen werden. Die Insel ist außerdem sehr bekannt für die vielen Musik-Veranstaltungen, die dort jährlich abgehalten werden. Jeder Dienstag in den Sommermonaten Juli und August bietet ein Sommerkonzert für Musikliebhaber; hier treten jedes Jahr die verschiedensten Künstler der Klassik oder anderer Musikrichtungen auf. Fanø – ein Märchenland der Natur, Kultur und Atmosphäre. Zwar haben Sie nun einiges über die Ferienhaus-Insel und dessen Schätze erfahren – dennoch ist davon träumen doch längst nicht so schön wie alles selber zu erleben – oder?


Möchten Sie noch mehr über das Thema wissen, besuchen Sie bitte  Ferienhaus Fanø.



Diese Seite über "Die dänische Insel Fanø - klein, aber oho!" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Budapest und seine Hotels
    von travelguru am 22.11.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 22.11.2010
 » Weshalb lohnt sich ein Ferie...
    von bil am 22.11.2010
 » Das Hotel Litz Langenargen m...
    von Michael Wulf am 23.11.2010
 » 10 Gründe für einen Sprachku...
    von hodelmir am 23.11.2010
 » Ein Wochenende in Barcelona ...
    von perezmon am 24.11.2010
 » Das passende Reisegepäck
    von cluster am 29.11.2010
 » Rügen als Feriendomizil
    von MaxTrix-js am 29.11.2010
 » Ist Dänemark wirklich so teuer?
    von bil am 29.11.2010
 » Ihr Traumurlaub in Ligurien,...
    von anjanjager am 30.11.2010
 » Auf der Insel Kreta Urlaub m...
    von MaxTrix-js am 01.12.2010
 » Der Vergnügungspark Isla Mag...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Mit dem Pedelec um den Thunersee
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Von Malaga über Cadiz nach T...
    von hodelmir am 01.12.2010
 » Skigebiete in Österreich heu...
    von Saalbach am 01.12.2010
 » Hotels und das Hotelgewerbe ...
    von travelguru am 03.12.2010
 » Urlaub an der polnischen Ost...
    von Sophie am 06.12.2010
 » Welche Städte sollte man im ...
    von bil am 06.12.2010
 » Hörnum an der Südspitze von ...
    von ferienwohnung am 08.12.2010
 » Urlaub mit Entspannungs- und...
    von MaxTrix-js am 13.12.2010
 » Waren Sie schon einmal auf d...
    von bil am 13.12.2010
 » Mit Last Minute zum Reisesch...
    von waltermeier am 10.12.2010
 » Lesbos ist die drittgrößte I...
    von reise-urlaub am 13.12.2010
 » Infos für alle, die einen gü...
    von xa444 am 14.12.2010
 » Möchten Sie wissen, wie das ...
    von bil am 20.12.2010
 » Die Gutscheine für Hubschrau...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Die Tours mit einem Hubschra...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » Grand Canyon Südrand und Wes...
    von anjanjager am 22.12.2010
 » 3 Gründe ein Ferienhaus in B...
    von bil am 27.12.2010
 » Santorin - eine Insel, die b...
    von MaxTrix-js am 30.12.2010
 » Noch nie in einem Ferienhaus...
    von bil am 03.01.2011
 » Eine Städtereise nach Berlin...
    von AGerhard am 06.01.2011
 » Larnaca Airport Transfers - ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 7 Gründe warum man sich für ...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » 11 Tipps für Grand Canyon Hu...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Auf den Japan Reisen die Sho...
    von Gaijin am 13.01.2011
 » Die Helikopter-Touren zum Gr...
    von anjanjager am 10.01.2011
 » Was zieht Sie in ein Ferienh...
    von bil am 10.01.2011
 » Urlaub auf dem Bergbauernhof
    von ralph_g am 17.01.2011
 » Kurzreisen in die kinderfrei...
    von vwwe am 16.01.2011
 » Bora Bora, das Paradies im S...
    von rimkaulo am 14.01.2011
 » Urlaub mal anders
    von WPoser am 17.01.2011
 » Last Minute Angebote - ein P...
    von Lanew am 27.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 20.01.2011
 » England oder Irland erkunden...
    von AGerhard am 20.01.2011
 » Erholung in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Kinderhotels in Südtirol
    von myriam am 21.01.2011
 » Was man von einem Hotel in B...
    von anjanjager am 26.01.2011
 » Urlaub in Japan für Einsteig...
    von spjapanreisen am 24.01.2011
 » Eine Nilkreuzfahrt ist ein p...
    von MaxTrix-js am 24.01.2011



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.