Arbeitszeugnis prüfen - Meint es Ihr ehemaliger Chef wirklich gut mit Ihnen?
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Business » Arbeitszeugnis prüfen - Meint es Ihr ehemaliger Chef wirklich gut mit Ihnen?

Arbeitszeugnis prüfen - Meint es Ihr ehemaliger Chef wirklich gut mit Ihnen?

Ads

Vielleicht haben sie gekündigt oder sind gekündigt worden? In diesem Fall steht Ihnen auch ein Arbeitszeugnis zu. Dieses ist aber nicht so einfach zu beurteilen, wie Sie das vielleicht meinen. Bestimmte Begriffe können im Fachjargon und unter Unternehmern eine völlig andere Bedeutung haben, als Sie das vielleicht annehmen. Daher ist es immer sinnvoll ein Arbeitszeugnis prüfen zu lassen.

Vielleicht haben sie gekündigt oder sind gekündigt worden? In diesem Fall steht Ihnen auch ein Arbeitszeugnis zu. Dieses ist aber nicht so einfach zu beurteilen, wie Sie das vielleicht meinen. Bestimmte Begriffe können im Fachjargon und unter Unternehmern eine völlig andere Bedeutung haben, als Sie das vielleicht annehmen. Daher ist es immer sinnvoll ein Arbeitszeugnis prüfen zu lassen.

 

So sollte ein gutes Arbeitszeugnis aussehen

 

Ein gutes Arbeitszeugnis wird natürlich verständlich geschrieben. Sie und auch Ihr neuer Arbeitgeber sollten in der Lage sein, das Arbeitszeugnis auch zu verstehen. Ein schlechtes Arbeitszeugnis kann bedeuten, dass Ihre Arbeit in dem ehemaligen Unternehmen nicht ausreichend war und zu wünschen übrig gelassen hat. Daher kann ein Arbeitszeugnis prüfen immer der richtige Weg für Sie sein. Denn dadurch werden Sie schon bald verstehen, was es mit den gesamten Noten oder auch Texten auf dem Zeugnis auf sich hat. Ihr Arbeitgeber hat natürlich die Verpflichtung Ihnen ein gutes Zeugnis aus zu stellen und dieses können Sie gegebenenfalls auch anwaltlich fordern. In diesem Fall wird es für Sie natürlich noch schneller gehen, an ein gutes Zeugnis zu gelangen, dass anschließend auch zufriedenstellend ist.

 

Beim Vorstellungsgespräch

 

Sie sollten sich immer im Klaren darüber sein, dass das Arbeitszeugnis prüfen eine gute Lösung für Sie ist. Vielleicht hatten Sie schon ein Vorstellungsgespräch und sind dabei immer komisch angeschaut worden. Der neue Arbeitgeber wird Ihnen zunächst nicht aufzeigen, was falsch ist an dem Arbeitszeugnis. Dies wäre zwar der korrekte Weg aber leider kommt das nur sehr selten vor. Daher ist es auch überaus wichtig, dass Sie das Arbeitszeugnis prüfen lassen und schnell sehen, was Ihr Arbeitgeber über Sie zu sagen hat. Nur dadurch können Sie auch Wert auf ein gutes Arbeitszeugnis legen. Begriffe, die doppelt gedeutet werden können, also gut und schlecht, gehören nicht in ein Arbeitszeugnis. Leider kommt das immer wieder vor und der Arbeitnehmer kann nichts damit anfangen.

 

Eine Prüfung ist immer sinnvoll

 

Sollten Sie nun ein Zeugnis haben und sich nicht sicher sein, dann können Sie schon vor dem ersten Vorstellungsgespräch Kontakt aufnehmen. Sie werden  umfassend aufgeklärt und sehen schon bald, dass Ihr Arbeitszeugnis nicht gut ist. Sie werden dann auch den Arbeitgeber erneut aufsuchen können oder ihm eine Frist für ein gutes Arbeitszeugnis geben. Wichtig ist auch, dass der Arbeitgeber das Zeugnis unterschreibt.

 

Was gehört in ein gutes Arbeitszeugnis?

 

In das Zeugnis gehören verschiedene wichtige Angaben. So sollte vor allem darin befindlich sein, wie Sie sich am Arbeitsplatz verhalten haben. Sind Sie immer Ihren Aufgaben nachgekommen? Weiterhin ist auch wichtig, dass Ihr Umgang mit den Kollegen in dem Arbeitszeugnis stehen sollte. Waren Sie immer nett zu Ihren Kollegen?

 

Wollen Sie das Arbeitszeugnis prüfen lassen? Dann wenden Sie sich einfach an folgende Internet Seite:"www.zeugnis-portal.de/arbeitszeugnis-pruefen-lassen/".


Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.zeugnis-portal.de/arbeitszeugnis-selber-pruefen-10-punkte-zeugnis-check/




Diese Seite über "Arbeitszeugnis prüfen - Meint es Ihr ehemaliger Chef wirklich gut mit Ihnen?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Die Lösung für Scannerschien...
    von findur am 09.12.2014
 » Wie erklären sich große Prei...
    von fenstertraum am 25.01.2015
 » Music Message AG - Professio...
    von Music_Message am 13.10.2014
 » Siebert Group - Wenn Anzeige...
    von Fürstenbrau am 11.09.2014
 » Das Handwerk hat bei Bachofe...
    von nico123 am 01.09.2014
 » Datenschutz wird im Haus Fie...
    von nico123 am 01.10.2014
 » Die Spendersysteme des Anbie...
    von nico123 am 01.10.2014
 » Bei der Firma Lug werden Kun...
    von Fürstenbrau am 08.10.2014
 » Ein Schaukasten für jeden Bedarf
    von nico123 am 29.09.2014
 » Die Philosophie der Firma Be...
    von nico123 am 28.09.2014
 » Präzision und Qualität als M...
    von nico123 am 29.09.2014
 » Kunden gewinnen mit Google u...
    von semify am 29.10.2014
 » Flachdichtungen für verschie...
    von nico123 am 05.11.2014
 » LKWs, Anhänger und Transport...
    von nico123 am 30.11.2014
 » Alle wichtigen Informationen...
    von nico123 am 27.11.2014
 » Vorteile und Nutzen von Kame...
    von anjanjager am 27.01.2015
 » Biographieorientiertes Coach...
    von ideengold am 29.01.2015
 » Die neuste Entwicklung von B...
    von nico123 am 08.02.2015
 » Schlüsselnotdienst Altona
    von seo hamburg am 24.03.2015
 » Schlüsseldienst Hamburg - Se...
    von seo hamburg am 15.03.2015
 » Einen neuen Standort finden
    von nico123 am 03.05.2015
 » Kawasaki Robotics als Robote...
    von nico123 am 03.05.2015
 » Von Transportsicherung bis h...
    von nico123 am 02.06.2015
 » Was macht eigentlich eine Un...
    von nico123 am 04.05.2015
 »  Bringt ein Büro Kaffee Serv...
    von hsiegmund am 26.10.2015
 » Ein Online-Business aufbauen
    von Michaellu am 07.02.2016
 » Die Kochjacke - alles andere...
    von findur am 16.11.2015
 » Arbeitszeugnis erstellen - R...
    von aileeve123 am 27.02.2016
 » Wie findet man heraus, ob ei...
    von ins1 am 26.12.2015
 » Wie kann man Auskunft über e...
    von ltdreg am 01.01.2016
 » Projektmanagement ganz einfach!
    von DieserEine am 23.12.2015
 » Arbeitszeugnis prüfen - Mein...
    von aileeve123 am 09.03.2016
 » Briefkastenadressen mieten
    von silkmag am 23.11.2016
 » BK Systems Germany - Unser A...
    von ddffgfgg am 18.12.2016
 » Etiketten - Kennzeichnung vo...
    von Globe Warehouse am 03.05.2016
 » Die Wahl des richtigen Kopie...
    von ordeo am 30.09.2016
 » Übersetzungsservice Satzgewi...
    von DennisSpingler am 19.05.2016
 » Bausimplex UG präsentiert Fe...
    von Bausimplex am 26.05.2016
 » Abdelmajid Aabbadi und die S...
    von kastell am 03.06.2016
 » Der richtige Firmenstandort
    von Marcel B. am 23.06.2016
 » Lauschabwehr und Abhörsicher...
    von Booehm am 03.07.2016
 » Pellets als Hitzespeicher - ...
    von gggggg am 19.07.2016



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Arbeitszeugnis prüfen - Meint es Ihr ehemaliger Chef wirklich gut mit Ihnen?`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.