Heilige Kakteen und ihre Anwendung
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Lifestyle » Lifestyle 13 » Heilige Kakteen und ihre Anwendung

Meskalin und Kakteen

Ads

Meskalin

Summenformel: C11H17NO3
Stoffklasse: ß-Phenethylamine

Meskalin wurde 1886 zum ersten mal aus den oberirdischen Teilen des Peyote Kaktus (Lophophora wiliamsii) isoliert. Meskalin gilt als einer der am gründlichsten untersuchte psychoaktive Wirkstoff.
Arthur Hefter war der erste Mensch der den Reinstoff an sich selbst erprobte, er nahm dafür 150 mg Meskalin-HCL. Im Regelfall gelten 178-256 mg HCL oder entsprechend 200-400 mg Sulfat als psychedelische Dosis. Die höchste je eingenommene Dosis beträgt 1500 mg, als Richtwert für eine halluzinogene Dosis können 5 mg / kg Körpergewicht genommen werden.

Meskalin kommt in zahlreichen Kakteen vor, allerdings sind nur eine Hand voll von relevanter Bedeutung.

-Lophophora jourdaniana
-Lophophora wiliamsii
-Trichocereus Pachanoi
-Trichocereus Peruvianus
-Trichocereus Bridgesii


Lophophora wiliamsii

Die Geschichte des Peyote reicht weit zurück, so gibt es in Texas Funde von 6000 Jahre alten Buttons. Der Gebrauch des Peyote als Entheogen, wurde unter den Ureinwohnern schnell verbreitet, vermutlich wurde er durch die Mescalero-Apachen und durch die Lipan in ganz Nordamerika verbreitet. Die Zahl der Peyotenutzern wird auf über 250 000 geschätzt.

Natürliche Vorkommen: In Wüstengebieten von Texas bis Mittelmexiko.

Anbau: Geschieht hauptsächlich durch Samen, diese werden leicht in sandige oder lehmige Kakteenerde gedrückt und täglich etwas befeuchtet. Die Keimdauer kann allerdings mehrere Wochen dauern.

Anwendung: Die Buttons werden frisch gegessen oder getrocknet und pulverisiert. Die frischen und auch getrockneten Buttons können aber auch ausgekocht und getrunken werden. Die Dosis variiert je nach Größe und Potenz, es werden daher 4 - 30 Buttons verwendet. 27 Gramm getrockneter Peyote enthalten ca. 300 mg Meskalin.


Trichocereus Pachanoi

In Peru wird der Kaktus seit etwa 2000 Jahren rituell verwendet. Leider sind im Verlauf der Zeit die Belege und Hintergründe kaum dokumentiert worden. Daher ist kaum etwas über seine wahre Verwendung bekannt.

Natürliche Vorkommen: In Peru und Ecuador.

Anbau: Der Kaktus kann aus Samen gezogen werden, einfacher ist aber die Vermehrung durch Stecklinge. Dazu wird ein ca. 15-20 cm langes Stück einer "Stange" abgeschnitten. Dieses Stück wird noch etwa 1-2 Wochen aufbewahrt, bis die Schnittstelle vernarbt ist. Nun kann das Stück 5-6 cm tief in die Erde gesteckt werden, bei guter Bewässerung bildet er binnen einer Woche neue Wurzeln.

Anwendung: Ein 500 - 800 Gramm schweres Stück wird abgeschnitten. Die Stacheln entfernt und der Kaktus in etwa 1 cm dicke Scheiben geschnitten, diese Scheiben werden dann ca. 7 Stunden lang in Wasser ausgekocht und dann getrunken.


Trichocereus Peruvianus

Der Peruanische San Pedro hat vermutlich keine geschichtliche Anwendung, er wurde erst 1937 zum ersten Mal beschrieben.

Natürliche Vorkommen: In Peru, in Höhen von ca. 2000 Metern.

Anbau: Siehe T.Pachanoi

Anwendung: Die Anwendung ist mit der des T. pachanoi zu vergleichen, er gilt aber als potenter, daher reichen meißt 400 - 600 Gramm des frischen Kaktus.


Diese Seite über "Meskalin und Kakteen" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Verbringen Sie einen schönen...
    von jtseo am 15.06.2009
 » Fornarina - Damenmode aus It...
    von Klapczynski am 08.06.2009
 » Eleganz und Glamour vereint ...
    von jtseo am 12.06.2009
 » Der Freundschaftsring steht ...
    von jtseo am 12.06.2009
 » Meditationsmusik online kauf...
    von Lisa Maier am 15.06.2009
 » Die Suche nach dem Abenteuer
    von Ronny am 14.06.2009
 » Das richtige Kleid für den s...
    von AGerhard am 14.06.2009
 » Das richtige Ballkleid und C...
    von jtseo am 22.06.2009
 » Vorschläge um eine Hochzeit ...
    von silvie am 17.06.2009
 » Partys der Extraklasse
    von jtseo am 18.06.2009
 » Gardinenstangen verschönern ...
    von jtseo am 18.06.2009
 » Modeschmuck über das Interne...
    von jtseo am 22.06.2009
 » Dekofactory - Das Nano Rollo...
    von mhabig am 22.06.2009
 » Wohnideen und Wohnbeispiele
    von ander240682 am 23.06.2009
 » Kaminfeuer ohne Rauchentwicklung
    von breimann am 23.06.2009
 » Kratom und Mitragyna Speciosa
    von Smilezz am 24.06.2009
 » Heilige Kakteen und ihre Anw...
    von Smilezz am 24.06.2009
 » LED Bildschirme von Samsung
    von rabby am 25.06.2009
 » Ein Badezimmer mit Badezimme...
    von nico123 am 28.06.2009
 » Eine gelungene Mischung aus ...
    von jtseo am 17.07.2009
 » Modeschmuck - immer angesagt...
    von jtseo am 23.07.2009
 » Cocktailkleider und Anzüge f...
    von jtseo am 23.07.2009
 » Raum und Boden bei der Gesta...
    von Micha7 am 24.07.2009
 » Diamanten - unvergänglich un...
    von horty am 27.07.2009
 » Tröstende Schokolade bei sch...
    von webstyle am 09.08.2009
 » Die Welt der Modetrends
    von OMB am 28.07.2009
 » Aufbau einer Wasserpfeife
    von Matador am 06.08.2009
 » Schmuck - vielfältig und begehrt
    von jtseo am 10.08.2009
 » Gardinenstangen für ein gest...
    von jtseo am 10.08.2009
 » Edel und stylisch - Abendkleider
    von whiterose211 am 01.08.2009
 » Ein T-Shirt selbst gestalten...
    von abraham1747 am 11.08.2009
 » Lederhandtaschen für die Frau
    von jtseo am 13.08.2009
 » Trauringe sind Ringe für die...
    von tomkaya am 30.07.2009
 » Ein schönes Geschenk für den...
    von jtseo am 07.08.2009
 » Die Welt der Brillengestelle...
    von tokio am 13.08.2009
 » Kleidung und Frauen
    von jtseo am 14.08.2009
 » Müllplatzeinhausungen erleic...
    von jtseo am 17.08.2009
 » Ballkleid, Hochzeitskleid od...
    von jtseo am 24.08.2009
 » Warum teure Mode am Ende gün...
    von meios am 20.08.2009
 » Leicht zu handhaben, Armreif...
    von jtseo am 25.08.2009
 » Pflanzkübel - damals wie heu...
    von onlineoffice am 03.09.2009
 » Magic of Word - Zitate, Apho...
    von Magic_Quotes am 06.09.2009
 » Jugendalkoholismus - Die neu...
    von alkoholkrank am 11.09.2009
 » Wandtattoos bringen Farbe an...
    von Chuck am 16.09.2009
 » Große Auswahl an Festkleidern
    von jtseo am 21.09.2009
 » Modischer Chic für den klein...
    von jtseo am 17.09.2009
 » Strickstrumpfhosen und Feins...
    von maria_k am 22.09.2009
 » Damenunterwäsche - Der Verka...
    von BHDame am 23.09.2009
 » Das perfekte Kleid für den p...
    von jtseo am 24.09.2009
 » Passende Wohnzimmer-Möbel fü...
    von Fürtbauer am 24.09.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Heilige Kakteen und ihre Anwendung`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.