Akku Winkelschleifer - Lohnt sich die Investition?
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » News » Akku Winkelschleifer - Lohnt sich die Investition?

Akku Winkelschleifer - Lohnt sich die Investition?

Ads

In Sachen Elektrowerkzeuge hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan. Besonders ein Konzept revolutioniert den Markt: der Akku. Auch die leistungsstarken Winkelschleifer werden mit Akku verkauft. Doch lohnt sich die Investition in ein knapp 200€ teureres Gerät?

Der Winkelschleifer ist die Allzweck-Waffe des Heimwerkers. Schleifen, schruppen und schneiden kann das Gerät und ist verhältnismäßig günstig. Seit einigen Jahren werden die Geräte auch mit Akku betrieben. Die großen Hersteller Bosch und Maktia bieten Schleifer mit Akkus an, die bis zu 30 Minuten Leistung bringen. Doch das kostet auch: etwa 300€ bezahlt man derzeit für einen ordentlichen Akku Winkelschleifer mit Akku und Ladestation. Das ist ein stattlicher Preis für Geräte, die mit Netzbetrieb schon für 80€ zu haben sind.

Funktionsweise

Grundsätzlich funktioniert ein Akku Winkelschleifer genauso wie ein herkömmlicher Winkelschleifer. Um die Achse des Gerätekopfes dreht sich eine Scheibe mit etwa 10.000 Umdrehungen pro Minute. Mit der entsprechenden Scheibe können verschiedene Materialien geschliffen, geschnitten und geschroppt werden. Handwerker, die viel auf der Baustelle arbeiten und nicht immer einen Netzanschluss zur Verfügung haben, werden sicherlich mit einem Akku-Gerät geliebäugelt haben. Eine Akku Flex ermöglicht das Bearbeiten von Materialien in schwer zugänglichen Bereichen und macht ein oft nerviges Netzkabel überflüssig.

Kauftipps

Welches Gerät das Richtige ist, hängt natürlich vom Anwendungsfall ab. Gurndsätzlich sind Leistung, Scheibengröße und Gewicht zu beachten. Bei Akku-Winkelschleifern gibt die Ampere-Zahl Auskunft über die Leistung. Mindestens 4Ah sind hier ein Muss, besser sind 5Ah. Die Scheibengröße ist in der Regel immer 125mm. Es gibt bereits einen 230mm Akku Winkelschleifer von Metabo, dieser ist bis dato jedoch noch ein Exot. Das Gewicht ist bei diesem Produkt besonders wichtig. Denn was hat man von einem kabellosen Produkt, wenn es ungemein schwer ist? Hier ist das Gewicht inklusive Akku wichtig, das dieser meist relativ schwer ist. Zu guter letzt gibt es viele nützliche Informationen im Internet, die dem Kunden die Entscheidung erleichtern. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den wichtigsten Akku Winkelschleifern.

Fazit

Für den relativ hohen Preis bekommt man jedoch eine relativ hohe Leistung und maximale Mobilität. Etwa 500 Watt Ausgangsleistung hat ein Akku Winkelschleifer. Das reicht für einfache Arbeiten völlig aus. Bosch und Makita liefer in der Regel 2 Akkus mit, sodass eine Laufzeit von über 30 Minuten möglich ist. Wenn man den Winkelschleifer oft benutzt und viel im Garten arbeiten oder als Handwerker viel beruflich unterwegs ist, lohnt sich die Investition auf jeden Fall. Sie erhalten ein hervorragende Flex und müssen sich keine Gedanken mehr über Kabel machen. Wenn Sie allerdings in einer Werkstatt arbeiten oder nur hin und wieder zu Hause Materialien bearbeiten, reicht ein herkömmlicher Winkelschleifer volkommen aus. Geräte mit 115mm oder 125mm sind ebenfalls sehr kompakt.




Diese Seite über "Akku Winkelschleifer - Lohnt sich die Investition?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Rohre und Kanäle - Verstopfu...
    von Sauronus am 25.08.2014
 » Das Bewerbungsgespräch
    von CarolaH am 07.09.2014
 » Wie funktioniert ein Escort ...
    von dusseldorfgirls am 21.08.2014
 » Individuelle Lösungen für je...
    von nico123 am 31.08.2014
 » Hilfreiche Tipps für jeden K...
    von nico123 am 01.09.2014
 » Durch regelmäßige Wartung un...
    von Fürstenbrau am 09.10.2014
 » Die Davidoff Zigarre - Quali...
    von Fürstenbrau am 09.10.2014
 » Präzision durch moderne Technik
    von nico123 am 29.09.2014
 » Die Vorzüge der mobilen EC-C...
    von nico123 am 28.09.2014
 » Geld sparen beim Einkauf übe...
    von nico123 am 30.11.2014
 » Sicherheit in privaten Haush...
    von nico123 am 24.11.2014
 » Die Vorteile des Onlinemöbel...
    von nico123 am 26.11.2014
 » Sprachaufenthalte an Sprachs...
    von Sprachschulen am 03.12.2014
 » LED Beleuchtung - vielseitig...
    von Pressemann am 09.03.2015
 » Kulturelle Unterschiede und ...
    von samsung12 am 18.03.2015
 » Hygienischer als eine Standa...
    von nico123 am 04.05.2015
 » Die Top8 Wege Bänder zu benutzen
    von mitchelllogan am 25.09.2015
 » Was ist ein Wasserzeichen?
    von pete519 am 17.01.2016
 » Wer zahlt die Reparaturen be...
    von RegioHeld am 19.01.2016
 » Wenn Drohnen kaufen zum Prob...
    von Superdupa am 16.12.2015
 » Der Arbeitszeugnis-Generator...
    von aileeve123 am 04.03.2016
 » Günstige gute Rasierklingen
    von seo hamburg am 11.03.2016
 » Kleidung besticken und bedru...
    von StickStoffonlin am 27.11.2016
 » Poloshirts besticken und bed...
    von StickStoffonlin am 27.11.2016
 » Klimaanlagen im Test
    von pbmarketing am 01.12.2016
 » Akku Winkelschleifer - Lohnt...
    von Hobbyschleifer am 13.11.2016
 » Schließzylinder im Test
    von Nikola220 am 01.04.2016
 » Die Digitalkamera
    von Andreas97 am 30.06.2016
 » iPhone verloren - was tun, w...
    von Max45 am 18.07.2016
 » Alles rund um SAT Flachanten...
    von Alexander839 am 20.07.2016
 » Neues Portal für Pferdeliebh...
    von mail@smugo.de am 11.08.2016
 » Kimi - ein Independent Escor...
    von KimiMunich am 05.02.2017



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Akku Winkelschleifer - Lohnt sich die Investition?`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.