diedruckerei.de setzt mit 3D-Werbetechnik Trends für Gastronomie und Hotels
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » News » News 12 » diedruckerei.de setzt mit 3D-Werbetechnik Trends für Gastronomie und Hotels

Die Onlineprinters GmbH hat neue Aufsteller im Sortiment des Druckportals

Ads

Neue Formen und Funktionen machen Aufsteller, Flaschen- und Türanhänger zu Blickfängern am Point of Sale

Neue 3D-Aufsteller setzen TrendsNeustadt an der Aisch – "Unsere Ideenschmiede steht nicht still und wir haben unsere Produktpalette bei Aufstellern massiv erweitert. Mit Aufstellern in Form von Prisma, Zylinder und Pyramide setzt www.diedruckerei.de neue Trends für ihre Kunden", erklärt Heiko Wiederer, Produktentwickler der Onlineprinters GmbH. Das Entwicklerteam der Onlinedruckerei setzt sich ständig mit neuen Formen und Funktionalitäten für Werbemittel auseinander, damit die Kunden die Attraktivität ihrer Drucksachen weiter steigern können. Am Point of Sale entscheidet oft der erste spontane Eindruck einer Werbebotschaft über den Kauf. "Wir haben uns gezielt mit Produktneuentwicklungen für die Gastronomie, den Getränkehandel und das Hotelgewerbe auseinandergesetzt. Die außergewöhnliche Form eines 3D-Aufstellers, zum Beispiel als Werbeträger für ein neues Getränk, erhöht die Aufmerksamkeit für die Produktpräsentation und weckt das Interesse des Betrachters", fasst Wiederer den Nutzen für die Kunden der Onlineprinters GmbH zusammen.

3D-Aufsteller als Prisma, Zylinder oder Pyramide
Die neuen mehrdimensionalen Formen von Prismen und Zylindern sowie drei- und vierseitigen Pyramiden erlauben eine Rundumsicht auf den Aufsteller. Die Werbemittel sind damit von allen Seiten auf einen Blick einsehbar und lesbar, ohne sie drehen zu müssen. Die kreative Sortimentserweiterung im Druckportal von www.diedruckerei.de macht außergewöhnliche Designs für Aufsteller möglich. Ob sie der Angebotspräsentation bei Events und an Messeständen dienen oder als Deko für den Einzelhandel verwendet werden, den Einsatzmöglichkeiten der neuen Aufstellerformen sind keine Grenzen gesetzt. Modern und stylisch lassen sich neue Marketingtrends für Gastronomen und am PoS setzen und attraktive Produkte im frischen Design bewerben.

Strapazierfähige Werbemittel für Eventbranche und Gastronomie
Speziell für die Bedürfnisse von Gastronomie, Brauereien, Hotelgewerbe und Eventbranche wurden innovative Werbemittel wie Aufsteller, Flaschenbanderolen und -anhänger sowie Türanhänger entwickelt. Die Werbemittel sind wasser- und ölbeständig sowie kratzunempfindlich alternativ bestellbar und dabei brillant in den Farben – in jedem Fall sind sie ein Hingucker, die der Kunde gerne in die Hand nimmt. Strapazierfähige Folienkaschierungen, edel schimmernde UV-Lacke und spiegelnde Hochglanz-Papiere mit Metalliceffekten veranschaulichen die glänzenden Eigenschaften des Sortiments.

Neue Kategorie "Gastronomie" im Druckportal
Im Onlineshop www.diedruckerei.de hat der Kunde die Wahl zwischen Standard-Veredelungen mit Druck- und Dispersionslacken und den robusten Folienkaschierungen auf Kunststoffbasis oder UV-Lackierung. Das breite Premiumangebot an Drucksachen und Veredelungen bietet Werbeagenturen und Kreativen eine moderne Palette an Werbemitteln für Kunden aus Gastronomie, Brauerei und Hotel. Aufgrund der starken Nachfrage und zur besseren Übersicht wurde ein extra Sortimentsbereich "Gastronomie" im Druckportal eingerichtet. Die neue Kategorie wird in den nächsten Monaten mit funktionalen und attraktiven Drucksachen weiter ausgebaut. Ein Newsletter informiert über Angebote und der Kundendialog via Facebook, Twitter, Xing und Unternehmensblog berichtet über Trends und neue Produkte.

Über die Onlineprinters GmbH
Die Onlineprinters GmbH mit Sitz im mittelfränkischen Neustadt an der Aisch ist einer der größten Onlineanbieter für Drucksachen in Europa und beschäftigt zurzeit rund 300 Mitarbeiter. Firmen- und Privatkunden finden im Onlineportal über 90 Prozent aller gängigen Drucksachenarten aus eigener Produktion in höchster Offsetdruckqualität und im flexiblen Digitaldruck. Gedruckt wird ein breites Spektrum an Geschäftsdrucksachen von Briefpapier und Visitenkarten über Flyer, Postkarten und Plakate bis hin zu klebegebundenen Katalogen und gehefteten Broschüren. Das Unternehmen beliefert 25 Länder der Europäischen Union sowie die Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Andorra. An Privat- und Geschäftskunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Tschechien und Italien erfolgt die Lieferung im Standardversand versandkostenfrei. Für Kunden in Polen, Großbritannien und Frankreich gilt das ab einem Auftragswert von 99 Euro. Für die vorbildliche Unternehmensentwicklung wurde die Onlinedruckerei 2010 als „Bayerns Best 50“-Unternehmen ausgezeichnet. Produktinformationen im Druckportal: www.diedruckerei.de und www.onlineprinters.com

Pressekontakt
Onlineprinters GmbH
Andrea Lachmuth
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rudolf-Diesel-Straße 10
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

presse@diedruckerei.de
www.diedruckerei.de

+49 (0) 9161 6209800
+49 (0) 9161 6629-20


Diese Seite über "Die Onlineprinters GmbH hat neue Aufsteller im Sortiment des Druckportals " drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Halloween wird in der Nacht ...
    von Carmen am 20.08.2010
 » Umwelt- und hautverträglich ...
    von jtseo am 23.08.2010
 » Was bringt ein Metabolic Typ...
    von Steffen am 26.08.2010
 » Die Helden unserer Kindheit ...
    von anjanjager am 24.08.2010
 » Was genau ist ein Fotopuzzle?
    von jtseo am 23.08.2010
 » Mit Dynamo Taschenlampen geh...
    von gernehier am 25.08.2010
 » Brunnenbau in der Geschichte
    von Autor23 am 27.08.2010
 » Der iRobot Roboter-Staubsaug...
    von xa444 am 04.09.2010
 » Alle interessanten Infos übe...
    von xa444 am 06.09.2010
 » Frents.com - leihen, mieten ...
    von Philipp Rogge am 02.09.2010
 » Die Papiertragetasche - edel...
    von jtseo am 30.08.2010
 » Ein Katalogdruck ist unumgän...
    von jtseo am 30.08.2010
 » Das Lager auf Vordermann bri...
    von bernhard am 07.09.2010
 » Gastroeinrichtung - ein Them...
    von bernhard am 07.09.2010
 » Der neue und moderne Schlafz...
    von Hans Glock am 07.09.2010
 » Herbstaktion 2 für 1 - Zwei ...
    von nabenhauer am 09.09.2010
 » Die Helden unserer Kindheit ...
    von anjanjager am 15.09.2010
 » Gartenglück mit einer Pool-Ü...
    von jtseo am 07.09.2010
 » Saiten für eine Geige sollte...
    von Carmen am 16.09.2010
 » Flirt ohne Grenzen
    von volkschoen am 24.09.2010
 » Übung macht die Meisterin!
    von Carmen am 17.09.2010
 » Escortservice Hamburg - Charisma
    von Frank Meier am 09.09.2010
 » Wenn Rund-um-die-Uhr-Pflege ...
    von Agheti am 10.09.2010
 » Was gibt es bei Mietwohnunge...
    von Mike793 am 10.09.2010
 » Security Online Shops - Onli...
    von glahni am 24.09.2010
 » Beliebtes EC Cash - EC Karte...
    von ec-cash-berlin am 25.09.2010
 » Solarboom oder Solarflaute?
    von Steffen am 24.09.2010
 » Die globalisierte Welt - ohn...
    von DialogVox am 29.09.2010
 » Die wichtigste Security Bekl...
    von glahni am 26.09.2010
 » diedruckerei.de setzt mit 3D...
    von druckerei am 29.09.2010
 » Kugelschreiberbilliger. Einf...
    von mattomedia am 27.09.2010
 » Mit Ihrem DJ Düsseldorf kan...
    von mobydisc am 29.09.2010
 » Der Stromrechner - Vergleich...
    von dietanja am 29.09.2010
 » Adipinsäure wird zur Konserv...
    von homgat am 30.09.2010
 » Kaninchen artgerecht halten
    von kaninchentipps am 01.10.2010
 » diedruckerei.de begleitet TV...
    von druckerei am 06.10.2010
 » Qualitätssatteldecken schone...
    von RDHerder am 05.10.2010
 » Gut essen in München - Neue ...
    von Bernhard77 am 08.10.2010
 » Fliesen aus Naturstein
    von baadermaus am 18.10.2010
 » Schulranzen - Tests und Schn...
    von Hschwenker am 11.10.2010
 » Fiveo.de - Der 5 Euro Marktp...
    von fiveo am 11.10.2010
 » Feuerlöscher und ihre Befüllung
    von Carmen am 19.10.2010
 » E-Zigarette - was ist ein Ve...
    von E. Dampfer am 11.10.2010
 » Wie man die Ex-Frau zurück b...
    von anjanjager am 12.10.2010
 » Preisvergleich für Steckplomben
    von Carmen am 19.10.2010
 » Carstyling wird Trend
    von Carmen am 14.10.2010
 » Feuerlöschspray kaufen, denn...
    von Carmen am 19.10.2010
 » Wie kann man ein Solarmodul ...
    von anjanjager am 23.10.2010
 » Was sagen die heutigen Menta...
    von anjanjager am 21.10.2010
 » Energiesparlampen rentieren ...
    von d.fritsch am 21.10.2010



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`diedruckerei.de setzt mit 3D-Werbetechnik Trends für Gastronomie und Hotels`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.