Das Dirndl im Wandel der Zeiten
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Lifestyle » Lifestyle 10 » Das Dirndl im Wandel der Zeiten

Ohne ein Dirndl ist das Volksfest in Bayern kein Volksfest, dies war schon immer so.

Ads

Nun wird ja schon immer gerne, besonders in Bayern gerne Tracht getragen und ein Dirndl gehört ebenso dazu wie die Lederhose.

Dieses Oberteil macht den besonderen Reiz aus, denn es ist grundsätzlich ein sehr tief ausgeschnittenes Oberteil, darunter tragen die Mädchen und Frauen weiße Blusen, die ihren Reiz noch besser hervorheben und dies wissen nicht nur die Männer zu schätzen. Weitere Infos zu Dirndl erhält man auf trachten-dirndl.co.za.

Der untere Teil ist, wie vor Jahrhunderten schon, immer ein sehr weiter Teil oder Rock, der noch mit einem Unterrock und selbstverständlich mit der typischen Schürze getragen wird. Für die Länge des Rockes gibt es keine Vorschriften, hier können die Frauen, wie auch früher schon selber entscheiden.

In den meisten Fällen sind die Röcke eher lang. Im Gegensatz zu früher muss man aber doch schon sagen und dies ist für die Mannsbilder wieder sehr erfreulich, dass sich hier ein deutlicher Wandel zum Mini-Dirndl abgezeichnet hat. Besonders die prominenten jungen Trägerinnen ziehen ein kurzes Dirndl vor. Seit die Wiesn immer mehr an Bedeutung gewonnen hat und nicht mehr einfach nur das Volksfest der Münchner ist, hat man auch hier besonders den Wandel in der Trachtenmode feststellen können. Die Dirndl, die hier getragen werden, werden immer auffälliger und bunter, sind aus sehr edlen Stoffen und teurer Spitze gearbeitet. Jeder Prominente will den anderen Prominenten mit seinem eigens für ihn kreierten Dirndl übertreffen.

Gut, dies kann man sehen wie man will, aber das Dirndl ist einfach eine Alltagstracht in früheren Zeiten gewesen und keiner hätte noch vor 15 Jahren gedacht, dass sich der Wandel und die Bedeutung hier so deutlich zeigen werden. Richtig ist auch, dass man auf der Wiesn besonders gut angezogen sein möchte, aber übertrieben muss es ja auch nicht werden. Mehr zu Dirndl liest man auf www.trachten-dirndl.dk.

 
Sandra Müller
vz(at)hub-eisenach.de
 
 
 
 



Diese Seite über "Ohne ein Dirndl ist das Volksfest in Bayern kein Volksfest, dies war schon immer so." drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Fabrikverkäufe und Outlets -...
    von julia24 am 25.08.2008
 » Die Vorstellung des Konzertes
    von monchichi am 28.08.2008
 » Ed Hardy Shop
    von tomkaya am 02.09.2008
 » Warum Damen Kleider tragen
    von omsr am 31.08.2008
 » Wann ist ein T-Shirt kein T-...
    von Gerry v.d. Nies am 03.09.2008
 » Brauchen Kinder ein separate...
    von Tenzile Akyol am 03.09.2008
 » Gefäße werden zu individuell...
    von Franzarb am 09.09.2008
 » Das Wichtigste für eine funk...
    von whiterose211 am 12.09.2008
 » Probleme der heutigen Jugend
    von Andmir am 12.09.2008
 » Energie Schuhe
    von Justin am 13.09.2008
 » Gut geweckt ist halb aufgest...
    von kathrin2807 am 15.09.2008
 » Schmuck kaufen und Online be...
    von simafashion am 21.09.2008
 » Hochzeit planen - und nun?
    von mehr-hochzeit am 25.09.2008
 » Tipps zum Einkauf von Babyge...
    von abernatuerlich am 18.09.2008
 » Der tiefe Ausschnitt für den...
    von Lennie78 am 16.09.2008
 » Weihnachtsideen zum Fest 2008
    von paulczickus am 20.09.2008
 » Küchenkauf ist Vertrauenssache
    von kuechen-berlin am 15.09.2008
 » Kleider - Das Etuikleid (Shi...
    von damenmode am 24.09.2008
 » Allgemeines und Wissenswerte...
    von panda007 am 05.10.2008
 » Dessous aus dem Dessous Shop
    von panda007 am 02.10.2008
 » Steine in Schmuck und Uhren ...
    von panda007 am 01.10.2008
 » Whirlpools und Wasserbetten ...
    von panda007 am 01.10.2008
 » Berlin in Begleitung des exk...
    von Lisa Maier am 30.09.2008
 » Das Dirndl im Wandel der Zeiten
    von panda007 am 07.10.2008
 » Schmuck im Internet kaufen
    von panda007 am 07.10.2008
 » Schmuck Geschenkidee von SIM...
    von simafashion am 08.10.2008
 » Wände flexibel gestalten mit...
    von Sonnenschein am 10.10.2008
 » Die wunderbare Welt des Magn...
    von crusader76 am 14.10.2008
 » Dekorativ Holz stapeln für k...
    von Truens am 09.10.2008
 » Mehr Kommunikation durch das...
    von panda007 am 19.10.2008
 » Männer vor dem Spiegel - nas...
    von BuffaloBill am 17.10.2008
 » Vedische Astrologie - die ur...
    von mail@njyotish.d am 18.10.2008
 » Bilderrahmen als Geschenkidee
    von eleven44 am 18.10.2008
 » Gravierende Qualitaetsunters...
    von panda007 am 19.10.2008
 » Rattanmöbel - Möbel aus Natu...
    von Manni am 19.10.2008
 » Hot Stone Massage- Entspannu...
    von Lisa Maier am 21.10.2008
 » Buchneuerscheinung Geheimnis...
    von mail@njyotish.d am 22.10.2008
 » Trachten sind mehr als Dirnd...
    von panda007 am 20.10.2008
 » Verschiedene Arten von Schmuck
    von panda007 am 20.10.2008
 » DJ Service Hamburg - Profess...
    von Sonnenblume am 24.10.2008
 » Modelabels und Designer
    von Mode-Peter am 24.10.2008
 » Modedesigner und Labels
    von Mode-Peter am 24.10.2008
 » Ein Unterhemd macht Karriere
    von AGerhard am 26.10.2008
 » Kosmetik für Männer
    von rmorgenstern am 29.10.2008
 » Mode Trends
    von Michaela Wang am 29.10.2008
 » Westernstiefel - Wie kommt m...
    von Frank-Mueller am 29.10.2008
 » Traumhafte Uhren - für jeden...
    von rania_g am 29.10.2008
 » Heizkosten senken und damit ...
    von haarbittel am 03.11.2008
 » Freiheiten oder Beziehung?
    von silvie am 04.11.2008
 » Fettab- und Muskelaufbau
    von trendlike08 am 06.11.2008



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Das Dirndl im Wandel der Zeiten`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.