Kapstadt an der Südspitze von Afrika
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Reisen » Reisen 4 » Kapstadt an der Südspitze von Afrika

Kapstadt an der Südspitze von Afrika

Ads

Die Stadt an der Südspitze Afrikas wird oft in einem Atemzug genannt mit Rio de Janeiro, Sydney oder San Francisco. Und das mit Recht! Die Symbiose aus Großstadtflair, der bezaubernden Lage am Ozean, der interessanten Geschichte und dem schönen sowie abwechslungsreichen Hinterland gefällt hier vielleicht sogar mehr als in den anderen Metropolen. Zugegeben, Kapstadt ist kleiner, und noch immer hängen ihm die Apartheid sowie die Folgen daraus an. Doch mit der politischen Wende Ende der 1980er/Anfang der 1990er Jahre hat sich vieles geändert. Noch immer stimmt politisch nicht alles, aber das darf man auch nicht wirklich erwarten. Der Annäherungsprozess wird noch Jahrzehnte brauchen. Doch der Weg dorthin ist unzweifelhaft zu erkennen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Kriminalität hier nicht Johannesburger Ausmaße annimmt. Das zu verhindern ist aber eines der Hauptanliegen der Stadtverwaltung, und erste Früchte haben die Bemühungen bereits getragen.

Was macht nun eine Reise in die Kapprovinzen, den südlichen Teil Südafrikas, so attraktiv, und warum kommen von Jahr zu Jahr immer mehr Reisende aus aller Welt hierher? Die Gründe alle aufzuzählen, würde bereits zig Seiten füllen, doch die wesentlichen Argumente dafür sind:

 

    Zuallererst steht da bestimmt die geographische Lage, von zwei Weltmeeren eingeschlossen, am Fuße des Tafelberges sich ausbreitend und mit einem bergigen und von Weinhängen verzierten Hinterland beschenkt.

 

    Für nicht minder interessant halten wir die multikulturelle Gesellschaft, die während der vergangenen 3 Jahrhunderte so viel erlitten, erlebt und geschaffen hat. Sie trug und trägt dazu bei, dass die Architektur so facettenhaft ist, die Küche so vielseitige Gerichte hervorbringt und besonders, dass sich Reisende sowohl mit der Problematik als auch den Vorzügen eines solchen Kulturgemisches auseinandersetzen (müssen).

 

    Die landschaftliche Vielfalt weiter entfernt von der Metropole setzt der Faszination Kapstadts dann das „i-Tüpfelchen“ auf: Neben den relativ nahen, historischen Weinanbaugebieten ist besonders die Garden Route entlang dem Indischen Ozean nahezu jedem ein Begriff. Weniger die Pflanzenwelt, als vielmehr die Sandstrände und Naturschönheiten beeindrucken hier. Anders, aber auch nicht ohne Reiz, ist die raue Atlantikküste nördlich von Kapstadt mit ihren kleinen Fischerorten. Doch auch das Inland, welches Wüsten, Halbwüsten, kleine Oasen, Nationalparks, atemberaubende Passstraßen, Geschichte der Buschmänner, Pioniergeschichte und vieles mehr zu bieten hat, lohnt eine mehrwöchige Reise in die Kapprovinzen.

 

    Die Tierwelt mag auf den ersten Blick nicht so imposant sein wie weiter nördlich in Südafrika. Es gibt keine Nashörner und Giraffen, Elefanten nur im Addo Elephants National Park, und auch Löwen gehören nicht in diese Region. Trotzdem haben sich bereits zwei bis drei private Reservate etabliert bzw. sind im Aufbau, die diese Tiere in der Region beheimaten wollen. Das kostet aber sein Geld! Doch die vorhandene und heimische Tierwelt hat auch einiges zu bieten. Ein Highlight sind bestimmt die Wale im Indischen Ozean, die sich hier während des Südwinters und -frühlings vor der Küste tummeln. Die Pinguinkolonie bei Simon’s Town ist ebenfalls ein beliebtes Ziel. Und auch die vielen anderen Tiere, wie zahlreiche Seevögel, die Strauße, verschiedene Gazellenarten und Kleintiere der halbariden Gebiete sowie die Paviane, mögen beeindrucken.

 

    Botaniker schließlich werden ins Schwärmen kommen, wenn sie sich näher mit dem Artenreichtum der Capensis befassen. Alleine auf der Kaphalbinsel gibt es mehr Pflanzenarten als in ganz Europa!

 

Nachdem viele Wiederkehrer Südafrikas Norden bereits erlebt haben, geht die Tendenz immer weiter dahin, sich nur auf die Kapprovinzen zu beschränken, denn diese Region hat summarisch betrachtet mehr zu bieten als der Norden und gilt vor allem auch als sicherer. Daher haben wir uns entschlossen, über diese Region einen eigenen vollständigen, reich bebilderten und interaktiven online Reiseführer zu starten, den Sie unter der Adresse www.kapstadt.de und www.kapstadt.net finden können.

Johannes Köring




Diese Seite über "Kapstadt an der Südspitze von Afrika" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Lago di como
    von CBO am 03.07.2007
 » Die Bevölkerung in Australien
    von monchichi am 04.07.2007
 » Brasilien Reisen und Thailan...
    von phil_2003 am 05.07.2007
 » Urlaub im Werdenfelser Land ...
    von ovweb am 05.07.2007
 » Reise nach Argentinien
    von Lara Seitner am 06.07.2007
 » Badia di Coltibuono - eine e...
    von mcalec am 08.07.2007
 » Dänische Südsee
    von Erich am 08.07.2007
 » Finca auf Teneriffa + Wander...
    von rose am 09.07.2007
 » Europa Urlaub
    von monchichi am 09.07.2007
 » Englisch lernen mit einem Sp...
    von artes am 09.07.2007
 » Ferienwohnung Zell am See
    von CBO am 09.07.2007
 » Die Republik Ungarn
    von alexander.suer am 11.07.2007
 » Kurzurlaub in Hamburg
    von phil_2003 am 11.07.2007
 » Ferienhaus Ostfriesland
    von CBO am 11.07.2007
 » Oberitalienische Seen
    von CBO am 11.07.2007
 » Zypern - Ayia Napa
    von s.sait am 20.07.2007
 » Zypern - Paphos
    von s.sait am 20.07.2007
 » Zypern - Larnaca
    von s.sait am 20.07.2007
 » Wassersport in Skandinavien
    von Hamsun am 21.07.2007
 » Finca oder Ferienhaus auf Ma...
    von mallorca4you am 22.07.2007
 » Anhaltspunkte zum Reisen - G...
    von Diarmiud am 23.07.2007
 » Ferienwohnungen (FeWo)
    von infotexter am 25.07.2007
 » Rügen
    von Ostseeblick am 26.07.2007
 » Maishofen
    von CBO am 30.07.2007
 » Die Geschichte der indonesis...
    von karc2007 am 01.08.2007
 » Das Landhaus im Zentrum Dresdens
    von gabi-schoene am 31.07.2007
 » Reisen in Internet buchen
    von ralphu am 01.08.2007
 » Von A nach B in Barcelona – ...
    von Reisewuermchen am 02.08.2007
 » Tauchen an der Ostsee
    von Ostseeblick am 03.08.2007
 » Urlaub auf Rhodos
    von monchichi am 03.08.2007
 » Urlaub auf Korfu
    von monchichi am 03.08.2007
 » Kreuzfahrt auf dem Nil
    von monchichi am 03.08.2007
 » Pauschalreisen, Pauschalreis...
    von phil_2003 am 07.08.2007
 » Mexiko Urlaub
    von phil_2003 am 10.08.2007
 » Insel Rügen
    von Veronika am 10.08.2007
 » Dresden
    von mabi am 11.08.2007
 » Malediven
    von PaulS am 14.08.2007
 » Sehenswürdigkeiten in der Re...
    von ovweb am 15.08.2007
 » Golfreise
    von Golfbobbie am 15.08.2007
 » Namibia – Urlaub der besonde...
    von toti am 16.08.2007
 » Franken als Urlaubsziel
    von biggi_010 am 17.08.2007
 » Südamerika - Reisen ans ande...
    von Rudi am 18.08.2007
 » Kapstadt an der Südspitze vo...
    von Jo-Kap am 19.08.2007
 » Malta-Netz
    von jones am 22.08.2007
 » Rimini
    von cgerster am 22.08.2007
 » Siófok - Partyhauptstadt am ...
    von cgerster am 22.08.2007
 » Arbeiten in Kapstadt und Süd...
    von Jo-Kap am 22.08.2007
 » Braucht bald jeder Landkreis...
    von nehra am 24.08.2007
 » Teneriffa Hotels - die Auswa...
    von reisender am 27.08.2007
 » Umweltverschmutzung gefährde...
    von sirfrancis am 28.08.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Kapstadt an der Südspitze von Afrika`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.