Aluboxen und die komplizierte Gewinnung des Ausgangmaterials
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Sonstiges » Sonstiges 15 » Aluboxen und die komplizierte Gewinnung des Ausgangmaterials

Aluboxen und die komplizierte Gewinnung des Ausgangmaterials

Ads

Auch wenn wir heutzutage Aluboxen für sehr vieles und auf den ersten Blick auch nützliches verwenden, ist die industrielle Gewinnung von Aluminium in großem Maße immer noch ein komplizierter und langwieriger Prozess. Das Leichtmetall Aluminium kommt in der Natur so gut wie nie in seiner Reinform vor, sondern meist in Verbindungen mit anderen Elementen wie zum Beispiel Alumosilikaten. Solche Verbindungen sind unter anderem Bestandteil der Gesteinsarten Gneis und Granit. Von wirtschaftlichem Nutzen sind jedoch die Bauxitvorkommen. Bauxit besteht aus Aluminiumhydroxid, Eisenoxid und Siliciumoxid. Aus Bauxit kann dank dem Bayer-Verfahren, das um 1890 von Carl Josef Bayer entwickelt wurde, Aluminium, genauer gesagt so genanntes Primäraluminium gewonnen werden. Primäraluminium steht im Gegensatz zum so genannten Sekundäraluminium. Hierbei handelt es sich um recyceltes Alu aus Aluminiumschrott.

Das Verfahren zur Gewinnung von Alu nach Bayer
In einem ersten Schritt wird das Aluminiumoxid aus dem Bauxit aufgeschlossen. Das gelingt indem das Bauxit zuerst zermahlen wird und  in so genannten Autoklaven, Behälter, in denen ein erhöhter Druck und eine erhöhte Temperatur herrschen, mit verdünnter Natronlauge versetzt wird. Bei der folgenden chemischen Reaktion entsteht dann Natriumaluminat und Eisenoxid sowie Titanoxid. Die letzten beiden werden als Rotschlamm bezeichnet und vom Natriumaluminat getrennt. Nach dieser Trennung wird das Natriumaluminat abgekühlt, wodurch man zu 60 Prozent reines Aluminiumhydroxid gewinnt.Dieses wird durch Vakuumfilter abgetrennt und später auf 1000 bis 1300 Grad Celsius erhitzt, so dass man Aluminiumoxid erhält. In einem letzten Schritt, der Schmelzflusselektrolyse, wird dann aus dem Aluminiumoxid das reine Aluminium für die Aluboxen und alle anderen Gegenstände aus Alu gewonnen.


Diese Seite über "Aluboxen und die komplizierte Gewinnung des Ausgangmaterials" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Typische Ersatzteilpreise fü...
    von Frank Radler am 09.05.2010
 » Weihnachten in Berlin und Rä...
    von Kevin Müller am 17.03.2010
 » Wie soll er sein, dick oder ...
    von schrimsalablim am 05.04.2010
 » Staubsauger - flexible Boden...
    von marcb am 09.04.2010
 » Ausmusterer Peter Zickenrott...
    von Peter Zickenrot am 06.04.2010
 » Schutz des Privateigentums d...
    von manauer am 19.04.2010
 » Das robuste Parkett Merbau
    von nico123 am 26.04.2010
 » Haushalt - von Bierzapfanlag...
    von caro_bloggt am 20.04.2010
 » Der Barhocker für Bar oder K...
    von Lanew am 23.04.2010
 » Privatschulen und Internate ...
    von achat am 04.05.2010
 » Designgartenmöbel wie der Ga...
    von ander240682 am 18.05.2010
 » Der Weg zur neuen Brille
    von PaulBuchhorn am 17.05.2010
 » Strompreise steigen auch die...
    von Mentor am 14.06.2010
 » Grundregeln der Tischdekorat...
    von telefon am 14.06.2010
 » Geld sparen mit Holzpellets-...
    von seoprogger am 03.06.2010
 » Eine Trauerfeier in Stuttgar...
    von Officework am 09.06.2010
 » Aluboxen und die kompliziert...
    von jtseo am 27.05.2010
 » Wallsticker im Kinderzimmer
    von Chuck am 27.05.2010
 » Die Verwendung eines Messumf...
    von michael58 am 28.05.2010
 » Hinweise für eine gesunde Me...
    von joma am 30.05.2010
 » Mikrofaser-Produkte von Aqua...
    von jtseo am 31.05.2010
 » Ist es ratsam, Einbauleuchte...
    von nico123 am 15.06.2010
 » Staubsaugerbeutel für den Ha...
    von Blank am 17.06.2010
 » Ist die Zukunft des Diesels ...
    von telefon am 27.06.2010
 » Fotodienste online - Fotodie...
    von Marisas am 22.06.2010
 » Poolchemie, die Qualität und...
    von jtseo am 18.06.2010
 » Telefon Flatrate ohne DSL
    von telefonflat am 19.06.2010
 » Bruchgold kurz erklärt
    von nico123 am 28.06.2010
 » Kontaktlinsen als Monatslins...
    von Lanew am 02.07.2010
 » Jetzt Geräte wechseln und bi...
    von VZBV am 19.07.2010
 » Der Klimaschutz etabliert si...
    von VZBV am 07.07.2010
 » Das Plissee, der Sonnenschut...
    von Lanew am 14.07.2010
 » Über den Wolken mit DJ Frank...
    von mobydisc am 14.07.2010
 » Hydac als Spezialist in der ...
    von jtseo am 12.07.2010
 » Mietkautionen einsparen ist ...
    von Blank am 12.07.2010
 » Arbeitsbühnen ... wenns mal ...
    von Staunton am 20.07.2010
 » Ein Ring geschmiedet für die...
    von 123ringe am 20.07.2010
 » Und jetzt mal Ruhe - wie Lär...
    von Staunton am 21.07.2010
 » Hundefreunde beschenken
    von Anne Kluck am 22.07.2010
 » Ersatzteile für Kühlschränke
    von Blank am 22.07.2010
 » Geld sparen bei Strom- und G...
    von Teazy am 23.07.2010
 » Der Hund ist der beste Freun...
    von Steffen am 26.07.2010
 » Faszination Goldring
    von 123ringe am 26.07.2010
 » Acryl Duschwannen im Trend
    von ffg777 am 08.08.2010
 » Ein Exzentriker unter den St...
    von Steffen am 10.08.2010
 » Was hilft wenn mein Kind Ang...
    von anjanjager am 12.08.2010
 » Rasierer schnitten überwiege...
    von Henrik Baumann am 13.08.2010
 » Mit sparspion.com den besten...
    von unique-pencil am 14.08.2010
 » Erwerben Sie einen Gastroküh...
    von Carmen am 14.08.2010
 » Er meldet sich nicht
    von prose11 am 15.08.2010



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Aluboxen und die komplizierte Gewinnung des Ausgangmaterials`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.