Praktische Petroleumlampen auch in dieser Zeit
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Sonstiges » Sonstiges 4 » Praktische Petroleumlampen auch in dieser Zeit

Praktische Petroleumlampen auch in dieser Zeit

Ads

Es gibt sie seit 1859, seit der Entdeckung des Petroleums. Es hatte viele Vorteile gegenüber der bis dahin benutzten Öle. Es war viel preiswerter und seine niedrige Viskosität, es steigt den Docht sehr viel höher als alle anderen Öle die zu der Zeit benutzt wurden.

Eine Petroleumlampe, auch Petroleumleuchte, ist eine Lampe, die ihr Licht durch Verbrennen von Petroleumgasen erzeugt.

Petroleumlampen bestehen meist aus Glaszylinder, Brenner, Docht und Tank. Der Brennstoff steigt durch Kapillarwirkung im Docht nach oben. Den Docht kann man durch ein Zahnrad in der Höhe verstellen. Am freien Ende des Dochtes vergast das Petroleum und kann entzündet werden.
Der Brenner hat die Aufgabe, den Docht zu halten und exakt soviel Luft zuzuführen, dass die Flamme möglichst weiß und hell brennt. Zu wenig Luft lässt die Flamme rußen, zu viel Luft führt zu einer blauen Flamme, die sich dann als Lichtquelle nicht mehr eignet.

Petroleumlampen haben Kerzen gegenüber mehrere Vorteile. Sie geben eine größere Helligkeit ab, sind über Stunden in Betrieb und sind sehr viel billiger. Kerzen waren lange Zeit teuer und galten als etwas Besonderes. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, leuchten die meisten Petroleumlampen mit einer Tankfüllung über 20 Stunden.

Die Helligkeit wurde in Hefnerkerzen angegeben. Das entsprach etwa der Helligkeit einer einfachen Haushaltskerze. Die Lampen hatten je nach Brennerkonstruktion, Dochtbreite und Brennergröße Helligkeiten von ca. 5 bis 30 HK.

Bis zum heutigen Tag gibt es Petroleumlampen und sie werden auch noch hergestellt. Es gibt auch noch immer Glaszylinder, Dochte, Tanks und verschiedene Brenner zu kaufen. Somit lassen sich die meisten der alten Lampen reparieren und immer noch betreiben.
Sie dienen auch Heute vielen Völkern am Südpol als Wohnlicht oder als anderes Leuchtmittel.




Diese Seite über "Praktische Petroleumlampen auch in dieser Zeit" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Begriffe aus der Musik
    von jessi24 am 19.11.2007
 » Event
    von Office99 am 19.10.2007
 » Die Bedeutung des Siegels
    von Office99 am 19.10.2007
 » Postkarte auf Artsforcards
    von ander240682 am 22.10.2007
 » Aufgaben und Zusammensetzung...
    von ErwinRommel am 23.10.2007
 » Praktische Petroleumlampen a...
    von wohnlicht am 23.10.2007
 » Krawattendesigns sollte man ...
    von ErwinRommel am 23.10.2007
 » kostenfreies Webpromotion
    von ander240682 am 23.10.2007
 » Was wird bei den Altersvorso...
    von Momo am 24.10.2007
 » Offene Stellen für Gruppenle...
    von Frank Mueller am 24.10.2007
 » Modellbau
    von Patt am 27.10.2007
 » intelligentes Hundespielzeug
    von adnetmedia am 30.10.2007
 » Was sind Investmentberater?
    von Momo am 31.10.2007
 » Was ist ein Internet-Finanzd...
    von Momo am 31.10.2007
 » Wie sollte ein Bewerbungsans...
    von jambase am 01.11.2007
 » Geburtstagsgedicht zum 40. G...
    von 911turbo am 02.11.2007
 » Klassisches Geburtstagsgedic...
    von 911turbo am 02.11.2007
 » Geburtstagsgedicht Zu einem ...
    von 911turbo am 02.11.2007
 » Trauersprüche für Karten, Gr...
    von Chaot am 03.11.2007
 » Originelle Geschenke zu Weih...
    von Chaot am 03.11.2007
 » Einladungstext für die Einla...
    von Chaot am 04.11.2007
 » Regenjacke für Hunde - Der N...
    von Dipalo am 05.11.2007
 » Telefonanbieter finden - Lie...
    von schokobon am 08.11.2007
 » Zauberer
    von Rosa Rosenrot am 09.11.2007
 » 18. Geburtstag Sprüche, Glüc...
    von Chaot am 12.11.2007
 » Lohnt sich ein Einkauf im Fa...
    von sweih am 12.11.2007
 » Sprachen lernen
    von Annette Trost am 12.11.2007
 » Hintergrundbilder
    von Fred am 13.11.2007
 » Eine Grohe Armatur für Ihr B...
    von smoru am 14.11.2007
 » Anforderungen an einen CD-Pl...
    von bazz.t am 15.11.2007
 » Einladung zur Konfirmation, ...
    von Chaot am 16.11.2007
 » Welche Bettwäsche passt zu w...
    von michaschlaftgut am 17.11.2007
 » Kurzes Kerzen und Stern Gedi...
    von Chaot am 18.11.2007
 » Originelle Geldgeschenke sel...
    von Chaot am 18.11.2007
 » Geldgeschenk selbermachen un...
    von Chaot am 18.11.2007
 » Ausgefallene originelle Gebu...
    von Chaot am 18.11.2007
 » Model werden
    von pkonrad am 19.11.2007
 » Hunde und Katzen als Haustiere
    von Horst am 19.11.2007
 » Online Hemden Konfigurator e...
    von Hauk am 19.11.2007
 » Lustige animierte Geburtstag...
    von Chaot am 19.11.2007
 » Spruch zur Jugendweihe - Ged...
    von Chaot am 19.11.2007
 » Solaranlage & Solar
    von funkygerhard am 20.11.2007
 » Die Sprache hinter der Sprache
    von Habut3 am 20.11.2007
 » Das Plissee als Blickschutz ...
    von markisen am 23.11.2007
 » Granit, einer der unempfindl...
    von smoru am 23.11.2007
 » Grohe Armaturen
    von Manni am 24.11.2007
 » Petschaft, ein Siegel mit Griff
    von smoru am 26.11.2007
 » Geldgeschenke basteln zur Ho...
    von Chaot am 27.11.2007
 » Magnetschmuck aus Edelstahl ...
    von smoru am 28.11.2007
 » Schmücken sie sich mit Magne...
    von smoru am 28.11.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Praktische Petroleumlampen auch in dieser Zeit`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.