USB Sticks mit Firmenlogo als ideales Werbegeschenk für Kunden und Mitarbeiter
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Business » Business 11 » USB Sticks mit Firmenlogo als ideales Werbegeschenk für Kunden und Mitarbeiter

USB Sticks mit Firmenlogo ein nettes Give-away für Mitarbeiter und Kunden

Ads

USB Sticks können für Ihren Kunden und Mitarbeiter ein ideales Geschenk für Ihr Marketing darstellen.

Wenn wichtige Ausstellungen, Messen und andere Ereignisse anstehen, stellt sich die Frage nach dem richtigen Werbeartikel, das ein zielgruppengerechtes Marketing ermöglicht. USB Sticks oder Memory Flashs sind seit dem starken Verfall der Speicherpreise die letzten Jahre zu einer echten Alternative auf dem Markt für Werbemittel geworden. Mit Speicherkapazitäten beginnend bei 64 MB und mittlerweile bei 32 GB endend sind die kleinen Geräte bereits ein echter Ersatz für kleine Festplatten geworden. Für USB-Sticks gibt es mittlerweile unzählige Modelle,  Formen und Farben (meistens der Corporate Identity Ihres Unternehmens angepasst). Mit einem Preis, der bei einigen Euros liegt, können sie es preislich locker mit bedruckten Werbeprospekten aufnehmen und können im Unterschied zu letzteren immer auf dem aktuellsten Stand gehalten werden. Warum nicht den USB-Stick mit der Webseite des Unternehmens verbinden. Hier können Sie dem Kunden dann die aktuellsten Daten bereithalten. Hier fungiert die Memory Disk als eine Art Webkey. Die Daten können auf den USB-Stick auch in einer gesonderten und geschützten Partition gespielt werden, so dass Ihre Dokumente vom Anwender, Kunden oder Mitarbeiter nicht geändert oder gelöscht werden kann. Es sind hier längst noch nicht alle Möglichkeiten zielgruppengerechten Marketings ausgeschöpft! Eine moderne Werbekampagne ist heutzutage weitaus mehr als das bloße Bedrucken oder Gravieren Ihres Firmenlogos auf dem USB-Stick!
Es muss nicht immer der Kugelschreiber oder die Kaffeetasse auf der jährlichen Betriebsfeier sein. Überraschen Sie doch Ihre Mitarbeiter oder Kunden dieses Jahr mit einem hübschen USB-Stick, bedruckt oder graviert mit Ihrem Logo oder Ihrer Marke, bespielt mit einer knackigen Firmenpräsentation und verpackt in einer edlen und ansprechenden Verpackung – je nach Werbebudget aus Plastik, Holz, Metall oder Aluminium. Nicht zu vergessen: Auch die Verpackung bietet genug Platz für Ihr Firmenlogo. Sie werden erstaunt sein, welches Feedback und welch hohen ROI Sie damit erreichen können.
Unser Fazit lautet: Was das Preis-/Leistungsverhältnis anbelangt, sind Sie mit USB-Sticks mit Gravur oder Siebdruck im Olymp des Werbehimmels – Ihre Partner, Kunden und Mitarbeiter werden es Ihnen bei der nächsten Weihnachtsfeier, Ausstellung oder Messe danken!



Diese Seite über "USB Sticks mit Firmenlogo ein nettes Give-away für Mitarbeiter und Kunden" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Werbeartikel - Musikfreuden ...
    von manutextura am 15.06.2009
 » Vielseitige Arbeitsbereiche ...
    von Übersetzungsbür am 16.06.2009
 » Werbung sinnvoll platzieren
    von jtseo am 18.06.2009
 » Anregungen zur Heimarbeit
    von silvie am 17.06.2009
 » Wo man Arbeitskleidung und B...
    von el_davide am 21.06.2009
 » Ein zweites Standbein im Int...
    von contendia am 23.06.2009
 » Einen Konferenzraum online i...
    von Lisa Maier am 25.06.2009
 » Durch Displaysysteme auf sei...
    von jtseo am 10.09.2009
 » Bürobedarf online bestellen ...
    von nico123 am 03.07.2009
 » Praktikumsbörsen bieten zahl...
    von Krausreb am 04.07.2009
 » USB Sticks mit Firmenlogo al...
    von campos0815 am 07.07.2009
 » Kugelschreiber - Werbeartike...
    von nico123 am 09.07.2009
 » Internet Marketing, Online B...
    von dankru am 16.07.2009
 » Werbeeffizienz steigern durc...
    von jtseo am 17.07.2009
 » Namensschilder für den Beruf...
    von jtseo am 17.07.2009
 » Kompressorenhersteller in Fl...
    von mergen am 20.07.2009
 » Was macht einen guten Coach ...
    von hotzenplotz am 21.07.2009
 » Zufriedenheit im Job durch e...
    von mokonopr am 23.07.2009
 » Zeitarbeit aktuell
    von Steffen am 10.09.2009
 » Firmengeschenke müssen trend...
    von Network am 28.07.2009
 » Markenbildung und ihre Grund...
    von wazek am 27.07.2009
 » Incentive Helitransair
    von webengel am 28.07.2009
 » Die richtige Regaltechnik
    von OMB am 28.07.2009
 » Logo-Design - Branding der B...
    von am 13.08.2009
 » Von Herstellung und Kauf übe...
    von nico123 am 09.08.2009
 » Angebote gut und übersichtli...
    von jtseo am 10.08.2009
 » DVD-R als typischer Bürobeda...
    von nico123 am 14.08.2009
 » Namensschilder und Magnet-Na...
    von identmarket am 06.08.2009
 » Kampf um jeden Kunden - Disp...
    von jtseo am 07.08.2009
 » Altgoldankauf zu Recyclingzw...
    von jtseo am 07.08.2009
 » Arbeiten in der Kanaluntersu...
    von nico123 am 12.08.2009
 » USB Stick Werbeartikel mit h...
    von jtseo am 14.08.2009
 » Trainee-Geflüster - Antworte...
    von Trainee am 18.08.2009
 » Biologen als Freiberufler?
    von Krausreb am 16.08.2009
 » Personaljames.net - Vertrieb...
    von martinmeiler am 29.08.2009
 » Neuer Volkssport - Verkauf v...
    von smoru am 23.08.2009
 » Berufe mit Zukunftschancen b...
    von Krausreb am 21.08.2009
 » Kugelschreiber - Seit jeher ...
    von giffits.de am 02.09.2009
 » ShowStarMusic - Mobile DJs f...
    von droene am 02.09.2009
 » Wie der Mittelstand Onlineve...
    von hata am 25.08.2009
 » Marketingstrategie und Unter...
    von c.adler am 01.09.2009
 » Werbeartikel im Marketingmix
    von wasp am 15.09.2009
 » Das Namensschild, der ideale...
    von identmarket am 16.09.2009
 » Ein USB-Stick bedruckt als p...
    von jtseo am 17.09.2009
 » Bürobedarf online bestellen ...
    von nico123 am 18.09.2009
 » Warum Verbraucher Haushaltsw...
    von Franka am 22.09.2009
 » Werbegeschenke - nützliche H...
    von baablcom am 23.09.2009
 » Schlüsselbänder sind stets g...
    von giffits.de am 01.10.2009
 » Wie wird ein Regenschirm zum...
    von regenschirm am 07.10.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`USB Sticks mit Firmenlogo als ideales Werbegeschenk für Kunden und Mitarbeiter`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.