Alte Automarken - Die Marke Lea-Francis
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Auto » Auto 3 » Alte Automarken - Die Marke Lea-Francis

Automarken (Reifen) der Vergangenheit

Ads

Alte Autohersteller
Die Marke Lea-Franis

Die englische Marke Lea-Francis, die ihr erstes Auto im Jahre 1904 auf die Räder (Reifen) stellte, war aus der Zweiradfabrikation hervorgegangen. Sie begann sich allmählich auf Sportwagen zu spezialisieren. Im Herbst 1947 wurde auf der technischen Basis der weitergebauten Vorkriegskonstruktion Fourteen (14) ein rassig gezeichneter Sportzweisitzer mit tropfenförmigen vorderen Kotflügeln und verschalten Hinterrädern herausgebracht. Sein obengesteuerter Motor mit zwei seitlichen Nockenwellen und halbkugeligen Brennräumen - er war eine Entwicklung von Hugh Rose, der auch den Riley-Nine-Motor entworfen hatte - bot eine Leistung von 65 PS. Er war mit zwei SU-Vergasern und doppelter elektrischer Benzinpumpe bestückt. Im Gegensatz zum (14) besaß das Sportmodell einen lV2-Liter-Motor, damit es in der entsprechenden Hubraumklasse rennsportmäßig eingesetzt werden konnte. Neben der 14-Limousine mit 1,8-Liter-Maschine wurde bald wieder auch der Typ 12 in Limousinenform mit gleichem Hubraum wie der 1 1/2 Litre Sport geliefert.

Bitte überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen Ihr Reifen - Profil

Das übliche Kastenrahmenchassis aller Lea-Francis war noch mit vorderen und hinteren Starrachsen mit Halbelliptikfedern kombiniert. Doch 1948 kam der Lea-Francis 14 Mark V heraus, ein schwungvoller sechsfenstriger Viertürer mit in den vollverschalten Hinterkotflügeln auslaufenden vorderen Kotflügeln. Der Underslung-Kastenrahmen wurde beibehalten, doch kam nun eine vordere Einzelradaufhängung mit Querlenkern und Längstor-sionsstabfedern zum Einbau. Auf dem Londoner Autosalon im Herbst 1949 gesellte sich ein 21/2-Liter-4-Zylinder-Motor hinzu, mit dem die Limousine Lea-Francis 18 hieß. Er wurde auch in dem nun ebenfalls mit vorderer Einzelradaufhängung versehenen Sportmodell eingebaut, dessen Bezeichnung entsprechend 2V2 Litre Sports lautete. Trotz schrittweiser Detailverbesserungen und Leistungssteigerungen beim Sportroadster sank die ohnehin beschränkte Nachfrage nach den Lea-Francis-Modellen allmählich noch mehr ab, so dass 1954 die Produktion eingestellt werden musste.

Fortan konzentrierte sich das Unternehmen auf die Teileproduktion für die Maschinenindustrie. Doch für den Londoner Salon des Jahres 1960 wurde ein neues Sportwagenprojekt vorbereitet: Der Lea-Francis Lynx (Luchs) zeigte einen stromlinienförmig ausgebuchteten Karosseriekörper mit relativ steiler Windschutzscheibe und modisch auslaufenden Heckleuchten. Der offene Zwei- bis Viersitzer basierte auf einem leiterförmigen Rohrrahmen, und für seinen Antrieb wurde der 21/2-Liter-6-Zylinder-Motor des Ford Zephyr Six gewählt. Das Fahrwerkkonzept entsprach weitgehend früherer Lea-Francis-Schule doch waren nun Scheibenbremsen vorgesehen. Das 4-Gang-Getriebe sollte auf Wunsch mit einem Laycock-Schnellgang kombinierbar sein ... Allerdings gelang der Marke Lea-Francis das Comeback letztlich nicht.

Sie möchten noch mehr über Autos oder über Reifen ( Offroadreifen, Sommerreifen, Winterreifen oder Motorradreifen usw. ) erfahren, dann schauen Sie mal bei www.reifenguru.com vorbei.


Diese Seite über "Automarken (Reifen) der Vergangenheit " drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Autokauf - was für einen Wag...
    von Dako am 16.09.2007
 » Lohnt sich die Umrüstung mei...
    von energiespar-rec am 18.09.2007
 » Aufbau und Optik von Alufelg...
    von yari am 23.09.2007
 » Oldiekauf leicht gemacht
    von dieterH am 25.09.2007
 » Autogas Umrüstung/Einbau ein...
    von Guido am 25.09.2007
 » Neuwagen
    von smoru am 15.11.2007
 » Kfz Sachverständiger
    von infotexter am 03.10.2007
 » Anhängerkupplungen erster Güte
    von Niki am 08.10.2007
 » Winterreifen und Ihre Aufgabe
    von HenKai am 09.10.2007
 » Bussgeldkatalog 2007
    von grillfuerst am 11.10.2007
 » Der lange Weg zum Traumoldie
    von dieterH am 15.10.2007
 » Winterreifen im Testvergleich
    von Frank Mueller am 17.10.2007
 » Modellautos und Tuning
    von todre am 17.10.2007
 » Garagenbau - Fertiggaragen a...
    von Antonia am 17.10.2007
 » Der VW Passat - ein wenig Au...
    von Flair am 18.10.2007
 » Was steht in Ihrer Garage?
    von findur am 18.10.2007
 » BMW M6
    von Flair am 22.10.2007
 » Chiptuning
    von Annette Trost am 27.10.2007
 » Der BMW 6er
    von Flair am 31.10.2007
 » Der Fünfer von BMW
    von Flair am 31.10.2007
 » Der VW Passat
    von Flair am 31.10.2007
 » Autoaufkleber für Auto Tunin...
    von Autoaufkleber am 04.11.2007
 » KfZ Teile im Internet
    von Wittrien am 05.11.2007
 » Der Siebener von BMW
    von Flair am 06.11.2007
 » Gebrauchtwagen oder Neuwagen?
    von Annette Trost am 09.11.2007
 » Die Fahrerlaubnis in Deutschland
    von sorpe am 10.11.2007
 » Navigationsgeräte - Unfallri...
    von Nicolas am 13.11.2007
 » Seat Neuwagen
    von Flair am 14.11.2007
 » Werden bei der MPU auch Lebe...
    von Frank Mueller am 22.11.2007
 » BMW Welt
    von Turbo8 am 23.11.2007
 » Der Garagenbau in Europa
    von Antonia am 25.11.2007
 » Tipps und Ratschläge für den...
    von wiroke06 am 26.11.2007
 » Warum Fertiggaragen so prakt...
    von Antonia am 30.11.2007
 » Alte Automarken - Die Marke ...
    von jessi24 am 09.12.2007
 » Der Sechser aus dem Hause BMW
    von 4selected am 10.12.2007
 » Mehr Volkswagen für Ihr Geld...
    von Wobler am 09.12.2007
 » Enormer Preisansteig bei Pfl...
    von fastenergy am 13.12.2007
 » Lob des Kleinwagens
    von Nicolas am 18.12.2007
 » Wie muss ein Fahrtenbuch bes...
    von vedix am 22.12.2007
 » Autokauf ohne Pannen. Expert...
    von Kissinger am 26.12.2007
 » Tempolimit 130 - pro & c...
    von zoooyo am 02.01.2008
 » Erdgasfahrzeuge
    von Superguppi am 02.01.2008
 » Wiesmann GT
    von 4selected am 03.01.2008
 » Autos via Internet kaufen
    von Sandra Mueller am 07.01.2008
 » Eine Autovermietung kann per...
    von 4selected am 15.01.2008
 » Der BMW 3er
    von 4selected am 16.01.2008
 » Kein Alkohol beim Autofahren
    von Wittrien am 14.01.2008
 » Eine moderne Garage - mehr a...
    von Todis am 15.01.2008
 » Autos und ihre Bedeutung in ...
    von ErwinRommel am 18.01.2008
 » Der VW Golf in der Kompaktklasse
    von 4selected am 21.01.2008



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Alte Automarken - Die Marke Lea-Francis`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.