Gebührenfrei im Internet Fernsehen
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Internet » Internet 14 » Gebührenfrei im Internet Fernsehen

Gebührenfrei im Internet Fernsehen

Ads

Wie kann man sich die Fernseh Gebühren sparen? Da in Deutschland eine GEZ Pflicht für jeden TV-Anschluss Besitzer besteht, gibt es für die Leute die sich die Gebühr sparen wollen eigentlich nur die Lösung den Fernseher abzuschaffen und gar kein TV mehr schauen. Alternativ kann man aber auch das System umgehen. Die Technik die uns heutzutage zur Verfügung steht ermöglicht das ohne Probleme. Man braucht nur einen schnellen Internet Anschluss. DSL oder Kabel-Internet reichen dafür vollkommen aus. Es gibt seit einiger Zeit verschiedene IPTV-Dienste. z.B. von Providern wie der Telekom werden solche Dienste beim Abschluss eines DSL-Vertrags mit angeboten. Anders als gewohnt empfängt man beim IPTV das TV-Signal nicht mehr über den Kabelanschluss oder die SAT-Anlage. Die Fernseh Kanäle werden stattdessen direkt über das Internet übertragen. Unsere Breitbandigen Internetanschlüsse haben genug Kapazität um die Kanäle sogar in HDTV zu übertragen. Die Filme sieht man einfach nicht mehr über den TV sondern über den PC an. So kann man sich die GEZ für den Fernseher schenken. Neuer und noch besser ist die Voll-Digitale Lösung. Bei dieser Lösung fallen keine regelmäßigen Kosten mehr an. Die Technik die das ermöglicht ist das Internet selbst. Über das Web werden die TV-Streams direkt auf den PC gesendet. Eine dort installierte Software macht daraus dann einen "virtuellen" Fernseher. Beinahe alle TV-Kanäle die es weltweit gibt werden schon über das Internet übertragen. Über das Internet übertragene TV-Kanäle stehen überall zur Verfügung. Man kann ohne Einschränkungen weltweit von überall dieselben Kanäle anschauen. Solche Softwarelösungen bieten aktuell bereits über 2.000 Kanäle an, viele davon auch in HD Qualität. In dem Fall muss man die Software nur ein einziges Mal kaufen. In wenigen Minuten ist die Software einsatzbereit. Nach der Installation scannt das Programm nach allen verfügbaren Kanälen im Internet. Ob an KabelBW, die Telekom oder sonstige Anbieter, alle diese Abo-Kosten kann man sich sparen. Es fallen keine Kosten mehr an. Da die Software auf dem Computer installiert ist und dort läuft braucht man auch keine GEZ Gebühren für den Fernseher zu zahlen. Vor allem diejenigen die einen längeren Auslangsaufenthalt haben könnten ein besonderes Interesse an der Lösung haben. Diese Personen haben dazu beigetragen das sich in den letzten Jahren das Web-Radio durchgesetzt hat. Der Vorteil ist klar, man kann von überall aus seinen Lieblingssender hören. Eben diese Personengruppe hat hier eine bedeutende Vorreiterrolle gespielt. Und mit höchster Wahrscheinlichkeit wird sich auch das Web-TV in den nächsten Jahren so durchsetzen.

Weitere Infos zu den Themen online fernsehen, IPTV, digitales Fernsehen gibt auf der Website online-fernsehen24.com


Diese Seite über "Gebührenfrei im Internet Fernsehen" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Social Media anhand eines Pr...
    von Lack2010 am 24.08.2010
 » Das Internet als neues sozia...
    von AnnaMDM am 23.06.2010
 » Was ist ein Gameserver und w...
    von evel am 29.06.2010
 » Das SEO iPhone4Spiel
    von Hirnhamster am 18.06.2010
 » Online Marketing - Strategie...
    von skreaping am 08.07.2010
 » Suchmaschinenoptimierung lei...
    von clmeurope am 22.07.2010
 » Suchmaschinenoptimierung und...
    von artikel4you am 22.07.2010
 » Was ist das Usenet?
    von julyjuly80 am 01.08.2010
 » Bilderdienste im Vergleich
    von Haselina am 01.08.2010
 » UMTS Tarife online ausmachen...
    von Lisa Maier am 04.08.2010
 » OFF-Page-Marketing ist wicht...
    von unique-pencil am 14.08.2010
 » Affiliate-Marketing gewinnt ...
    von clmeurope am 18.08.2010
 » Mit der SEO Beratung und Suc...
    von MaxTrix-js am 25.08.2010
 » Kurzfristig die Suchmaschine...
    von xa444 am 06.09.2010
 » Gebührenfrei im Internet Fer...
    von Marcmayer am 30.08.2010
 » Suchmaschinenmarketing - ide...
    von bernhard am 07.09.2010
 » Erfolgreich online das eigen...
    von selbuxxde am 22.09.2010
 » Online Shop SEO
    von beinemeier am 20.09.2010
 » Augen auf beim Vertragsabschluss
    von webservice am 18.09.2010
 » Online Games im Web
    von Blank am 25.09.2010
 » LTE Anbieter - wer positioni...
    von naklar am 05.10.2010
 » Regionale Suchmaschinenoptim...
    von Mediaroo am 05.10.2010
 » Warum sich ein Internetauftr...
    von kontor63 am 04.10.2010
 » Die Dienstleistungen einer S...
    von Ronny am 06.10.2010
 » Suchmaschinenoptimierung - W...
    von d.fritsch am 19.10.2010
 » Anforderungen an professione...
    von artikel4you am 13.10.2010
 » Suchmaschinenoptimierung ist...
    von artikel4you am 13.10.2010
 » Gratis-Umme - Kostenlose War...
    von csgsven am 14.10.2010
 » Wichtiger SEO-Tipp - Google ...
    von tommed am 19.10.2010
 » Professionelles Webdesign au...
    von artikel4you am 25.10.2010
 » Fotokalender gestalten ohne ...
    von Larsi am 26.10.2010
 » Mit Suchmaschinenoptimierung...
    von Teazy am 04.11.2010
 » Webhosting bei hostking.de
    von biancabul am 06.11.2010
 » Backlinks soviel man will pl...
    von hapo am 30.10.2010
 » Geld verdienen als Affiliate...
    von m_unternehmer am 16.11.2010
 » Shop-In-Shop-Lösung für den ...
    von anjanjager am 23.11.2010
 » Die Shoplösung fertig zum in...
    von anjanjager am 22.11.2010
 » Webdesign Schweiz - Qualitat...
    von anjanjager am 22.11.2010
 » Shop-In-Shop Lösungen vom Profi
    von anjanjager am 22.11.2010
 » Telepräsenz - Die Allround-T...
    von H_Teuschel am 22.11.2010
 » Web-Content-Management-Syste...
    von anjanjager am 23.11.2010
 » Content Management Systeme (...
    von anjanjager am 24.11.2010
 » Content-Management-Systeme -...
    von anjanjager am 23.11.2010
 » Search Engine Optimization
    von Hirnhamster am 25.11.2010
 » Suchmaschinenwerbung, SEO un...
    von meierfeld am 07.12.2010
 » Eine gute SEO Optimierung
    von laslo am 21.12.2010
 » Der neueste Trend sind GB Pics
    von Crazymodder am 26.12.2010
 » Content Management mit Syste...
    von kontor63 am 25.12.2010
 » Browsergames als Phämonen de...
    von Matthias Schulz am 01.01.2011
 » Sich Webdesigner nennen und ...
    von anjanjager am 12.01.2011



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Gebührenfrei im Internet Fernsehen`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.