Give-Aways im Wunschdesign - Immer ein unverwechselbarer Werbeartikel
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » News » News 20 » Give-Aways im Wunschdesign - Immer ein unverwechselbarer Werbeartikel

Give-Aways als Sonderanfertigung: Individuelle Werbemittel für innovative Promotions

Ads

Give-Aways werden immer häufiger bei Promotionaktionen eingesetzt. Häufig wird hierbei jedoch auf Standardartikel gesetzt. Dementsprechend vergleichbar sind die Werbeartikel, die auf Messen wie CeBit und Co. eingesetzt werden. Doch das muss nicht sein.

USB-Stick als Give-away
Give-Aways sind ein beliebtes Werbemittel auf Messen. Werbeartikel sollen die Werbebotschaft auch auf einen haptischen Kanal an den Kunden bringen. Oft wird hierbei jedoch auf Standardware gesetzt, anstatt diese Chance dafür zu nutzen, einen individuellen Werbeartikel dem Kunden zu geben, der diesen fasziniert und garantiert an die Marke, an das Produkt oder die Dienstleistung des Werbetreibenden erinnert. Mit individuellen Give-Aways von KMS bleibt die Marke in Erinnerung und der Werbeartikel wird auch im Alltag des potentiellen Kunden eingesetzt. Zusätzlich kann durch die individuelle Gestaltung und Farbgebung des Werbemittels ein zusätzlicher Effekt erzielt werden. Häufig werden auch Werbemittel als Produktnachbildung hergestellt. Ein USB-Stick, der wie das umworbene Produkt gestaltet ist hat nicht nur einen Mehrwert für den Kunden, er erinnert ihn auch täglich daran, wer ihm dennützlichen USB-Stick geschenkt hat.


Diese Seite über "Give-Aways als Sonderanfertigung: Individuelle Werbemittel für innovative Promotions" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Pioniergeist führt nach vorn...
    von REHM-onlinePR am 19.03.2012
 » Offshore-Windenergie
    von rainer415 am 06.03.2012
 » rtbmarkt.de eröffnet neue Ha...
    von Markuspan am 07.03.2012
 » Spanische Kindernamen
    von Lisa Maier am 15.03.2012
 » wie-sparen.com - Geld sparen...
    von Einsparer am 07.03.2012
 » Visitenkarten sind wichtig -...
    von Makki am 12.03.2012
 » Mit dem Blumenversand zu Ost...
    von Blumenversand am 08.03.2012
 » Spitzenkleider auch 2012 top
    von Freder5 am 14.03.2012
 » Bedeutend für Deine Persönli...
    von daenke am 15.03.2012
 » Give-Aways im Wunschdesign -...
    von giveaways am 13.03.2012
 » Die schönsten Osterkarten
    von rainer415 am 10.03.2012
 » Warum eine TYPO3 Agentur mit...
    von sebibasti123 am 27.03.2012
 » Mini-Helikopter als Osterges...
    von Rick am 03.04.2012
 » Speedolinoprojekt zur Förder...
    von lernwerkstattvo am 03.04.2012
 » Europäischer Geldfluss oder ...
    von Ophirum am 05.04.2012
 » Zu ganz besonderen Anlässen ...
    von stevy am 07.04.2012
 » Bewerbungsmuster und Vorlage...
    von Markuspan am 11.04.2012
 » Neue Sample Box von Onlinepr...
    von druckerei am 17.04.2012
 » Der alternative Garten biete...
    von Hans_Koe am 11.04.2012
 » Technik Insider - ein Infobl...
    von Hans_Koe am 12.04.2012
 » Der 28. September ist der Ta...
    von Christian Bahr am 13.04.2012
 » Bewerbungsschreiben Hilfe - ...
    von Markuspan am 13.04.2012
 » Blumenversand Online
    von bayeradam am 16.04.2012
 » Vorteile der Artikelverzeich...
    von marianblu am 18.04.2012
 » Des Deutschen liebstes Morge...
    von xa444 am 30.04.2012
 » Die Webseite bastelmaxi.de
    von xa444 am 30.04.2012
 » Günstige Küchen finden leich...
    von Kuechenportal am 20.04.2012
 » iPhone 4S Preis sinkt erneut...
    von TechRadar am 05.06.2012
 » iPhone 5 - Aluminium-Design ...
    von TechRadar am 05.06.2012
 » diedruckerei.de setzt neue M...
    von druckerei am 24.05.2012
 » Sehr gute Luftentfeuchter
    von Sturm am 28.05.2012
 » Die 3 Prozessarten im Qualit...
    von Meersburger am 26.05.2012
 » Information auf den Punkt ge...
    von ChrVogler am 19.06.2012
 » Größeren Erfolg durch Mental...
    von TexterCPB am 26.05.2012
 » Wirtschaftlichkeit erneuerba...
    von Haselnuss am 24.05.2012
 » Das Wettpoint Forum
    von ChrVogler am 06.06.2012
 » Liebeskummer-Tipps, oft gesu...
    von massimoXXL am 02.06.2012
 » POLAR und diedruckerei.de pr...
    von druckerei am 02.05.2012
 » LED Projekte sparen bares Geld
    von Steffen am 02.05.2012
 » Renegade Hoofboots richtig e...
    von calimero am 03.05.2012
 » Fotovoltaikanbieter aus dem ...
    von xa444 am 04.05.2012
 » TV-Spot von diedruckerei.de ...
    von druckerei am 14.05.2012
 » Was alles zu einem guten Par...
    von Steffen am 16.05.2012
 » Schlafzimmerkomfort deluxe -...
    von paulis am 23.05.2012
 » BARF als Hundefutter
    von lomaprojektator am 16.05.2012
 » Der Klavierladen in Berlin b...
    von chris86 am 30.05.2012
 » Bestatter in Hamburg - kompe...
    von wiebke am 15.06.2012
 » Staatliche Beihilfe für jung...
    von massimoXXL am 12.06.2012
 » diedruckerei.de präsentiert ...
    von druckerei am 12.06.2012
 » Einen Virus entfernen auf Ih...
    von Fabi am 19.06.2012



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Give-Aways im Wunschdesign - Immer ein unverwechselbarer Werbeartikel`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.