Onlineprinters GmbH ist Premium-Partner der Beko Basketball Bundesliga
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » News » News 18 » Onlineprinters GmbH ist Premium-Partner der Beko Basketball Bundesliga

Onlineprinters GmbH ist Premium-Partner der Beko Basketball Bundesliga

Ads

Schiedsrichter tragen Logo des Onlineshops diedruckerei.de bei allen Spielen

Walter Meyer (li.), Geschäftsführer Onlineprinters GmbH, und Beko BBL-Chef Jan Pommer.Neustadt an der Aisch – Die neue Premium-Partnerschaft zwischen der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) und der Onlineprinters GmbH geht an den Start: Bei den circa 330 Spielen der Beko BBL in der Saison 2011/2012 tragen die Schiedsrichter das Logo der Onlinedruckerei diedruckerei.de auf der Vorder- und Rückseite der Schiedsrichterhemden. Die umfangreiche Partnerschaft wurde beim traditionellen Tip-Off-Meeting zum Start in die 46. Spielzeit der Beko BBL am 1. Oktober 2011 in Bamberg vorgestellt. „Wir freuen uns sehr über diese außergewöhnliche Partnerschaft im Sportbusiness“, zeigt sich Walter Meyer, Geschäftsführer der Onlineprinters GmbH, stolz über die Werbekooperation und die Druckpartnerschaft mit der Liga. „Mit unserem Werbeslogan ‚Pfeif auf blasse Farben‘ und dem Logo diedruckerei.de auf den Schiedsrichterhemden gehen wir mitten ins Spiel. Das ist eine neue Ebene der Präsenz des Onlineshops vor den Zuschauern von erstklassigen Sportevents“, so Meyer weiter. In der Fußball-Bundesliga hat sich diedruckerei.de mit klassischer Bandenwerbung bereits einen großen Bekanntheitsgrad geschaffen. Das junge E-Commerce-Unternehmen Onlineprinters GmbH gehört zu den wachstumsstärksten Onlinedruckereien in Europa und hat sich mit der deutschen Marke diedruckerei.de und der internationalen Marke Onlineprinters innerhalb weniger Jahre unter den europäischen Marktführern der Online-Druckdienstleister positioniert. „In der Sportart Basketball spielen Schnelligkeit und Präzision eine elementare Rolle. Gleiches gilt auch für unseren neuen Partner, die Onlineprinters GmbH – insofern passt die Marke diedruckerei.de wunderbar zur Liga“, äußert sich Jan Pommer, der Geschäftsführer der Beko BBL, zu der Partnerschaft.

Werbung auf Schiedsrichterhemden steht für Fair Play auch bei diedruckerei.de
„Schiedsrichter stehen im sportlichen Wettkampf für Fair Play. Sie wachen darüber, dass bei aller sportlichen Konkurrenz keine unfairen Mittel eingesetzt werden. Wir werben auf den Schiedsrichterhemden für die Qualität unserer Drucksachen. Im Onlineshop steht Fair Play für Zertifizierungen und Produktqualität. Es steht für Offenheit, Ehrlichkeit und Kostentransparenz in der Kundenbeziehung und für eine Wertehaltung, bei der jeder Kunde ernst genommen wird – auch wenn es einmal um Reklamationen gehen sollte“, erläutert Walter Meyer die Parallele zwischen Fair Play im E-Business und im Sportbusiness. „Gerade für einen Onlineshop spielt die Nähe zum Onlinekäufer eine große Rolle. Wir sehen unsere Kunden quasi als Schiedsrichter, die Preistransparenz, Service und Produkte im Shop zum Beispiel über das unabhängige Bewertungsportal von Trusted Shops oder über die Social-Media-Interaktion öffentlich bewerten können“, zieht Walter Meyer sein Fazit zur fairen Kundenbeziehung des Onlineshops diedruckerei.de.

Premium-Partnerschaft ist langfristig angelegt
Der Onlineshop www.diedruckerei.de ist nicht nur bei jedem Erstliga-Spiel auf den Trikots der drei Schiedsrichter präsent, sondern ist auch offizieller Druckpartner der Beko BBL und druckt Magazine, Briefpapiere und Poster für die Liga. „Die Druckpartnerschaft für Flyer, Poster, Autogrammkarten, Tickets, Stadionzeitungen und Fanartikel-Kataloge hat sich bereits in der Fußball-Bundesliga vielfach bewährt. „Mit unseren qualitativ hochwertigen Drucksachen können wir den Vereinsbedarf sehr gut abdecken“, weiß Walter Meyer. Die Premium-Partnerschaft mit der Beko BBL ist langfristig auf vier Jahre angelegt. Der Basketball hat in Deutschland viele Fans. Rund 1,4 Millionen Zuschauer kamen zu den 337 Begegnungen der Saison 2010/2011. Die Spiele aus der Beko BBL werden in der Saison mindestens 50 Mal live aus den Arenen der 18 Erstligisten auf SPORT1 übertragen. Informationen zu der Beko Basketball Bundesliga gibt es unter http://www.beko-bbl.de

Über die Onlineprinters GmbH
Die im Jahr 2008 gegründete Onlineprinters GmbH entwickelte sich innerhalb weniger Jahre zu einer der größten Onlinedruckereien in Europa. Das deutsche Unternehmen beliefert 31 Länder in Europa. In der PSO-zertifizierten Produktion werden alle gängigen Drucksachen in höchster Offsetdruckqualität und im flexiblen Digitaldruck hergestellt. „Druckaufträge selbst abwickeln“ ist der Anspruch der Geschäftskunden, die von Visitenkarten und Briefpapier über Flyer, Postkarten und Plakate bis hin zu klebegebundenen Katalogen, gehefteten Broschüren und großformatigen Werbesystemen ihre Drucksachen im Onlineshop bestellen und Druckdaten selbst hochladen. Produkt- und Unternehmensinformationen gibt es im Mobile-Shop http://mobile.diedruckerei.de und im Onlineshop von http://www.diedruckerei.de

Pressekontakt:
Onlineprinters GmbH
Andrea Lachmuth
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rudolf-Diesel-Straße 10
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland
Tel.: +49(0)9161/6209800
presse@diedruckerei.de
www.diedruckerei.de


Diese Seite über "Onlineprinters GmbH ist Premium-Partner der Beko Basketball Bundesliga" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Das passende Lager in Berlin
    von anjanjager am 06.09.2011
 » Was man bei der Suche eines ...
    von anjanjager am 06.09.2011
 » Die Stellung des Lagers in d...
    von anjanjager am 06.09.2011
 » Einen passenden Lagerraum in...
    von anjanjager am 06.09.2011
 » Spezielle Suchseite für Bibl...
    von indianbooks am 13.09.2011
 » Day Acuvue Kontaktlinsen ode...
    von MaxTrix-js am 14.09.2011
 » Die Jahresplanung im Griff m...
    von druckerei am 15.09.2011
 » Genuss und Lifestyle
    von artikel12 am 17.09.2011
 » Live Roulette - Die Faszinat...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Ethik und Regeln im Online-C...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Live-Roulette - Ein Treiber ...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Roulette4fun - Die Mythen un...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Roulette4fun - Die Ethikrege...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Die Spielregeln von Roulette...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Roulette4fun - Die Ethikrege...
    von anjanjager am 19.09.2011
 » Weka Saunen bietet Wellness ...
    von sonja1234 am 20.09.2011
 » Fahnen - Ein Exkurs in Schwa...
    von anjanjager am 24.09.2011
 » Beliebte Goldmünzen - Der Kr...
    von Ophirum am 20.09.2011
 » Hoodia - Der Wunderkaktus au...
    von anjanjager am 20.09.2011
 » Spielregeln beim Roulette - ...
    von anjanjager am 20.09.2011
 » Mit Sportwetten Geld verdien...
    von anjanjager am 20.09.2011
 » Wetten nit Verantwortung - R...
    von anjanjager am 20.09.2011
 » Wie Sie einen neuen Stromanb...
    von mho am 22.09.2011
 » Das Richtige finden im Dusch...
    von whiterose211 am 27.09.2011
 » T-Shirts bedrucken, wie geht...
    von shirtbomb am 25.09.2011
 » Ihren Strom Tarif können Sie...
    von livno am 26.09.2011
 » Leipziger Ruderprozess wird ...
    von karlmay am 28.09.2011
 » ScheduleOnce hat neue bezahl...
    von AlexAak am 28.09.2011
 » Onlineprinters GmbH investie...
    von druckerei am 29.09.2011
 » Wohlfühlwände für maximalen ...
    von stefanhertig am 29.09.2011
 » Erhöhung der GOZ zum neuen Jahr
    von Sabine.83 am 04.10.2011
 » Onlineprinters GmbH ist Prem...
    von druckerei am 04.10.2011
 » Was ist Network Marketing un...
    von anjanjager am 04.10.2011
 » Stoffe günstig kaufen in Web...
    von annaberg61 am 05.10.2011
 » Heftklammern erleichtern die...
    von elizabethbourne am 06.10.2011
 » Nehmen Sie den ascent Fachvo...
    von ascent am 06.10.2011
 » Ein Tombstone als ein Erfolg...
    von anjanjager am 06.10.2011
 » Leinenstoff für jeden Bedarf...
    von sarahflender am 07.10.2011
 » Die Zukunft grünt
    von findur am 07.10.2011
 » Onlineprinters GmbH geht mit...
    von druckerei am 17.10.2011
 » Weihnachtskarten aus dem Onl...
    von druckerei am 12.10.2011
 » Ganz unkompliziert Wolle onl...
    von schmidtelena87 am 21.10.2011
 » Aqua-Badshop.de - Online-Por...
    von Badshop am 16.10.2011
 » Mittels Stromtarifrechner de...
    von Peter2011 am 25.10.2011
 » Kostenloser Gaspreisvergleic...
    von Peter2011 am 25.10.2011
 » DSL-Tarifvergleiche leicht g...
    von spandauer3 am 27.10.2011
 » Online Fußball Wetten
    von m.kueten am 02.11.2011
 » Die optimale Bewerbung schreiben
    von vanesssamader am 02.11.2011
 » Hundebekleidung statt Fön
    von elizabethbourne am 02.11.2011
 » Wie kann man Bauchfett loswe...
    von anjanjager am 03.11.2011



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Onlineprinters GmbH ist Premium-Partner der Beko Basketball Bundesliga`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.