Elterngeld
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Familie » Familie 2 » Elterngeld

Elterngeld

Ads

Das Elterngeld hat seit dem 1.1.2007 das Erziehungsgeld ersetzt. Doch viele Eltern nutzten die neue Möglichkeit nicht. Hier ein Überblick über die neue Regelung zum Elterngeld.

Das Elterngeld kennt keine Einkommensgrenzen. Das war beim Erziehungsgeld anders. Das Erziehungsgeld hat somit eine soziale Komponente. Heute steht jeder Mutter und jedem Vater der Anspruch auf Elterngeld zu. Die Höhe des Elterngeldes beträgt pro Monat  67 % des Einkommens. Hat ein Antragsteller nur ein geringes Einkommen, so kann er die Geringverdienerkomponente wählen. Dann kann sich der gezahlte  Prozentsatz auf bis zu 100 % des Einkommens erhöhen.

Eltern, die bereits ältere Kindern erziehen, werden nicht zu benachteiligt; sie erhalten für diese älteren Geschwisterkinder einen Geschwisterbonus in Höhe von 10 %. Der als Elterngeld gezahlte Prozentsatz vom Einkommen bei Familien mit älteren Kindern liegt somit bei  73,7 %. Der Geschwisterbonus beläuft sich auf mindestens 75 Euro.

Alle Eltern erhalten als Minimum 300 Euro Elterngeldleistung. Diese 300 Euro dürfen nicht mit anderen Sozialleistungen, insbesondere nicht mit dem ALG II, verrechnet werden. Der absolute Höchstbetrag beläuft sich auf 1.800 Euro Elterngeld. Für Mehrlingsgeburten erhalten die Eltern zusätzlich 300 Euro je Mehrlingskind. Eine Familie mit Zwillingen kann sich also auf maximal 2.100 Euro Elterngeld freuen.

Die Anspruchsdauer beträgt für beide Elternteile zusammen 12 Monate. Die Eltern haben einen Anspruch auf zwei weitere Monate Elterngeld, wenn sie für mindestens zwei Monate ihre Erwerbstätigkeit reduzieren. Es besteht die Möglichkeit, dass die monatlichen Zahlungsbeträge des Elterngeldes halbiert werden. Dann verdoppeln sich die Auszahlungsmonate.

Das Elterngeld ist steuer- und abgabenfrei. Bei der Ermittlung des persönlichen Steuersatzes wird das Elterngeld jedoch als Einkommen erfaßt.

Elterngeldbezug und gleichzeitige Erwerbstätigkeit sind nicht ausgeschlossen. Folgende Einschränkung zur Arbeitszeit besteht allerdings: sie darf im Durchschnitt des jeweiligen Lebensmonats nicht über 30 Wochenstunden liegen. Die Einnahmen aus der Erwerbstätigkeit werden jedoch auf das Elterngeld angerechnet, wenn auch nur zu einem geringen Prozentsatz.

Im Vergleich zum bisherigen Erziehungsgeld ergibt sich somit überwiegend ein Vorteil für die Familien.




Diese Seite über "Elterngeld" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Lernprobleme - wie kann ich ...
    von Joe Kennedy am 18.08.2006
 » Schöner Leben im Garten
    von jensos am 08.09.2006
 » Geschenkideen
    von presents4friend am 26.10.2006
 » Checkliste für das Baby
    von Jonas am 15.09.2006
 » Hilfe, mein Kind hat eine Le...
    von Joe Kennedy am 27.09.2006
 » Autismus-Symptome
    von juri am 25.09.2006
 » Rechenschwäche im Kindergart...
    von Joe Kennedy am 05.10.2006
 » Teppiche
    von Artikelschreibe am 06.10.2006
 » Internetportal mit Tipps und...
    von seemann am 12.10.2006
 » Nachhilfe für Schüler
    von highflyer am 24.10.2006
 » Rund um Geschenke
    von SuperMaus am 29.10.2006
 » Markenspielzeug wird immer b...
    von biggi_010 am 01.11.2006
 » Taufgeschenke
    von presents4friend am 10.11.2006
 » Adventskalender mit Bastelideen
    von hyttynen am 12.11.2006
 » Warum Burnout Ihre Ehe zerstört
    von hornbird am 19.01.2007
 » Kinderlieder
    von Sebby am 28.01.2007
 » Diese Hochzeitstage
    von Sebby am 01.02.2007
 » Blumengrüße online versenden
    von Electrolite am 08.02.2007
 » Partnersuche in Osteuropa
    von pv24 am 13.02.2007
 » Das bewährte Montessori Prinzip
    von ErwinRommel am 15.02.2007
 » Geburtstagsgeschenke zum 18....
    von hawksbill am 01.03.2007
 » Ein aussterbender Beruf - Mutter
    von biggi_010 am 16.03.2007
 » Pinolino Kindertraeume 2007 ...
    von peterpanpalast am 30.03.2007
 » TKKG - Hörspielspaß seit übe...
    von hilmer am 06.04.2007
 » Bundesverfassungsgericht reg...
    von yari am 09.04.2007
 » das neue Elterngeld
    von michle am 16.04.2007
 » Regenbekleidung und Waldklam...
    von waldkind am 20.04.2007
 » Studieren – gerne, aber wovon?
    von phiro am 10.05.2007
 » Rolladen aus Alu oder Kunstoff?
    von rieper am 10.05.2007
 » Zwischendurch ein Onlinespiel
    von trendmile am 16.05.2007
 » Geschenkidee zur Taufe
    von Wiechert am 20.05.2007
 » Hinweise für den Nachwuchs -...
    von Diarmiud am 25.05.2007
 » Übersicht über Babyartikel
    von babyundkind am 29.05.2007
 » Der Baby Fußsack
    von babyundkind am 04.06.2007
 » Heiraten richtig gemacht
    von Sebby am 05.06.2007
 » Sommerkleidung für romantisc...
    von Hermes am 15.06.2007
 » Mein Kummerkasten
    von roschupe am 15.06.2007
 » Der Wedding-Planner
    von bowling am 02.07.2007
 » Babys und Babyduschen
    von ahammerl am 03.07.2007
 » Sterntaler bei www.Leonards-...
    von peterpanpalast am 04.07.2007
 » Elterngeld
    von Alexandra Maier am 06.07.2007
 » Babyspielzeug und Kinderpate...
    von ven am 16.07.2007
 » Waschen mal anders – mit Was...
    von Rosa Rosenrot am 17.07.2007
 » Geschenke zur goldenen Hochzeit
    von Dehne am 28.07.2007
 » Versenden Sie einen Teddy mi...
    von sailing_tamam am 30.07.2007
 » Der Nutzen der Heilsteine in...
    von web47p3 am 02.08.2007
 » Babygrundausstattung – Reise...
    von Manou am 03.08.2007
 » Winnetoo Kletterturm - ein i...
    von Manfred am 03.08.2007
 » Kindersoftware als Alternati...
    von gfiu am 05.08.2007
 » Der Namenstagkalender
    von silvie am 15.08.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Elterngeld`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.