Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Familie » Familie 2 » 

Nachhilfe für Schüler

Ads

Viele Eltern sind verzweifelt, wenn ihre Kinder Zeugnisse mit mangelhaft oder ungenügend nach Hause bringen. Schnell wird der Entschluß gefasst: "Unser Kind braucht Nachhilfe". Das ist im Grunde ein guter Ansatz. Denn mit Nichtstun wird auch nichts besser. Die Durchführung der Nachhilfestunden unterscheiden sich jedoch zum Teil gravierend. Daher wollen wir Ihnen einige Tipps geben, damit Ihr Kind tatsächlich bessere Noten bekommt.

  • Seien Sie sich bewußt, dass einige Wochen Nachhilfe nicht reichen. Nachhilfe ist ein Prozeß, der auf mindestens 6 Monate, besser 1 Jahr oder länger ausgelegt sein sollte. Das verursacht natürlich Kosten. Aber keine Nachhilfe bedeutet im schlimmsten Fall einen schlechten Abschluß, schlechte Ausbildung oder schlechte Berufschancen. Die Zukunft des eigenen Kindes kann man nicht mit Geld aufwiegen.
  • Achten Sie auf Kontinuität. Das Kind sollte die Nachhilfe regelmäßig besuchen. Sogar in den Ferien sollte die Nachhilfe nicht ausgelassen werden. Fehlzeiten sind zu vermeiden.
  • In der Regel kann man mit Einzelunterricht wesentlich mehr erreichen als in Gruppen. In Gruppenunterricht kann man kaum auf einzelne Teilnehmer eingehen. Meistens werden 60 Minuten Nachhilfe gegeben. Wie soll denn ein Lehrer in der Zeit auf die Bedürfnisse von 4 Kindern eingehen oder die Kinder besser kennen lernen?
  • Schauen Sie genau hin, ob der Nachhilfelehrer das Kind tatsächlich vestehen will und nicht nur "sein Stoff runterspult". Das ist mit der wichtigste Punkt. Denn jedes Kind hat Schwächen aus unterschiedlichen Gründen. Eines der wichtigsten Aufgaben eines Nachhilfelehrers sollte sein, herauszufinden welche Schwächen das Kind hat und die Übungen zielgerecht zu gestalten, um genau diese Schwächen zu beseitigen.
  • Neben all diesen Dingen, die die Nachhilfe direkt betreffen, sollte man auch außerhalb dessen auf einige Dinge achten. Beispielsweise Hausaufgaben regelmäßig erledigen. Also nicht mal um 14.00 Uhr und mal um 17.00 Uhr. Auch sollte das Kind nicht mit zusätzlichen Aktivitäten überfordert werden. Lassen Sie dem Kind Zeit und Konzentration um die Schwächen zu beseitigen. Wenn Kinder von Montags bis Freitags ein "volles Programm" haben, dann wird eine deutliche Verbesserung eschwert.

Wenn Sie einen Anbieter für Nachhilfe suchen, so können wir Ihnen einen Anbieter empfehlen, der Nachhilfe Coburg und Oberfranken durchführt und mehrere Dozenten im Einsatz hat.




Diese Seite über "Nachhilfe für Schüler" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Lernprobleme - wie kann ich ...
    von Joe Kennedy am 18.08.2006
 » Schöner Leben im Garten
    von jensos am 08.09.2006
 » Geschenkideen
    von presents4friend am 26.10.2006
 » Checkliste für das Baby
    von Jonas am 15.09.2006
 » Hilfe, mein Kind hat eine Le...
    von Joe Kennedy am 27.09.2006
 » Autismus-Symptome
    von juri am 25.09.2006
 » Rechenschwäche im Kindergart...
    von Joe Kennedy am 05.10.2006
 » Teppiche
    von Artikelschreibe am 06.10.2006
 » Internetportal mit Tipps und...
    von seemann am 12.10.2006
 » Nachhilfe für Schüler
    von highflyer am 24.10.2006
 » Rund um Geschenke
    von SuperMaus am 29.10.2006
 » Markenspielzeug wird immer b...
    von biggi_010 am 01.11.2006
 » Taufgeschenke
    von presents4friend am 10.11.2006
 » Adventskalender mit Bastelideen
    von hyttynen am 12.11.2006
 » Warum Burnout Ihre Ehe zerstört
    von hornbird am 19.01.2007
 » Kinderlieder
    von Sebby am 28.01.2007
 » Diese Hochzeitstage
    von Sebby am 01.02.2007
 » Blumengrüße online versenden
    von Electrolite am 08.02.2007
 » Partnersuche in Osteuropa
    von pv24 am 13.02.2007
 » Das bewährte Montessori Prinzip
    von ErwinRommel am 15.02.2007
 » Geburtstagsgeschenke zum 18....
    von hawksbill am 01.03.2007
 » Ein aussterbender Beruf - Mutter
    von biggi_010 am 16.03.2007
 » Pinolino Kindertraeume 2007 ...
    von peterpanpalast am 30.03.2007
 » TKKG - Hörspielspaß seit übe...
    von hilmer am 06.04.2007
 » Bundesverfassungsgericht reg...
    von yari am 09.04.2007
 » das neue Elterngeld
    von michle am 16.04.2007
 » Regenbekleidung und Waldklam...
    von waldkind am 20.04.2007
 » Studieren – gerne, aber wovon?
    von phiro am 10.05.2007
 » Rolladen aus Alu oder Kunstoff?
    von rieper am 10.05.2007
 » Zwischendurch ein Onlinespiel
    von trendmile am 16.05.2007
 » Geschenkidee zur Taufe
    von Wiechert am 20.05.2007
 » Hinweise für den Nachwuchs -...
    von Diarmiud am 25.05.2007
 » Übersicht über Babyartikel
    von babyundkind am 29.05.2007
 » Der Baby Fußsack
    von babyundkind am 04.06.2007
 » Heiraten richtig gemacht
    von Sebby am 05.06.2007
 » Sommerkleidung für romantisc...
    von Hermes am 15.06.2007
 » Mein Kummerkasten
    von roschupe am 15.06.2007
 » Der Wedding-Planner
    von bowling am 02.07.2007
 » Babys und Babyduschen
    von ahammerl am 03.07.2007
 » Sterntaler bei www.Leonards-...
    von peterpanpalast am 04.07.2007
 » Elterngeld
    von Alexandra Maier am 06.07.2007
 » Babyspielzeug und Kinderpate...
    von ven am 16.07.2007
 » Waschen mal anders – mit Was...
    von Rosa Rosenrot am 17.07.2007
 » Geschenke zur goldenen Hochzeit
    von Dehne am 28.07.2007
 » Versenden Sie einen Teddy mi...
    von sailing_tamam am 30.07.2007
 » Der Nutzen der Heilsteine in...
    von web47p3 am 02.08.2007
 » Babygrundausstattung – Reise...
    von Manou am 03.08.2007
 » Winnetoo Kletterturm - ein i...
    von Manfred am 03.08.2007
 » Kindersoftware als Alternati...
    von gfiu am 05.08.2007
 » Der Namenstagkalender
    von silvie am 15.08.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.