Kann man sein Leben versichern? Das wäre schön!
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Versicherung » Versicherung 5 » Kann man sein Leben versichern? Das wäre schön!

Tot heisst tot, da helfen keine Verträge

Ads

Lebensversicherung - ein komischer Begriff

Eine Katze hat sieben Leben - Menschen gerade mal eins. Kann man das wirklich versichern?

"Klar", sagt der Versicherungsvertreter. "Nimm eine Lebensversicherung."
Nö, sage ich! Tod heißt tot, da helfen keine Verträge.
Aber erstmal Versicherung vergleichen im Internet, die helfen mir weiter.

Was stimmt? Kann man sein Leben versichern? Irgendwie schon. Ich stelle mal mein Beispiel vor:

Ich schließe nach einem Versicherungsvergleich eine Lebensversicherung bei irgendeiner Gesellschaft ab und zahle monatliche Raten zur Absicherung des Risikos "Leben".

Sofort nach Ableistung meiner Unterschrift müssten jetzt Arbeitnehmer der Versicherungsgesellschaft herbeispringen und mich fortan vor jeglichem schlechten Einfluss auf mein gerade versichertes Risiko "Leben" beschützen und behüten.

Ich würde jeden Morgen in einem perfekt auf meinen Körperbau ausgerichteten Bett aufwachen, wo ich von, in seidenen Gewändern gekleideten, Bediensteten bei meiner morgendlichen Speisung mit frischesten Früchten und Säften gestärkt würde. Mein Leib-Arzt würde meine tägliche Gesundheitsprüfung durchführen, um den Status des körperlichen und seelischen Gleichgewichts immer im Auge zu behalten.

Kleidung würde durch Diener bereitgelegt, wobei natürlich nur Stoffe an meine Haut dürften, die anti-allergen und frei von jeglichen Schadstoffen sind.

Dann würde sich mein persönlicher Leib-Coach um meine sportliche Ertüchtigung zur Stabilisierung des Kreislaufs kümmern; schließlich soll ich ja gesund sein und leben.

Arbeit fällt aber mal ganz flach, denn da kann man mit den ganzen Stress-Symptomatiken erst richtig krank werden; also lassen wir das mal. Natürlich alles im Interesse meines Versicherers.

Zur geistigen Erregung und Ertüchtigung der Gehirnzellen würde sich mein persönlicher Professor um meine geistige Fortbildung kümmern.

Damit ich aber auch unter keinen gefühlsmäßigen Defiziten leiden soll, wird mir zur Bettzeit auf meinen Wunsch,... usw. trallala und hoppsassa... Sie wissen schon. ALLES im Interesse der Versicherung, ich kenne meine Pflichten.

Das wäre die richtige Versicherung gegen das Risiko "Leben".

Aber irgendwie müsste ich auch laufend Raten zur Absicherung meines Risikos bezahlen. Früher oder später wäre mein Geld alle. Mist, dann würde es wieder heißen: Im Frischholzbett aufwachen, selber Frühstück machen und zur Arbeit gehen – Geld verdienen.

Habe ich bei dem zu versichernden Risiko irgendwas falsch verstanden?

Wie sieht das wohl erst bei meiner Vorstellung von einer Einbruchsversicherung aus? Stellt mir die Versicherung dann einen Bodyguard vor die Tür?

Wird die Nanny meiner Krankenversicherung mir jede Zigarette und jedes Bier aus der Hand schlagen?

Irgendwie wäre das alles auch ganz schön, aber ich muss mich wohl noch mal informieren...


Diese Seite über "Tot heisst tot, da helfen keine Verträge" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Rentenversicherung optimieren
    von Cari am 07.12.2007
 » Private Krankenversicherung ...
    von Cari am 07.12.2007
 » Informationen zu Vermögenswi...
    von Cari am 10.12.2007
 » Die Rürup Rente als alternat...
    von AGerhard am 12.12.2007
 » Ohne zusätzliche Absicherung...
    von ErwinRommel am 13.12.2007
 » Geldmarktfonds und Tagesgeld...
    von ErwinRommel am 14.12.2007
 » Kritik an der privaten Krank...
    von Sophie Clausen am 17.12.2007
 » Für den Urlaub gibt es neben...
    von Sandra Mueller am 04.01.2008
 » Gesetzliche Krankenversicher...
    von Dieter am 04.01.2008
 » Viele GKV Mitglieder möchten...
    von smoru am 07.01.2008
 » Riester Rente
    von monchichi am 14.01.2008
 » Versicherungen für Berufe
    von silvie am 16.01.2008
 » Die Krankenversicherungsanal...
    von AGerhard am 25.01.2008
 » Allgemeiner Überblick der wi...
    von Antonia am 28.01.2008
 » Versicherungsvergleich beim ...
    von Antonia am 28.01.2008
 » Die neue Haftpflichtversicherung
    von Antonia am 28.01.2008
 » Die richtige Versicherung
    von Antonia am 28.01.2008
 » Superkonditionen bei britisc...
    von Franzarb am 29.01.2008
 » Informationen zur KFZ- Versi...
    von Thomas am 06.02.2008
 » Angebote der Riester-Rente i...
    von Sailor am 11.02.2008
 » Mehr Sicherheit für private ...
    von derayhan am 11.02.2008
 » Basistarife bei Versicherungen
    von lenit am 12.02.2008
 » Private Krankenversicherung ...
    von lenit am 13.02.2008
 » Abgesichert sein
    von whiterose211 am 13.02.2008
 » Private Altervorsorge die be...
    von lenit am 14.02.2008
 » Die Britische Lebensversicherung
    von lenit am 14.02.2008
 » Reiseversicherung, ein Überb...
    von jayjay1 am 16.02.2008
 » Kurzfristig eine Rechtsschut...
    von qkai am 21.02.2008
 » Die EU-Vermittlerrichtlinie
    von europrotokoll am 24.02.2008
 » Die KFZ-Versicherung in Deut...
    von Roland Lotter am 29.02.2008
 » Kann man sein Leben versiche...
    von Multator am 10.03.2008
 » Unschlagbar günstige Einstei...
    von Sabine Wittner am 11.03.2008
 » Vorsorge im Alter
    von karton am 11.03.2008
 » Was ist ein Versicherungen Blog?
    von silvie am 12.03.2008
 » Reiseversicherung fuer Gepaeck
    von karton am 14.03.2008
 » Wer braucht eine Berufsunfäh...
    von buehrle am 14.03.2008
 » Kinderzulage und die Riester...
    von Sailor am 14.03.2008
 » Einfach online Versicherung ...
    von Argos am 15.03.2008
 » Private Krankenversicherung ...
    von compare24 am 15.03.2008
 » Erst vergleichen, dann absch...
    von MoDi am 16.03.2008
 » Unsere Krankenversicherung
    von dietsc7 am 20.03.2008
 » Reiseversicherungen - Spreu ...
    von ReddyRed am 22.03.2008
 » Braucht man eine Lebensversi...
    von silvie am 27.03.2008
 » Interessante Bonusprogramme ...
    von seerose am 28.03.2008
 » Die privaten Krankenversiche...
    von Michaela Wang am 09.04.2008
 » Bruttobeitrag, Zahlbeitrag u...
    von seerose am 17.04.2008
 » Wohngebäudeversicherung - di...
    von Elke Lohre am 18.04.2008
 » Schutz der Gesundheit
    von Office99 am 18.04.2008
 » Unterschiede zwischen privat...
    von stefan2 am 22.04.2008
 » Die Krankenversicherung als ...
    von monchichi am 23.04.2008



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Kann man sein Leben versichern? Das wäre schön!`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.