Rabatte bei Kfz-Versicherungen
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Versicherung » Versicherung 6 » Rabatte bei Kfz-Versicherungen

Mögliche Rabatte bei den Autoversicherungen

Ads

Seit dem die Tarife im liberalisierten Binnenmarkt frei kalkuliert werden dürfen, haben sich die Marketingleute viel einfallen lassen: Rabatte für Frauen oder Garagenparker, Wenigfahrer (meist unter 9000 km jährlich), ältere Fahrer, Einzelfahrer, langwierige Kunden, schadstoffarme Fahrzeuge (Öko-Rabatt) gewerblich genutzte Fahrzeuge, Absolventen eines Sicherheitstrainings, und so weiter, alles weiche Tarifmerkmale. Vielfahrer (ab 25.000 oder 30.000 km im Jahr) müssen allerdings oft Aufschläge zahlen. Die Höhe der Rabatte und Zuschläge schwankt zwischen fünf und 15%. Die Rabatteuphorie sollte sich jedoch in Grenzen halten: Wer gegen die Rabatt Kriterien verstößt, kann entweder ganz den Versicherungsschutz verlieren, oder der Versicherer fordert bis zu 5.000 Euro oder Nachzahlungen zum Normaltarif Strafzuschläge bis zu 2% der Jahresprämie. Die andere Variante: Bei Verletzung der Bedingungen kassiert der Versicherer eine deutlich höhere Selbstbeteiligung von beispielsweise 1000 Euro. Die Folge: Ein Garagenparker darf sein Auto nicht mehr vor der Haustür auf der Straße parken, ein Einzelfahrer die Karosse nicht mehr verleihen (nicht einmal an einen Ehepartner), die wenig Fahrer solle von den Urlaubsfahrten in den Süden ansehen. Fazit: Suchen Sie lieber ein Versicherer, der auch ohne Rabatte billig ist.

Eine Reihe von Versicherern locken die Kunden mit erweiterten Leistungen zum Beispiel eine höhere Haftpflicht-Deckung: Der Versicherer zahlt bis zu 7,5 Millionen Euro pro verletzte Personen. Ferner eine Mindestdeckung: Verletzt der Versicherungsnehmer seine Pflichten (Beispiel: er verursacht alkoholisiert ein Unfall), haftet der Versicherer weiter gemäß den vertraglich vereinbarten Summen, also bei der neuen Policen meist unbegrenzt. Doch der Rabatt geht noch einen Tick weiter: Nach einem Unfall wird der Fahrzeughalter nicht so stark zurückgestuft. Schutzbriefe: Zur Police gibt es kostenlos einen Schutzbrief. Neupreis-Entschädigung: Bei einem Totalschaden im ersten Jahr entfällt der Kasko-Versicherungsneupreis, wenn er der erste Besitzer des Wagens ist. Normalerweise wird nur noch der Wiederanschaffungswert ersetzt. Klasse, Schaden: Wer die Scheibe repariert statt Auswüchse, braucht keine Selbstbeteiligung zu zahlen.

Mietwagen: Die Police enthält einen kostenlosen Zusatz verpflichtet Police für Mietfahrzeuge im Ausland (Mallorca - Police). Schlüsselersatz: Wird der Fahrzeugschlüssel bei einem Einbruch aus der Wohnung gestohlen, übernimmt der Versicherer die Kosten für den Austausch der Autoschlösser. Ein immer währendes Thema um Autofahren ist der Schadensfreiheitsrabatt: Er zeigt, wie lange ein Fahrer unfallfrei fährt. Das System des Schadensfreiheitsrabattes ist - im Gegensatz zum weitverbreiteten Glauben, kein Instrument der Autoversicherungen, um schadenarme Autofahrer zu belohnen und schadenträchtige Autofahrer zu bestrafen. Der Rabatt wird eingeräumt, weil die Schadenstatistik zeigt, dass seit einigen Jahren schadensfrei fahrende Autofahrer in den folgenden Jahren weniger Unfälle verursachen. Auch die Rückstufung im Schadenfall basiert auf der Statistik: Bei Unfallverursachern ist die Gefahr groß, dass sie im Jahr danach wieder einen Schaden verursachen. Ein Fahranfänger, der gerade die Vorprüfung bestanden hat, wird meist in Klasse null eingestuft mit stolzen 242%. Bei einem VW-Golf kostet dann alleine die Haftpflichtprämien mehr als 1500 Euro. So heißt der Anfängeraufschlag im Branchenspott schon? Vollwaisen-Diskriminierung? Einige Versicherer haben es deshalb beim Einsatz von 175% belassen oder verlangen gleich 125%.




Diese Seite über "Mögliche Rabatte bei den Autoversicherungen" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Ist eine Risikolebensversich...
    von GK am 27.04.2008
 » Der optimale Krankenschutz f...
    von dominic_schafer am 06.05.2008
 » Sinn und Unsinn einer Unfall...
    von seerose am 07.05.2008
 » Vorteile als Beamter
    von terra-codes am 13.05.2008
 » Berufsunfaehigkeitsversicher...
    von dietsch7 am 26.05.2008
 » PHV, eine wichtige Absicherung
    von dietsch7 am 26.05.2008
 » Rürup Rente für die Private ...
    von dietsch7 am 02.06.2008
 » Krankenversicherung in unser...
    von dietsch7 am 02.06.2008
 » Riester-Rente und DVAG förde...
    von dvagcollection am 04.06.2008
 » Rabatte bei Kfz-Versicherungen
    von kathrin2807 am 05.06.2008
 » Vollkasko - wie gut Sie bei ...
    von naklar am 06.06.2008
 » Kündigungsgründe für eine b...
    von pomate am 06.06.2008
 » Berufsgruppenzuordnung in de...
    von seerose am 19.06.2008
 » Eine Reiseversicherung ist w...
    von panda007 am 19.06.2008
 » Der Prognosezeitraum in der ...
    von seerose am 08.07.2008
 » Eine Rentenversicherung ist ...
    von dietsch7 am 08.07.2008
 » Leistungsbezug in der Kranke...
    von findur am 08.07.2008
 » Vermögensberatung - richtig ...
    von AGerhard am 09.07.2008
 » Versicherungen - eine wichti...
    von naklar am 13.07.2008
 » Versicherung sollte man scho...
    von dietsch7 am 15.07.2008
 » Abstrakte Verweisung ermögli...
    von seerose am 31.07.2008
 » Ein Versicherungsvergleich h...
    von pbrudna am 26.08.2008
 » Die Rürup Rente auf britisch
    von Broker1707 am 28.08.2008
 » Krankenzusatzversicherung Be...
    von Roland Lotter am 14.09.2008
 » Berufsunfähigkeitsversicheru...
    von seerose am 08.10.2008
 » Dread Disease - Die bessere ...
    von Broker1707 am 14.10.2008
 » Rechsschutzversicherungen - ...
    von weju2006 am 26.10.2008
 » Altersvorsorge - auch für ju...
    von fernweh am 18.11.2008
 » Lieber Vergleichen, erst dan...
    von Janik am 25.11.2008
 » Bei einer Autoversicherung u...
    von Thomass am 28.11.2008
 » Geld vom Staat für die eigen...
    von Jaguardo am 11.12.2008
 » Pferde und den Reiter versichern
    von monchichi am 16.12.2008
 » Mit Versicherungsvergleich a...
    von Sarah.Recht am 07.01.2009
 » Versicherungen einer Immobilie
    von Fertighaus am 07.01.2009
 » Wichtige Versicherungen für ...
    von Fertighaus am 10.01.2009
 » Gut und kostengünstig versichert
    von findur am 14.01.2009
 » Macht eine Schlüsselversiche...
    von Fertighaus am 14.01.2009
 » Wie lassen sich die besten V...
    von naklar am 13.01.2009
 » Best Ager Versicherung biete...
    von Anna Sasse am 13.01.2009
 » Der Hinterbliebenschutz eine...
    von BK Infoportale am 16.01.2009
 » Insolvenzschutz einer britis...
    von BK Infoportale am 16.01.2009
 » Beitragsanpassungen der priv...
    von BK Infoportale am 16.01.2009
 » Zusatzversicherung für Hausr...
    von nico123 am 24.01.2009
 » Vor Unfällen schützen durch ...
    von nico123 am 21.02.2009
 » Handyversicherung - Schutz f...
    von Luna am 24.02.2009
 » Infos zur Privaten Krankenve...
    von hofers am 05.03.2009
 » Kostenloser Versicherungsver...
    von vergleichmachtr am 29.03.2009
 » Versicherungsmakler müssen r...
    von BK Infoportale am 19.03.2009
 » Die Grundbesitzer-Haftpflich...
    von nico123 am 23.03.2009
 » Die Lebensversicherung als G...
    von nico123 am 23.03.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Rabatte bei Kfz-Versicherungen `, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.