Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Immobilien » Immobilien 6 » 

Umweltaspekte beim Hausbau

Ads

Wer beim Kauf oder Bau einer Immobilie das Thema Umwelt groß schreibt, schont damit nicht nur diese sondern auch sein Portemonnaie.

Wer ein Haus bauen will, hat die Wahl zwischen zwei Varianten, die des Fertighauses und die des Massivhauses. Das Fertighaus lockt mit einer kurzen Bauzeit von 4-6 Monaten, einem garantierten Festpreis und festen Einzugstermin. Das gibt dem Bauherrn eine gewisse Planungssicherheit in die Hand allein wenn es darum geht, wann er die Mietwohnung kündigen muss. Daneben kommt ein Fertighaus meist komplett aus einer Hand. Der Bauunternehmer kümmert sich um die Baugenehmigung, unterbreitet Finanzierungsangebote und sucht ein passendes Grundstück. Aber auch ein Massivhaus bietet etliche Vorteile, wie eine solide Bauweise Stein auf Stein, dafür zwar auch eine etwas längere Bauzeit aber dafür ein gesundes Raumklima, eine sehr gute Wärmeeffizienz und Isolierung vor Kälte. In den letzten Jahren ist auch das Thema Umwelt immer mehr in den Vordergrund gerückt. Da braucht man inzwischen beim Hausbau sowie auch beim Hauskauf oder -verkauf einen Energieausweis. Hier gibt es zwei Varianten, den Bedarfsausweis und den Verbrauchausweis. Beim Bedarfsausweis wird der theoretische Energiebedarf der Immobilie durch ein technisches Gutachten, bei dem die Bausubstanz und die Heizungsanlage untersucht wird, ermittelt. Der Verbrauchausweis orientiert sich an den tatsächlichen Verbrauchsdaten in der Vergangenheit. Wenn es um die Finanzierung geht, können auch hier Umweltaspekte zur finanziellen Unterstützung beitragen. So werden Photovoltaikanlagen, Solaranlagen und Wärmepumpen durch günstige Kredite, Zuschüsse vom BAFA oder Einspeisevergütungen gefördert. Solaranlagen nutzen die Sonnenenergie, um das Brauchwasser zu erwärmen, Photovoltaik wird zur Umwandlung von Sonnenenergie in Strom genutzt und Wärmepumpen nutzen das Erdreich als Wärmespeicher. Daneben kann man aber auch noch die Umwelt schützen und sein Portemonnaie entlasten, indem man Energie spart durch richtiges Lüften, durch Energiesparlampen, Verzicht auf Stand-by-Betrieb von Elektrogeräten. Durch die Nutzung von Regenwasser oder den Einbau von Spül-Stopp-Tasten im WC lässt sich Wasser sparen und wenn man richtig lüftet lassen sich auch noch Heizkosten sparen.






Diese Seite über "Umweltaspekte beim Hausbau" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Exotische Ferienhäuser auf d...
    von findur am 04.03.2009
 » Ein Fertighaus in Sachsen-Anhalt
    von Fertighaus am 15.01.2009
 » Ein Fertighaus in Bremen
    von Fertighaus am 15.01.2009
 » Fertighäuser in Mecklenburg-...
    von Fertighaus am 16.01.2009
 » Fertighäuser aus Polen
    von Fertighaus am 16.01.2009
 » Fertighäuser in Hamburg
    von Fertighaus am 16.01.2009
 » Die Finanzierung des Eigenheims
    von Fertighaus am 18.01.2009
 » Ein Fertighaus bauen
    von Fertighaus am 18.01.2009
 » Ein Fertighaus in Bayern
    von Fertighaus am 17.01.2009
 » Fertighäuser in Brandenburg
    von Fertighaus am 17.01.2009
 » Der Bau eines Fertighauses
    von Fertighaus am 17.01.2009
 » Ein Plusenergiehaus als Beis...
    von Fertighaus am 18.01.2009
 » Die traditionelle Mietwohnung
    von Swordfish am 20.01.2009
 » Der Energiepass wird sehr wi...
    von onlyone-media am 27.01.2009
 » Immobilien günstig erwerben ...
    von Lionheart am 05.02.2009
 » Die eigenen 4 Wände - Das Bl...
    von eleven44 am 14.02.2009
 » Haussanierung und Bodenbesch...
    von eleven44 am 15.02.2009
 » Energieberatung - Kosten sin...
    von eleven44 am 14.02.2009
 » Ökologische Aspekte beim Hausbau
    von wagner am 23.02.2009
 » Hochwasserschutz - Dem Nass ...
    von itm-media am 15.03.2009
 » Fertighaus oder Architektenhaus
    von mergen am 10.04.2009
 » Objektbeschreibung und Lageb...
    von aredlin am 13.04.2009
 » Österreichische Immobilienaktien
    von jsat74 am 23.04.2009
 » Bauzinsen - aktuelle Bauzins...
    von Borsti840 am 04.05.2009
 » Immobilien zum kleinen Preis...
    von babe42 am 12.05.2009
 » Denkmalgeschützte Immobilien...
    von dfranke580 am 18.06.2009
 » Prime Estate vermittelt attr...
    von prime-estate am 16.06.2009
 » Gegen Mietnomaden kämpfen
    von Blank am 12.06.2009
 » Für Anleger und Immobilienfr...
    von jtseo am 22.06.2009
 » Vermittlung provisionsfreier...
    von Sperling am 06.07.2009
 » Hausbau-Informationen, besse...
    von Lisa Maier am 14.07.2009
 » Auf der Suche nach der passe...
    von jtseo am 20.07.2009
 » Das Eigenheim geschmackvoll ...
    von jtseo am 14.08.2009
 » Die eigene Wohnung erwerben
    von jtseo am 14.08.2009
 » Tolle Angebote finden auf de...
    von jtseo am 20.08.2009
 » Erdwärme mit einer guten Wär...
    von Urseig am 03.09.2009
 » Nutzen Sie die Vorteile des ...
    von jtseo am 21.09.2009
 » Immobilien Ankauf oder Verkauf
    von bauer.aviseo am 05.11.2009
 » Immobilen erwerben in Berlin
    von jtseo am 02.11.2009
 » Luxus statt Understatement
    von findur am 22.12.2009
 » Der neue Eigenheimbau, mehr ...
    von slowly123 am 14.01.2010
 » Qualitätsprüfung mittels des...
    von jtseo am 18.01.2010
 » Informationen zu Fertighäusern
    von AGerhard am 23.02.2010
 » Die Hausverwaltung für Immob...
    von Kevin Müller am 16.03.2010
 » Wie dicht ist das Haus?
    von jtseo am 25.03.2010
 » Dach verpachten - Der Nutzen...
    von Infouser225 am 21.04.2010
 » Rund um das Bauen und Wohnen
    von ellusionagentur am 23.04.2010
 » Die Hausaufteilung bei der P...
    von Steffen am 21.04.2010
 » Der Blower Door Test - ein g...
    von jtseo am 20.05.2010
 » Mauertrockenlegung und Gebäu...
    von mariehimmel am 02.06.2010



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.