Bilderrahmen
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Kunst » Kunst 2 » Bilderrahmen

Bilderrahmen

Ads

Bilderrahmen

 

 

 

Fotos können nicht einfach nur eine angenehme Erinnerung darstellen, sondern auch ein ganzes Zimmer verschönern. Damit ein Bild oder Gemälde aber auch so richtig glanzvoll erscheinen kann, benötigt man einen schönen Bilderrahmen. Das wurde erst sehr spät erkannt. Nachdem Bilderrahmen über Jahrhunderte einzig und allein bei Kirchenbildern genutzt wurden, hat man im 16. Jahrhundert auch den dekorativen Vorteil für private Personen erkannt. Während in Deutschland erst einmal schlichte Bilderrahmen am meisten geschätzt wurden, bevorzugte man in den südlichen Ländern mehr die kunstvoll gestalteten Goldrahmen.   

 

Heute sind weltweit verschiedene Rahmenmodelle erhältlich. Bilderrahmen werden in den meisten Fällen aus Kunststoff, Aluminium und Holz produziert.  Auch rahmenlose Bildhalter sind erhältlich, die einfach nur aus einer normalen Glasscheibe bestehen. Diese Rahmenmodelle sind gut geeignet um Fotos, Grafiken oder Urkunden zu präsentieren.

 

Damit das Bild eine verstärkte Aufmerksamkeit erhält, werden oft Passepartouts verwendet.

 

Bilderrahmen werden zwar häufig preisgünstig angeboten, können aber auch manchmal sehr teuer sein. Qualität hat schließlich seinen Preis. Dies trifft gerade auf die beliebten Aluminium - Bilderrahmen zu. Alurahmen sind nicht nur  sehr elegant, sondern stellen auch den stabilsten Bilderrahmen dar. Beim Aufhängen droht keine Verbiegung der Leiste, was auch das Aufhängen von größeren Bildern möglich macht.

 

Wer nicht soviel bezahlen möchte, sollte sich die diversen Kunststoffrahmen einmal genauer anschauen. Bei diesen Bilderrahmen werden die Bilder von hinten aus eingelegt, was besonders unkompliziert bzw. flink geht. Bei größeren Bilderrahmen aus Kunststoff sorgen die Schwerlastaufhänger für die Stabilität.

 

Die größte Breite finden die Kunden bei den schicken Holzrahmen. Manche Holz - Bilderrahmen sind sehr üppig und kunstvoll gestaltet, während andere wiederum durch ihre schlichte Eleganz überzeugen.

 

Äußerst begehrt sind auch die Portraitrahmen. Schließlich ist es immer ein tolles Geschenk, wenn man beispielsweise seinem Freund/Freundin, ein schön gerahmtes Portrait von sich überreicht. Bilderrahmen für Portraits werden aus Metall, Holz oder Kunststoff produziert.

Verfasst durch Richard Maier

maier.richard@gmx.net




Diese Seite über "Bilderrahmen" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Neue Künstler bei Galerie Zi...
    von zh1879 am 28.07.2006
 » Verzeichnis für Berufsfotografen
    von unendlich am 08.11.2006
 » Leuchten von Ingo Maurer
    von nolte.internet am 13.12.2006
 » Moderne Malerei Stile
    von oidahabara am 16.12.2006
 » Misslungende Kunst
    von cmj am 18.12.2006
 » Warum Bären in Karikatur und...
    von Asturias am 01.01.2007
 » Oelbilder und Gemaelde im On...
    von humptydumpty am 27.01.2007
 » Bilder und Gemälde als Hochz...
    von galleryy am 31.01.2007
 » Der Sinn der Kunst
    von Asturias am 31.01.2007
 » Meister der Satire
    von Sam am 02.02.2007
 » Geschichte der Volksoper Wien
    von mosch am 05.02.2007
 » Bilderrahmen selbst gemacht
    von Rico am 07.02.2007
 » Lotus und Bodhibaum
    von Sam am 11.02.2007
 » Galerie Zimmermann & Hei...
    von tobiasheitmann am 05.03.2007
 » Die heutige Kunst der Kunst!
    von tobiasheitmann am 05.03.2007
 » Zeitgenössische Kunst aus China
    von tangtang am 28.03.2007
 » Architekturgeschichte bis zu...
    von rabby am 26.04.2007
 » Maria Sibylla Merian (1647-1717)
    von schmidho am 30.04.2007
 » Cartoons und Karikaturen
    von Sam am 02.05.2007
 » Gedichte
    von jiki am 18.05.2007
 » Freundschaftsgedichte
    von Ole am 22.05.2007
 » Plattenspieler als Musikinst...
    von Gilles am 25.05.2007
 » Gebäckformen als Auftragsarbeit
    von dukasi am 29.05.2007
 » Fotos und Bilder von schönen...
    von johns am 04.06.2007
 » Holzdekorationen nach Vorbil...
    von dukasi am 06.06.2007
 » Die Kunst des negativen Schn...
    von dukasi am 06.06.2007
 » Geschichte der Keramikwerkst...
    von Bunzlauer am 20.06.2007
 » Schnitzen - ein historischer...
    von dukasi am 17.06.2007
 » Marmorieren - Geschichte und...
    von dukasi am 20.06.2007
 » Anfänge und Geschichte der I...
    von dukasi am 19.06.2007
 » Antike Amphoren und Skulpturen
    von mcalec am 22.06.2007
 » Räuchermännchen aus dem Erzg...
    von Manou am 07.07.2007
 » Ausstattung für Schützenvereine
    von dukasi am 17.07.2007
 » Bilderrahmen
    von infotexter am 19.07.2007
 » Was passiert mit der Kunst i...
    von olonda am 20.07.2007
 » Bilderrahmen und Barockrahme...
    von JHDesign am 18.09.2007
 » Vergolden - ein historischer...
    von dukasi am 06.08.2007
 » Die Kunst und das Künstler P...
    von Rosa Rosenrot am 09.08.2007
 » Alte afrikanische Masken und...
    von art9 am 15.08.2007
 » Die Bedeutung des Siegels
    von infotexter am 25.08.2007
 » die Stadt Schwerin
    von wezzo am 27.08.2007
 » Nussknacker aus dem Erzgebirge
    von benz am 01.09.2007
 » Musik und Literatur im Glare...
    von Glarean am 03.09.2007
 » Kunst Kultur
    von infotexter am 05.09.2007
 » Dbio.de macht Kunstdrucke un...
    von Niki am 07.09.2007
 » Lüster bekannt als Kronleuchter
    von Martin Schmidt am 10.09.2007
 » Spieluhren und Nussknacker
    von Martin Schmidt am 20.09.2007
 » Nussknacker
    von Office99 am 20.09.2007
 » Die Literaturagentur - Hilfe...
    von Office99 am 20.09.2007
 » Kunsthandwerk
    von Wittrien am 01.10.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Bilderrahmen`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.