Die genauesten Uhren - Atomuhren
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Sonstiges » Sonstiges 7 » Die genauesten Uhren - Atomuhren

Atomuhren gehen ganz genau

Ads

Atomuhren beruhen auf chemischen und thermischen Vorgängen und gehen ganz exakt. Sie sind allerdings sehr groß, zu groß für Armbanduhren.

Aus den Strahlungsübergängen von Elektronen freier Atome leitet sich der Zeittakt dieser Uhren ab. Die Übergänge dieser Strahlungsfrequenz ist konstant. Daher sind die Atomuhren die genauesten Uhren.

Die Zeitdauer einer Sekunde wird seit dem Jahre 1967 im Einheitensystem einer Hyperfeinstruktur-Strahlungsfrequenz des 133 Cäsiums definiert. Die Bureau International des Poids legt die Internationale Atomzeit als Referenzzeit aus den Messwerten von über 260 Atomuhren aus über 60 verteilten Instituten fest. Die Energieunterschiede zwischen den verschiedenen Zuständen der Hyperfeinstruktur wird für die Atomuhren genutzt. Der so genannte Mikrowellen-Resonator ist der Hauptbestandteil der Atomuhr. In diesem werden die Übergänge zwischen jeweils zwei Hyperfeinstrukturkomponenten und einer Referenzuhr induziert.

Die Referenzuhr regelt sich nach, wenn die Einstrahlungs-Quantenenergie, welche durch die Referenzuhr erzeugt wird, von der Übergangsfrequenz abweicht. So wird die verringerte Absorption des Mikrowellenresonators detektiert. Eine temperaturkompensierte Quarzuhr ist meist die Referenzuhr. Die gängigsten Atome, mit denen Atomuhren betrieben werden, sind Cäsium, Rubidium und Wasserstoff. Auf CS-Atomen basieren zur Zeit die besten Atomuhren. Mit thermisch abgebremsten Atomen wird meist bei den neueren Atomuhren gearbeitet. Diese erhöhen die Genauigkeit. Dazu werden Cäsiumatome in der Cäsium Fontäne stark abgekühlt. So sind diese nur noch ca. einen Zentimeter pro Sekunde schnell. Mittels eines Lasers werden dann die langsamen Atome nach oben beschleunigt. Dabei durchlaufen sie eine ballistische Flugbahn. Die ermöglichen das Verlängern der effektiven Wechselwirkungsdauer mit den eingestrahlten Mikrowellen. Die Frequenzbestimmung wird dadurch genauer bestimmt.

Zur praktischen Anwendung werden auch preiswertere, kleinere und leichtere sowie auch energiesparende Uhren für Satelliten, Raketen sowie Drohnen entwickelt. Auch von Satellitennavigationssystemen wie GPS, GLONASS oder Galileo werden Atomuhren in den Satelliten benutzt. Sie ermöglichen die Erhöhung der Positionsgenauigkeit. 2003 gelang der Bau einer Rubidiumatomuhr. Deren Volumen nahm lediglich 40 cm ³ ein und verbrauchte gerade mal einen Watt an Strom. Die Abweichung der Uhren beträgt gerade mal eine Sekunde in 10.000 Jahren. Diese Uhr ist damit zwar ungenauer als die großen stationären, aber wesentlich genauer als eine Quarzuhr.




Diese Seite über "Atomuhren gehen ganz genau" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Schöne Möbel für die neue Wo...
    von Annette Trost am 06.03.2008
 » Was man beim Kauf von Fliese...
    von Annette Trost am 09.03.2008
 » Geld sparen mit Stromauskunf...
    von Franzarb am 12.03.2008
 » Deutsche Redewendungen und i...
    von YMM am 13.03.2008
 » Sicherheit als oberste Priorität
    von Manfred am 17.03.2008
 » Die Detektei aus der Kindheit
    von panda007 am 19.03.2008
 » Die Religionen auf Griechenland
    von monchichi am 20.03.2008
 » Quick Roller 2008 die elektr...
    von smoker am 27.03.2008
 » Haben Tiere eine Seele? Die ...
    von derschrei am 28.03.2008
 » Die genauesten Uhren - Atomuhren
    von schmuckelster am 03.04.2008
 » Wandleuchten als indirekte B...
    von Grönlein am 02.04.2008
 » Ein Grabmal aus Holz
    von Grabmale am 06.04.2008
 » Vor- und Nachteile der digit...
    von Steffen am 08.04.2008
 » Luftpolsterfolie eine sinnvo...
    von panda007 am 11.04.2008
 » Der Frust mit dem Shoppen
    von seotrabajo am 12.04.2008
 » Die Verwendung von Wachs ist...
    von TrendyFrank am 13.04.2008
 » Gasherde - was man beim Kauf...
    von Rosa Rosenrot am 13.04.2008
 » Das Kartenlegen in der moder...
    von clairvoyant am 14.04.2008
 » Gute Bettwaren
    von whiterose211 am 15.04.2008
 » Jehovas Zeugen- sind Zeugen ...
    von Schiffsfonds am 17.04.2008
 » Das Fertighaus und die Gesch...
    von panda007 am 18.04.2008
 » Dosiertechnik und ihr Einsatz
    von panda007 am 20.04.2008
 » Latein - eine tote Sprache?!
    von flown am 20.04.2008
 » Liebessprüche
    von Viktor am 21.04.2008
 » Produkte aus der TV-Werbung ...
    von Trendshop am 22.04.2008
 » Stoffe aus dem Großhandel
    von monchichi am 22.04.2008
 » Liebeserklärung als Überraschung
    von Viktor am 26.04.2008
 » Alpakaandmore,ein Onlineshop...
    von alpakaandmore am 28.04.2008
 » Perfekte Wandgestaltung mit ...
    von portahaus am 28.04.2008
 » Stromanbieterwechsel als Chance?
    von Mr.Writer am 28.04.2008
 » Telefongespräche aufzeichnen...
    von Spyro am 29.04.2008
 » Minikräne - die kleinen Kraf...
    von Franzarb am 30.04.2008
 » Der Valentinstag und seine H...
    von TrendyFrank am 01.05.2008
 » Der Sektor Wohnen besitzt vi...
    von naklar am 05.05.2008
 » Satteldachhallen
    von Steffen am 06.05.2008
 » Kommunikationstraining
    von Annette Trost am 08.05.2008
 » Fauler Zauber
    von Logical am 10.05.2008
 » Die Suche nach einem Inox Ge...
    von omsr am 10.05.2008
 » Eine Funkwetterstation ist m...
    von Arrived am 14.05.2008
 » Russisches Roulette - so wei...
    von mnartin888 am 20.05.2008
 » Lampen als Leuchtmittel
    von monchichi am 21.05.2008
 » Die vier Wettrunden beim Pok...
    von seotrabajo am 22.05.2008
 » Abgeltungssteuer 2009
    von Annette Trost am 24.05.2008
 » Wenn die Bank ne E-Mail schickt
    von contendia am 23.05.2008
 » Nintendo DS - Speicherkarten
    von melnikus am 24.05.2008
 » Brauchbare Sprachkurse für S...
    von phbat@gmx.net am 26.05.2008
 » Geschirrspülmaschinen in der...
    von dassbach am 27.05.2008
 » Designmatten sind so einziga...
    von Fürtbauer am 28.05.2008
 » Infos zu Betten und Zubehör
    von Arrived am 29.05.2008
 » Plissee sind textile Faltsto...
    von interdeco am 30.05.2008



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Die genauesten Uhren - Atomuhren`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.