Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Computer » Computer 6 » 

Extranet für eine technische Hotline

Ads

Viele Firmen finden es praktisch zur betriebsinternen Kommunikation dem Intranet, ein weiteres geschlossenes Computernetz , das Extranet anbieten zu können. Das Extranet funktioniert auf der Internet-Basis. Registrierte Benutzer können sich mit Benutzername und Passwort ein loggen um anschließend für sie wichtige Informationen einsehen, abrufen und/oder downloaden zu können. Der Unterschied zum Intranet: In das Extranet können sich die User auch von außerhalb der Firma einloggen. In der Praxis hat es sich gezeigt, dass das Extranet praktisch ist, um ein geschlossenes Informationsangebote, zum Beispiel Gebrauchs- und Pflegeanleitungen auf diesem Speicherplatz auf einem Webserver zu hinterlegen. Der Kunde oder Außendienstler kann praktischer weltweit schnell, ohne eine teure Übertragung durch das Internet, auf die Daten zurückgreifen. Dieses Konzept hat sich in der schnellen B2B-Kommunikation durchgesetzt. Die Automobilfirma Audi, das technische Hilfswerk und weitere Firmen und Organisationen bieten bereits ein Extranet an.

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden

Unsere Firma hat eine Extranetlösung für eine technische Hotline / Kundendienst für einen deutschlandweiten technischen Kundendienst, mit Zentrale in NRW, entwickelt. Die Firma bietet deutschlandweit Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen, Wäschetrockner und andere Haushalsgeräte, wie zum Beispiel Spülmaschinen, Bügler aber auch Klimatechnik an.
Vom Extranet erwartete das Unternehmen ein Konzept, um den Kundendienst zu vereinefachen.

Vorstellung des Projektes

Eine für den Kunden kostenlose Tag- und Nachtbereitschaft
Das Extranet für eine technische Hotline

Über das von uns entwickelte Extranet ist es möglich, die verschiedenen Techniker und ihre diversen Reparaturaufträge zu verwalten. Die Firma weiß genau wo die Techniker arbeiten und können bei Kundenanfragen den örtlich nächsten Techniker benachrichtigen. So kann das Fachpersonal sinnvoll eingesetzt und Fehlzeiten vermieden werden.
Um die Zeitabläufe der Techniker für den Kunden transparenter zu machen ist es möglich, für diese genaue Arbeitsberichte zu erstellen. Das Fachpersonal kann jederzeit durch das Extranet kundenrelevante Daten erfragen oder nach Lösungen für Probleme suchen, die sich erst vor Ort stellten. Die Kunden der Firma haben bei Tag und Nacht die Gelegenheit Gebrauchs- und Pflegeanleitungen herunterzuladen, Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden und den Kundendienst zu beauftragen.

Unsere Software darf sich entwickeln!

Bei vielen Softwarelösungen stellt sich erst im Gebrauch heraus welche Ergänzungen sinnvoll wären. Aus diesem Grund ist eine Erweiterung des einmal gewählten Systems für das Extranet jederzeit möglich.

So kann zum Beispiel auch noch später eine Schnittstelle als zeitgesteurtes Perlscript installiert werden die den Kundendienst dadurch vereinfacht, dass Reparaturaufträge eines Auftraggebers von jedem Laptop oder Computer in die Extranetanwendung übernommen werden kann.

Auf Sicherheit legen wir besonderen Wert

Nicht unwesentlich ist die höchstmögliche Sicherheit Ihrer Daten.
Diese werden nicht nur durch eine FTP-Verbindung abgeholt oder übertragen, sondern die formatierten Textdateien können im Anschluss ausgelesen und automatisch oder manuell in die bestehenden Auftragsformulare oder in die Datenbank ein gepflegt werden.
Um das Intranet vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen, müssen sich alle, die auf das Extranet zugreifen wollen bei der Benutzerverwaltung, bei der sie als berechtigte gelten, anmelden.
Selbstverständlich wird die Kommunikation zwischen Webserver und Browser, um eine Datensicherheit zu gewährleisten, durch eine SSL-Verbindung verschlüsselt und übertragen. Zusätzlich werden alle Formvariablen die an die Datenbank übertragen werden gekapselt, so dass es auch nicht möglich ist durch eingeschleuste SQL-Kommandos die Datenbank zu manipulieren oder auszulesen. Das Hosting des Extranet erfolgt durch unsere Firma.


Diese Seite über "Extranet für eine technische Hotline" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Vorteile von Rebuilt Tonern
    von yung am 27.08.2008
 » LCD Fernseher und Monitor
    von rabby am 05.09.2008
 » Die Wiederherstellung von Da...
    von wbartl am 05.09.2008
 » Hochwertige Gebrauchtgeräte ...
    von hightower999 am 03.09.2008
 » Ein wirklich professioneller...
    von EtMa am 10.09.2008
 » Akuelle MS Office Pakete für...
    von mtreese am 12.09.2008
 » Notebooktaschen und Rückenfr...
    von tomkaya am 15.09.2008
 » Die Trainer in World of Warc...
    von Bossland am 17.09.2008
 » Kostenfreie Antivirensoftware
    von jabbadoo am 26.09.2008
 » Toner und Druckerpatronen on...
    von panda007 am 05.10.2008
 » Beim Kauf eines Druckers sol...
    von danielorth am 10.10.2008
 » VMWare ESC - der Virtualisie...
    von Bsdok am 20.10.2008
 » WOW-Glider
    von WoWGlider am 23.10.2008
 » Newsletter Versand
    von jtseo am 30.10.2008
 » Laptop Datenrettung
    von Datenrettung am 15.11.2008
 » Erklärungen zum PC Mikrofon
    von haarbittel am 03.11.2008
 » 64 Bit - Wo bleibt die passe...
    von Pr3dator am 04.11.2008
 » Wie baue ich einen leistungs...
    von wurst888 am 05.11.2008
 » Extranet für technische Hotline
    von rhelms am 06.11.2008
 » VPS spart Geld und Ärger bei...
    von Franzarb am 14.11.2008
 » Was ist Freeware?
    von Sofware_Downloa am 20.11.2008
 » Camtasia Studio 6 - der Prof...
    von danny am 24.11.2008
 » Der neue Trend - Skillgames
    von Antonia am 02.12.2008
 » Sich ansehen beim telefonieren
    von whiterose211 am 05.12.2008
 » Die neuen Features der Oracl...
    von NickyT am 18.12.2008
 » Modern bleiben und mit der Z...
    von whiterose211 am 22.12.2008
 » Abwechslung und Spaß
    von whiterose211 am 22.12.2008
 » Von der Diskette zum USB-Stick
    von jtseo am 23.12.2008
 » Lotus Notes Domino - eine fu...
    von Bsdok am 08.01.2009
 » Das Datenbanksystem der Zuku...
    von fnold am 13.01.2009
 » Kleine tragbare Notebooks
    von samson am 22.01.2009
 » Nach- und Vorteile von 12 Zo...
    von notebook am 22.01.2009
 » USB-Sticks erobern die Welt
    von jtseo am 23.01.2009
 » pluscart.de - Gut für die Um...
    von pluscart_bc am 04.02.2009
 » Mit dem Begriff der Datenerf...
    von Paulienmaus am 12.02.2009
 » Mit Touchscreen die Menüführ...
    von nico123 am 01.03.2009
 » Mini Laptop PC-Was ist ein M...
    von azuro am 01.03.2009
 » Notebook oder Netbook
    von kmarcoii am 13.03.2009
 » Netbooks und Datentarife Ver...
    von admarkt am 18.03.2009
 » Subnotebooks oder Notebooks?
    von mergen am 10.04.2009
 » Original Toner sind teuer
    von mergen am 10.04.2009
 » Die Bedeutung der Gameserver
    von omsr am 11.04.2009
 » Umzug von Büro und PC
    von omsr am 13.04.2009
 » Tonerdumping trotzt Preiserh...
    von danielorth am 03.05.2009
 » Die moderne Art der Adressve...
    von jtseo am 08.05.2009
 » Einen Rootserver für seine W...
    von Steffen am 15.05.2009
 » Das Design des USB Sticks se...
    von jtseo am 08.06.2009
 » Samsung ml 2010 Toner - leis...
    von yung am 17.06.2009
 » Ansprüche an eine Software z...
    von nico123 am 23.06.2009
 » Serverwartung per KVM Umschalter
    von Coolcat am 24.06.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.