Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Computer » Computer 6 » 

Günstige Notebooktaschen von jowa

Ads

Notebooktaschen sind meistens nicht wirklich rückenfreundlich. Wie sollten sie das auch sein? Das Gewicht konzentriert sich immer auf einer Seite. Man kann es drehen und wenden wie man will. Rückenfreundliche Laptoptaschen gibt es anscheinend nicht. Lösungen sind oftmals vom Besitzer der Tasche aus der Not geboren. Frau oder Mann schultert die Tasche beispielsweise oft in einer gewissen Regelmäßigkeit von rechts nach links und von links wieder nach rechts. Oder es wird alternativ wird der Handgriff benutzt. Die letzte Tragemöglichkeit: Sie packen die Notebooktasche wie ein kleines Baby auf dem Arm. Mehr Möglichkeiten haben Sie nicht. Doch alle Varianten bringen nicht wirklich Erleichterung, bzw. eine Rückentlastung. Gibt es überhaupt eine Lösung?

Eventuell gibt es nicht "die Lösung" – aber sicherlich eine Lösungsmöglichkeit. Es gibt nämlich seit einiger Zeit von jowa günstige Notebooktaschen mit einem 2in1-System. Dabei handelt es sich um ein Klicksystem, dass es ermöglicht aus der Tasche in Windeseile einen Rucksack zu machen. Die Rucksackträger sind in einem Rückenfach versteckt und somit ist die Tasche erst dann als Rucksack zu identifizieren, wenn man die Träger aus dem Fach zieht

und per Klicksystem befestigt. Das ist für Businessleute bestimmt nicht unwichtig, denn in manchen Unternehmen, bzw. in manchen Positionen ist es ein absolutes NO-GO mit einem Rucksack im Büro zu erscheinen. Oder aber Sie können durchaus mit einem Laptoprucksack zur Arbeit erscheinen, jedoch gibt es Situationen (Meetings, Kundenbesuche etc.) wo doch eher eine Businesstasche angemessen ist. Das ist aber kein wirkliches Problem, denn eine jowa Laptoptasche ist getragen als Tasche nur als solche erkennbar. Auch als Rucksack getragen sehen die Produkte durchaus schick aus.

Ein richtiger Notebookrucksack oder nur ein Kompromiss?
Man könnte vorschnell auf den Gedanken kommen, dass eine zusätzliche Rucksackfunktion bei einer Laptoptasche nicht wirklich konsequent umgesetzt wird. Bei den jowa Produkten ist das jedoch nicht der Fall. Das junge Unternehmen aus Mitteldeutschland hat sich auf diese Zusatzfunktion spezialisiert. Soll heißen, alle Produkte im Sortiment verfügen über ein 2in1-System. Das Sortiment ist zwar nicht riesengroß aber wohl ausgesucht und für jeden etwas dabei.

Die Rucksackträger sind formschön und sehr gut gepolstert. Auch die Rückenflächen sind sehr komfortabel ausgepolstert. So ist der Rücken auch bei schwerem Inhalt geschützt und die Last wird gleichmäßig verteilt. Einseitige Belastungen sind oftmals die Ursache von Rückenproblemen. Mit der "2in1-Lösung" kann man dem Ganzen gut vorbeugen und je nach Bedarf die Funktion der Tasche oder die des Rucksacks nutzen.
 
Des Weiteren haben die jowa Artikel allesamt ein integriertes Regencover. Das Cover ist in einem weiteren Rückenfach versteckt und mit einem Gummiband mit der Notebooktasche verbunden. So schützen Sie Ihr Notebook und Ihre Unterlagen vor Starkregen. Zusammengefasst sind jowa Produkte aufgrund der Rucksackfunktion gerade für den Außendienst von Unternehmen und gelegentliche Fußgänger, bzw. Fahrrad- und Motorradfahrer überaus interessant.


Diese Seite über "Günstige Notebooktaschen von jowa" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Vorteile von Rebuilt Tonern
    von yung am 27.08.2008
 » LCD Fernseher und Monitor
    von rabby am 05.09.2008
 » Die Wiederherstellung von Da...
    von wbartl am 05.09.2008
 » Hochwertige Gebrauchtgeräte ...
    von hightower999 am 03.09.2008
 » Ein wirklich professioneller...
    von EtMa am 10.09.2008
 » Akuelle MS Office Pakete für...
    von mtreese am 12.09.2008
 » Notebooktaschen und Rückenfr...
    von tomkaya am 15.09.2008
 » Die Trainer in World of Warc...
    von Bossland am 17.09.2008
 » Kostenfreie Antivirensoftware
    von jabbadoo am 26.09.2008
 » Toner und Druckerpatronen on...
    von panda007 am 05.10.2008
 » Beim Kauf eines Druckers sol...
    von danielorth am 10.10.2008
 » VMWare ESC - der Virtualisie...
    von Bsdok am 20.10.2008
 » WOW-Glider
    von WoWGlider am 23.10.2008
 » Newsletter Versand
    von jtseo am 30.10.2008
 » Laptop Datenrettung
    von Datenrettung am 15.11.2008
 » Erklärungen zum PC Mikrofon
    von haarbittel am 03.11.2008
 » 64 Bit - Wo bleibt die passe...
    von Pr3dator am 04.11.2008
 » Wie baue ich einen leistungs...
    von wurst888 am 05.11.2008
 » Extranet für technische Hotline
    von rhelms am 06.11.2008
 » VPS spart Geld und Ärger bei...
    von Franzarb am 14.11.2008
 » Was ist Freeware?
    von Sofware_Downloa am 20.11.2008
 » Camtasia Studio 6 - der Prof...
    von danny am 24.11.2008
 » Der neue Trend - Skillgames
    von Antonia am 02.12.2008
 » Sich ansehen beim telefonieren
    von whiterose211 am 05.12.2008
 » Die neuen Features der Oracl...
    von NickyT am 18.12.2008
 » Modern bleiben und mit der Z...
    von whiterose211 am 22.12.2008
 » Abwechslung und Spaß
    von whiterose211 am 22.12.2008
 » Von der Diskette zum USB-Stick
    von jtseo am 23.12.2008
 » Lotus Notes Domino - eine fu...
    von Bsdok am 08.01.2009
 » Das Datenbanksystem der Zuku...
    von fnold am 13.01.2009
 » Kleine tragbare Notebooks
    von samson am 22.01.2009
 » Nach- und Vorteile von 12 Zo...
    von notebook am 22.01.2009
 » USB-Sticks erobern die Welt
    von jtseo am 23.01.2009
 » pluscart.de - Gut für die Um...
    von pluscart_bc am 04.02.2009
 » Mit dem Begriff der Datenerf...
    von Paulienmaus am 12.02.2009
 » Mit Touchscreen die Menüführ...
    von nico123 am 01.03.2009
 » Mini Laptop PC-Was ist ein M...
    von azuro am 01.03.2009
 » Notebook oder Netbook
    von kmarcoii am 13.03.2009
 » Netbooks und Datentarife Ver...
    von admarkt am 18.03.2009
 » Subnotebooks oder Notebooks?
    von mergen am 10.04.2009
 » Original Toner sind teuer
    von mergen am 10.04.2009
 » Die Bedeutung der Gameserver
    von omsr am 11.04.2009
 » Umzug von Büro und PC
    von omsr am 13.04.2009
 » Tonerdumping trotzt Preiserh...
    von danielorth am 03.05.2009
 » Die moderne Art der Adressve...
    von jtseo am 08.05.2009
 » Einen Rootserver für seine W...
    von Steffen am 15.05.2009
 » Das Design des USB Sticks se...
    von jtseo am 08.06.2009
 » Samsung ml 2010 Toner - leis...
    von yung am 17.06.2009
 » Ansprüche an eine Software z...
    von nico123 am 23.06.2009
 » Serverwartung per KVM Umschalter
    von Coolcat am 24.06.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.