Aktiver Schutz vor Einbrechern
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Immobilien » Immobilien 8 » Aktiver Schutz vor Einbrechern

Gewerbliche Objekte mit Alarmanlagen schützen

Ads

Traditionell sind Herbst und Winter, die dunklen Jahreszeiten, Hochsaison für Einbrecher. Die frühe Dunkelheit bietet den Langfingern Schutz vor Entdeckung und ist deshalb geradezu prädestiniert, um ein Haus aufzubrechen.
Der Sommer 2012 scheint mit diesem Trend zu brechen. Gerade in westdeutschen Ballungszentren schnellen die Zahlen von verübten Einbrüchen in die Höhe. Nicht mehr nur Privatwohnungen und Häuser sind das Ziel der oft gut organisierten Banden. Auch Arztpraxen, Büroräume und Industriegelände erhalten immer öfter unliebsamen Besuch.
Gewerblich genutzte Räumlichkeiten bieten für Einbrecher ideale Voraussetzungen. So sind Arztpraxen gemeinhin Mittwochsnachmittags geschlossen und die meisten Firmen arbeiten am Wochenende nicht. Dies bietet den Einbrechern die Gelegenheit zu verschwinden, die Beute weiter zu verkaufen oder außer Landes zu schaffen, bevor der Einbruch am Montagmorgen überhaupt entdeckt wird.

Schutz durch Alarmanlagen


Die steigenden Fallzahlen schlagen sich natürlich auch in den Prämien der Versicherer nieder, so dass viele Gewerbetreibende und Hausbesitzer nach einem effizienten Schutz vor Einbruch suchen.
Der erste Gedanke ist natürlich meist die Anschaffung einer Alarmanlage. Ein guter und richtiger Gedanke. Nachweislich schrecken sichtbare Alarmanlagen, zum Beispiel eine Sirene an der Fassade, viele Einbrecher ab. Bei der Vielzahl an möglichen Zielen, ist es für die Diebesbanden lukrativer sich ein einfacheres Ziel auszuwählen, anstatt sich mit der Sicherheitstechnik auseinander zu setzen.
Professionelle Banden, die sich auf gewerbliche Objekte spezialisiert haben, lassen sich mitunter aber nicht so einfach ins Boxhorn jagen. Deshalb ist es wichtig, dass die Alarmanlage auf dem Stand der Technik ist und regelmäßig gewartet wird.

Professionelle Alarmanlagen


Der Schutz, den eine Alarmanlage bietet, steht und fällt mit den verwendeten Komponenten und der fachgerechten Installation. Zwar haben bereits Discounter und Baumärkte auf die gesteigerte Nachfrage reagiert und bieten Alarmanlagen im Komplett-Set an, doch diese Technik und die Installation hat Ihre Tücken.
Wer sicherstellen möchte, dass die Alarmanlage verlässlich funktioniert und nicht einfach umgangen werden kann, ist mit einem professionellen Errichter meist besser beraten. Die deutschen Versicherer unterstützen dies sogar: Durch eine Zertifizierung, die sowohl alle Einzelteile der Alarmanlage überprüft und der Zertifizierung von Alarmanlagen-Errichtern nach strengen Kriterien, stellt sicher dass eine Alarmanlage fehlerfrei funktioniert und im Ernstfall die Sicherheitskräfte benachrichtigt.

Diese Zertifizierung ist unter dem Begriff VdS bekannt. Sind sowohl alle Einzelteile, als auch der Errichter zertifiziert, bieten manche Versicherungen eine geringere Prämie im Ausgleich an.
Darüber hinaus profitiert das Unternehmen oder der Arzt doppelt von einer professionellen Alarmanlage. Die Komponenten werden handverlesen und das gesamte Sicherheitssystem individuell geplant. In Komplettsets finden sich oft einzelne Sensoren, die nicht benötigt werden, dafür müssen andere Teile teuer zugekauft werden. Durch die Abstimmung der Alarmsysteme auf die wirklichen Bedürfnisse am Haus oder Objekt kann so nicht nur Geld gespart werden, auch die lückenlose Überwachung ist sichergestellt: Denn, eine Alarmanlage ist nur so gut wie die Montage. Wird zum Beispiel ein Sensor leicht schief angebracht oder nicht exakt ausgerichtet, kann ein blinder Fleck entstehen. An diese Stelle reicht kein Sensor, so dass Einbrecher hier unbemerkt eindringen können. Dies wird durch professionelle Montage vermieden bzw. bei unübersichtlichem Gelände können verschiedene Sicherheitszonen angelegt werden, die immer undurchdringlicher werden.
Abschließend sei noch erwähnt dass die unterschiedlichen Sicherheitsdienste eine professionelle Installation der Alarmanlage voraussetzen, bevor sie eine Aufschaltung ermöglichen. Unter Aufschaltung versteht man, dass die Alarmanlage über eine direkte Verbindung zur Sicherheitszentrale des Schutzdienstes verfügt. Dies bietet den Vorteil, dass die Alarmanlage einen Alarm sofort an die Sicherheitskräfte weiterleitet und diese direkt zum Objekt aufbrechen können. Dies steigert natürlich die Chance, die Täter zu ergreifen immens.
Bei aktiver Aufschaltung würden sich Fehlalarme, durch unsachgemäße Installation der Alarmanlage, natürlich verheerend auswirken, weshalb der professionellen Montage der Alarmanlage soviel Gewicht beigemessen wird.


Diese Seite über "Gewerbliche Objekte mit Alarmanlagen schützen" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Nutzen Sie den ascent Fachvo...
    von ascent am 17.10.2011
 » Denkmal- und Renditeimmobili...
    von Der Schreiber am 02.11.2011
 » Die richtige Checkliste für ...
    von mariekäfer am 08.11.2011
 » Das Holzhaus nach eigenen Wü...
    von elizabethbourne am 10.11.2011
 » Seit über 20 Jahren vermitte...
    von Der Schreiber am 06.12.2011
 » Die Lage ist entscheidend
    von elizabethbourne am 14.11.2011
 » Aktuell - Hausbau im Winter?
    von zuhause am 11.02.2012
 » Ein Eigenheim aus Holz
    von Michael Rinkt am 30.05.2012
 » Bausparen - Über 20 Millione...
    von chris86 am 08.05.2012
 » Fertighäuser von der BKM - s...
    von Bob Hale am 21.06.2012
 » Mehr Kreativität beim Häuser...
    von HausBauer am 29.07.2012
 » Die richtige Planung des Win...
    von xa444 am 20.08.2012
 » Aktiver Schutz vor Einbrechern
    von Hugi am 20.08.2012
 » Mieten oder Kaufen ohne Prov...
    von LouMa am 05.08.2012
 » Ferienwohnungen und Immobili...
    von babbo am 29.08.2012
 » Mängel und Schäden bei Immob...
    von Storix am 29.09.2012
 » Kaufen statt mieten - Städte...
    von elga am 08.10.2012
 » Wohnen im Studentenleben
    von chrisam am 24.10.2012
 » Als Quereinsteiger Immobilie...
    von Immocheck am 08.11.2012
 » Die Wahl der richtigen Immobilie
    von Moritz am 02.11.2012
 » Eine Wohnung mieten in Aache...
    von MaxTrix-js am 06.11.2012
 » Denkmalschutz-Immobilien in ...
    von aschrobback am 12.12.2012
 » Fertigbauhäuser bei einer Ba...
    von chris1904 am 19.12.2012
 » Immobilienmakler in Rostock ...
    von MaxTrix-js am 10.01.2013
 » Ein Haus kaufen in Italien u...
    von italienfuersie@ am 18.01.2013
 » Immobilien im Ausland zu kau...
    von italienfuersie am 06.02.2013
 » Wie man als Student heute ei...
    von GeorgFreiherr am 03.04.2013
 » Immobilien-Finanzierung mit ...
    von seb99 am 17.04.2013
 » Faszination aus Glas - Der W...
    von xa444 am 17.04.2013
 » Wenn ein Nachmieter in Berli...
    von Berliner am 26.04.2013
 » Die Investition in Denkmalim...
    von htpimmo am 16.05.2013
 » Kleinumzug in Berlin
    von schendera am 02.06.2013
 » Tipps zur richtigen Baufinan...
    von schendera am 18.07.2013
 » Warum deutsche Immobilien pl...
    von hkhoffmann am 15.07.2013
 » Immobilien privat verkaufen ...
    von Immocheck am 05.08.2013
 » Voraussetzungen um Immobilie...
    von Immocheck am 05.08.2013
 » Einmalige Chancen - auf dem ...
    von Karodi am 26.08.2013
 » Bauwerksabdichtung - Qualitä...
    von Abdichtung am 29.08.2013
 » Ein umweltfreundliches Haus
    von olga13 am 03.09.2013
 » Denkmal-Immobilien - Solide ...
    von Nensie am 16.09.2013
 » Der Bau eines Holzhauses
    von jasmin8 am 25.09.2013
 » Kosten einer Infrarotheizung
    von xa444 am 26.11.2013
 » Bauvorhaben in die Verantwor...
    von xa444 am 27.11.2013
 » Die Dichtigkeitsprüfung ist ...
    von xa444 am 27.11.2013
 » Das beste Material für den B...
    von Treppen29 am 02.12.2013
 » Eine biologische Kläranlage ...
    von xa444 am 29.11.2013
 » Der Bau eines ökologischen H...
    von lehm29 am 16.12.2013
 » Mietwohnungen in Österreich ...
    von schreb am 07.01.2014
 » Immobilien gratis inserieren...
    von schreb am 24.01.2014
 » Ein eigenes Feriendomizil in...
    von findur am 19.02.2014



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Aktiver Schutz vor Einbrechern`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.