Renaissance der Computerspiele
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Computer » Computer 2 » Renaissance der Computerspiele

Renaissance der Computerspiele

Ads

Die Wiederentdeckung von simplen Spielen am Beispiel Blobby Volley.

Computerspiele haben innerhalb der letzten Jahre eine beeindruckende

Entwicklung durchgemacht. Sie wurden laufend verbessert und die Grafik hat

sich ebenso wie die Spieltiefe erstaunlich viel entwickelt. In dieser Zeit,

wo der Zahn der Zeit schneller an den Spielen nagt als je zuvor, gibt es

eine ganz besondere Entwicklung.

Und zwar kommen absolut simple Spiele, die vielleicht von ein, zwei

Hobby-Programmierern zum Spaß entwickelt wurden, wieder in Mode. Blobby

Volley ist wohl das beste Beispiel dafür. Ein Programmierer und ein Grafiker

haben sich zusammengesetzt und mit Blobby Volley ein echtes Kultspiel

geschaffen. Das Spiel ist schnell erklärt. Zwei außerirdische Gummibärchen,

sogenannte Blobbys spielen Beach - Volleyball. So bescheuert das klingen

mag, so spaßig ist es doch. Da dieses Spiel Freeware und überall

herunterzuladen ist und die Systemanforderungen kaum existieren, ist absolut

jeder PC Besitzer in der Lage, dieses lustige Spiel zu spielen. Blobby

Volley umfasst nichtmal einen Megabyte, es ist also auch für ISDN Spieler

problemlos herunterzuladen. Die Entwicklung war erstaunlich. Ganze LAN

Partys sind auf Blobby Volley umgestiegen. Heute gehört zu jeder größeren

LAN auch ein Blobby Volley Turnier. Später wurde damit angefangen,

Überlegungen anzustellen, ob Blobby Volley nicht auch onlinefähig gemacht

werden kann, was bei der ursprüglichen Entwicklung nicht vorgesehen war. Mit

dem Tool Hamachi wurde schließlich auch ein Weg gefunden. Die Krönung war

dann die Einführung einer Blobby Volley Online Liga, wo man gegen andere

Spieler antreten kann, um sich an die Spitze zu kämpfen. Die Blobby Volley

Liga ist auch die wohl größte Fan – Seite. Neben der Anleitung zum Online

spielen, gibt es noch ein Forum, verschiedene Erweiterungen zum Download und

noch vielem mehr. Die Anmeldezahlen von knapp 3000 Usern in einem Jahr,

zeigen das hohe Interesse an diesem kleinen Spiel. Inzwischen wurde sogar

mit der Programmierung einer Fortsetzung begonnen. Auch dieses Projekt wurde

von der Blobby Volley Liga initiiert und auf der Seite gibt es natürlich

alle relevanten Infos zu der Programmierung. Wer mag, kann ja einfach mal

auf der Seite der Blobby Volley Liga vorbeischauen und sich das Ganze  angucken.




Diese Seite über "Renaissance der Computerspiele" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Silent-PC
    von Werner Kalb am 01.08.2006
 » Festplatten
    von hempstar am 06.08.2006
 » Die Multimedia Eigenschaften...
    von wiarus am 11.08.2006
 » Die neue Playstation
    von wiarus am 14.08.2006
 » Datenrettung nach Datenverlust
    von H. Wiedow am 21.08.2006
 » Renaissance der Computerspiele
    von Mortan am 24.08.2006
 » Outsourcing in der IT Branch...
    von Guido am 29.08.2006
 » Einfaches Fotoaufmaß für Geb...
    von Mike62 am 05.09.2006
 » Datenrettung – Software
    von Claudia-Falk am 09.10.2006
 » PC-Spiel Stronghold Crusader
    von msuess am 13.10.2006
 » Der PSP E-Mail Client
    von wiarus am 18.10.2006
 » Die Möglichkeiten der Datenr...
    von wiarus am 24.10.2006
 » Barcode
    von Artikelschreibe am 28.10.2006
 » Datenwiederherstellung durch...
    von H. Wiedow am 28.10.2006
 » Neues Portal informiert über...
    von typo888 am 08.11.2006
 » Kleiner Streifzug durch die ...
    von katulago am 10.11.2006
 » Windows modden im Trend!
    von saramis am 11.11.2006
 » WBB2 Forensoftware von WoltL...
    von nob am 12.11.2006
 » Was bringt ein DSL Tarif und...
    von iheldt am 12.11.2006
 » Scarface - Tony Montana kehr...
    von Spyro am 17.11.2006
 » Sind Toner-Dämpfe giftig?
    von ts am 15.11.2006
 » Konsole und Computer – Die s...
    von Spyro am 24.11.2006
 » Die Schnellebigkeit der Comp...
    von katulago am 24.11.2006
 » Druckserver
    von mku am 10.12.2006
 » Ab auf den Sessel, zurückleh...
    von Dr. Mehdi am 14.12.2006
 » Das Computerspielgenre Rolle...
    von katulago am 26.12.2006
 » PS3 Review
    von r3nk3 am 15.01.2007
 » Schneller Schreiben mit dem ...
    von christianstrang am 11.02.2007
 » Datenwiederherstellung im Re...
    von yari am 03.03.2007
 » Microsoft und seine Xbox 360...
    von Timo am 07.03.2007
 » Datenrettung durch Datenrett...
    von H. Wiedow am 07.03.2007
 » Die Features der PS3
    von wiarus am 24.03.2007
 » Secure Card
    von Andres am 02.04.2007
 » Playstation 3 vs. Playstatio...
    von kaidatana am 16.04.2007
 » Vituelle Güter
    von SiS1_977 am 18.04.2007
 » Tinte zum Drucken
    von bundy am 30.04.2007
 » Cheats
    von kaidatana am 05.05.2007
 » Immer mehr Firmen in Second Life
    von pixkart am 10.05.2007
 » PC Hardware zu guten Preisen
    von jab_doa am 22.05.2007
 » Braucht die PSP ein Hardware...
    von crax2 am 27.05.2007
 » Nintendo Wii Review
    von Timo am 29.05.2007
 » Die PS3 - mehr als eine Konsole
    von pwi am 09.06.2007
 » Müll vermeiden und Geld spar...
    von danielorth am 11.06.2007
 » Vom Fotoalbum zum Fotobuch
    von ovanist am 13.06.2007
 » Etwas Besonderes
    von Lars am 20.06.2007
 » Endlosguenstig der Computers...
    von Endlos-Guenstig am 26.06.2007
 » Technik, die begeistert
    von Marian am 09.07.2007
 » RW-Rohlinge sowie DVD-Rohlin...
    von web2get am 16.07.2007
 » MP4 auf dem vormarsch
    von xatro.de am 17.07.2007
 » Laptops
    von Seb am 17.07.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Renaissance der Computerspiele`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.