Tipps für bessere Fotos
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Freizeit » Freizeit 2 » Tipps für bessere Fotos

Tipps für bessere Fotos

Ads

Durch die heutzutage immer leistungsfähigeren und preiswerteren Digitalkameras ist das Erstellen von wirklich guten Aufnahmen nicht mehr nur den Fotokünstlern vorbehalten, auch der Amateurfotograf kann eindrucksvolle Bilder erstellen. Hier nun einige einfache Tricks und Tipps, wie sich schöne Bilder zaubern lassen

 

·         Bildformat: JPG oder RAW? Beim Abspeichern im JPEG-Format werden die Bilder automatisch komprimiert und in der Qualität verbessert, die Files sehen sofort gut und eindrucksvoll aus, für aufwendige spätere Bearbeitung ist dieses Format allerdings nicht geeignet, da wiederholtes Abspeichern zu Qualitätsverlusten führt. Das RAW-Format dagegen ermöglicht eine verlustfreie, vollkommen originalgetreue Speicherung der Bilddatei. Es erfolgt keinerlei Bearbeitung oder Verbesserung des Bilder in der Kamera, allerdings benötigt das RAW-Format auch mehr Speicherplatz. Dafür eignet sich dieses Format ideal für die spätere Nachbearbeitung.

·         Die richtige Belichtung: eigentlich ist es logisch, die Aufnahme muss richtig belichtet sein, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Meistens ist dazu die Belichtungsautomatik ausreichend, in Sonderfällen kann aber auch eine Einstellung der Belichtung von Hand nötig sein (beispielsweise bei Gegenlichtaufnahmen, oder bei Nachtaufnahmen – in diesen Fällen sollte auf die Verwendung des Blitzes verzichtet werden, um eine originalgetreue Farbwiedergabe zu erzielen).

·         Mit der Belichtung zusammen hängt auch die Einstellung der richtigen Körnung des Filmes. Bei Analogfilmen ist die Wahl des Filmes ist mit der passenden Körnung selbstverständlich – je gröber die Körnung, um lichtempfindlicher der Film, allerdings ist die gröbere Körnung auch am Bild zu sehen. Bei Digitalkameras lässt sich auch die Körnung wählen, bei Nachtaufnahmen kann daher – wenn trotz Dunkelheit dennoch eine möglichst kurze Belichtungszeit ohne Blitz erforderlich ist – eine gröbere Körnung gewählt werden.

·         Blitz: ein Blitz ist in vielen Situationen unverzichtbar, allerdings neigt er auch dazu, die Fotos auszubleichen, weil durch die momentane starke Beleuchtung die natürlichen Farben verschwinden, Gesichter wirken dann oft unnatürlich weiß. Abhilfe schafft hier, die Blitzleistung zu verringern, oder auch (wenn verfügbar) einen separaten Blitz zu verwenden, um diesen unabhängig von der Kamera zu positionieren. Das hilft auch gegen die berüchtigten roten Augen, weil sich der Blitz nicht mehr in der gleichen Position wie das Objektiv befindet.

·         Der richtige Bildausschnitt: bei Landschaftsaufnahmen sollte der Horizont nicht in die Bildmitte gelegt werden – das Foto wirkt dann langweilig. Besser ist, entweder viel Erde (Horizont im oberen Bilddrittel) zu zeigen um das Land zu betonen, oder viel Himmel (Horizont im unteren Bilddrittel) zu zeigen, um den Himmel zu betonen. Bei der Portraitfotografie kann man auch ruhig mit ungewöhnlichen Perspektiven experimentieren, das ist immer noch besser, als fade „Passbilder“ zu knipsen.

 

Das waren einige einfache Tricks, damit bessere Aufnahmen gelingen. Aber am wichtigsten ist, immer wieder zu üben, die Ergebnisse kritisch zu betrachten, und sich so weiter zu verbessern.




Diese Seite über "Tipps für bessere Fotos" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Poker lernen
    von poker am 21.07.2006
 » Tango
    von Alexandra am 16.08.2006
 » Entenrennen als Fundraising-...
    von warning24 am 22.08.2006
 » Koiliebhaber
    von wdagobert am 02.09.2006
 » Klimaanlagen
    von sascha am 13.09.2006
 » Portal für die selbstbewusst...
    von anjauhlig am 26.09.2006
 » Belgische Euro-Gedenkmünzen
    von K. Scholz am 24.09.2006
 » Kleine Geschichte der Patchw...
    von Gabi am 28.09.2006
 » Traumsymbole beim Kartenlegen
    von strassenkater am 04.03.2007
 » Der Labrador Retriever
    von bgx am 26.11.2006
 » Tipps für den Kauf einer Dig...
    von betaversion am 27.11.2006
 » Xbox Live Vision
    von wiarus am 04.12.2006
 » Poker das neue Trendspiel
    von wiarus am 06.12.2006
 » Die Entstehung der Italienis...
    von agathe am 12.12.2006
 » Radtouren
    von Holger Koch am 14.12.2006
 » So entwickelte sich das Vide...
    von katulago am 16.12.2006
 » Cowparade Sammlerthema Herbs...
    von ppp am 22.12.2006
 » Tipps für bessere Fotos
    von christian3000 am 23.12.2006
 » Pony Pferd - Pferdepflege
    von Asturias am 04.01.2007
 » Die Kunst der Witze
    von wfwwfw am 16.01.2007
 » Züchter
    von schmidt am 16.01.2007
 » Sudoku – Das japanische Zahl...
    von Sebby am 21.01.2007
 » Urlaub mit Hund
    von Sabsi am 27.01.2007
 » Das Passepartout
    von Rico am 31.01.2007
 » Online Shopping - Bequem von...
    von Enrico am 05.02.2007
 » Ist sie die Richtige?
    von lunser am 13.02.2007
 » Pferdewetten zu Ostern
    von Asturias am 12.02.2007
 » Spiele für die Playstation 3
    von Christopher am 02.03.2007
 » Navigationsgeräte
    von Christopher am 02.03.2007
 » Shopping
    von Jan_L am 02.03.2007
 » Auf Partnersuche
    von Melanie Stein am 13.03.2007
 » Hunderassen
    von pv24 am 15.03.2007
 » Die Katze als Haustier
    von Mitch am 25.03.2007
 » Anmachtipps - Wie kriegt man...
    von Spyro am 16.04.2007
 » Der Bilderrahmen
    von Rico am 26.04.2007
 » SMS CHAT
    von SMSER am 13.05.2007
 » Poker
    von ChrisHein am 14.05.2007
 » Jeder kennt die Sucht nach C...
    von ErwinRommel am 21.05.2007
 » Überprüfungsliste Laminat ve...
    von Diarmiud am 21.05.2007
 » Gesundes für Hund oder Katze
    von Biopur am 24.05.2007
 » Horoskop
    von Wiechert am 26.05.2007
 » Möbel und Technik
    von CMB-Systeme am 29.05.2007
 » Rutenbau – der Weg zur indiv...
    von jochenmeyer am 31.05.2007
 » Hüpfburgen - Spass für Jung ...
    von infotexter am 06.06.2007
 » Pferdefutter Mash, was ist das?
    von Maurizio am 06.06.2007
 » Urlaubssaison beginnt
    von Jörn am 20.06.2007
 » Abends im Sommer im Garten s...
    von MichiSchulz am 17.06.2007
 » Kochbuch
    von trendmile am 20.06.2007
 » Zune Player - zusammengefasst
    von rabby am 21.06.2007
 » Exklusive Gartenmöbel sind i...
    von Advanco am 27.06.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Tipps für bessere Fotos`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.