Der Cowboystiefel - hochmodisches Accessoire
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Freizeit » Freizeit 3 » Der Cowboystiefel - hochmodisches Accessoire

Der Cowboystiefel - hochmodisches Accessoire

Ads

Der Westernstiefel - alltagssprachlich gleichermaßen als Cowboystiefel bekannt - war und ist die unverkennbare Bekleidung für den Fuß für einen sogenannten Rinderhirten - kurz Cowboy. Die Galloschen zeichnen sich insbesondere durch ihre höheren Fersen aus, der sich beim Reiten im Steigbügel des Sattels verfängt und so weiteren Schutz auf dem Wallach offeriert. Des Weiteren haben sie auffallende, spitz zugehende Schuhspitzen, die das Hineingleiten in den Steigbügel insgesamt verbessern.

Der Vorgänger soll der der gängige Stiefel des Militärs gewesen sein, der zur Zeit des 19. Jahrhundert entwickelt wurde. Wer hingegen die Aufgabe des Cowboys betrieb, konnte mit einem solchen Stiefel nur gering was anfangen, denn das Schuhwerk war für den stressigen Platz auf dem Pferd viel zu unförmig und daher nur wenig passend. Wahrscheinlich soll Charles Hayer aus Kansas für den allerersten Cowboystiefel, wie wir ihn bis zum heutigen Tag haben, federführend gewesen sein. Denn er erschaffte für einen Berufscowboy einen Stiefel nach seinen Wünschen; dabei fertigte er denVorderbereich mit der Spitze und schenkte dem Stiefel seinen signifikanten Anlick durch den untypisch hohen Absatz. Der Cowboystiefel setzte sich mehr und mehr unter den Berufscowboys durch, und wird bis zum heutigen Tag luxuriöser denn je hergestellt. Jetzt werden die Cowboystiefel mit einfallsreichen Aufgesticktem ausgerüstet und aus separaten Farbabstufungen händisch angefertigt. Luxuriöse Stiefel haben eine rahmengenähte Schuhsohle und sind teilweise mit und ohne Innenfutter zu bekommen - je nach Saison.

Um die Cowboystiefel zu säubern, ist zu befürworten, augenblicklich nach dem Stiefelkauf der Stiefel eine Imprägnierung einzuleiten. Das hemmt Dreck und Regen am Durchdringen in die Fußbekleidung und reinigt zusätzlich das Leder durch die beinhalteten  Schmiermittel und Wachse. Eine Imprägnierung ist dementsprechend eine Art Schutzfilm, der über das Leder gespritzt wird. Insgesamt sind zwei Einsätze erforderlich, um einen entsprechenden Schutzfilm erschaffen zu können.

Um den Farbton des Stiefels zu modfizieren, kann je nach Leder eine Paste oder ein wässeriges Fabrikat zur Pflege benutzt werden. Sollte möglicherweise die geeignete Farbe für den Cowboystiefel nicht zu kriegen sein, kann eine dunklere Farbabstufung bestimmt werden, die dem Leder hingegen die originäre Farbtiefe zurückgibt. Um den gröbsten Dreck wegzunehmen, genügt eine Bürste mit weichen Borsten, mit der der eingetrocknete Dreck entfernt werden kann. Wenn sich grässliche Wasserränder oder Schneeränder entstanden sein sollten, ist eine nasse Säuberung notwendig und unumgehbar. Denn mit einem besonderen Schaum oder Waschlotion sind auch derartige Sedimente am Cowboystiefel rasch und mit Leichtigkeit zu entfernen. Damit man großes Vergnügen an den Cowboystiefeln hat.


Diese Seite über "Der Cowboystiefel - hochmodisches Accessoire" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Perfekte Shisha - Wie sieht ...
    von drbrotzeit am 03.09.2007
 » Richtig Fotografieren
    von Marian am 02.07.2007
 » Der Frauenroman
    von infotexter am 03.07.2007
 » Katzen Ratgeber - Die Laute ...
    von Diarmiud am 04.07.2007
 » Qualität hat einen Namen
    von infotexter am 06.07.2007
 » Kugelgrill
    von infotexter am 06.07.2007
 » Die Faszination des Online-Poker
    von aiZe am 09.07.2007
 » 3D Poker
    von aiZe am 11.07.2007
 » Der Kletterturm
    von infotexter am 11.07.2007
 » Die Slipanlage
    von chrisaudio am 15.07.2007
 » Pferde als Freunde des Menschen
    von monchichi am 13.07.2007
 » McKinley Rucksack
    von infotexter am 19.07.2007
 » Hüpfburg
    von infotexter am 21.07.2007
 » Sandkasten
    von infotexter am 21.07.2007
 » Neurolinguistische Prozessab...
    von dpolenz am 22.07.2007
 » Günstigere Musik mit einer F...
    von johns am 24.07.2007
 » Englisch Lernen - 30 Prozent...
    von frei1000 am 04.08.2007
 » Der Grill - Man nehme einen ...
    von Office99 am 08.08.2007
 » LED im Outdoor
    von silvio am 09.08.2007
 » Nachtleben in Berlin
    von Marian am 10.08.2007
 » Poster von Urlaubsfotos
    von zyndrom.de am 10.08.2007
 » Stirnleuchten mit LED
    von silvio am 17.08.2007
 » Der Trödelmarkt – vom Nebene...
    von alexfuchs am 21.08.2007
 » Einen neuen Gurt soll man pr...
    von silvio am 23.08.2007
 » Modellbau Trends im Überblick
    von tonsai.media am 25.08.2007
 » Zune MP3 Player
    von Manfred am 29.08.2007
 » Roulette Systeme
    von Georg am 01.09.2007
 » Wie gewinnt man im Casino?
    von Julia am 02.09.2007
 » Modellauto Tuning
    von fredy2310 am 03.09.2007
 » Die Bong - Funktionsweise
    von drbrotzeit am 03.09.2007
 » Fussballmanager werden - gan...
    von gfiu am 05.09.2007
 » Modellautos leistungssteigern
    von Pat am 06.09.2007
 » Wie wäre ich, wenn ich ein E...
    von katisommer am 05.09.2007
 » Magickarten - magische Samme...
    von Manou am 06.09.2007
 » Der Cowboystiefel - hochmodi...
    von Rosa Rosenrot am 07.09.2007
 » Wasserspielzeug - der nasse ...
    von planschbecken am 09.09.2007
 » Wasserspielzeuge - Spritzige...
    von planschbecken am 09.09.2007
 » Schwimmflügel und andere kle...
    von planschbecken am 09.09.2007
 » Planschbecken - der heimisch...
    von planschbecken am 09.09.2007
 » Quick-Up-Pools
    von planschbecken am 10.09.2007
 » Jumbo-Planschbecken - das gr...
    von planschbecken am 10.09.2007
 » Planschbecken-Zubehör
    von planschbecken am 10.09.2007
 » Spiel-Planschbecken
    von planschbecken am 10.09.2007
 » Spiel-Planschbecken - für di...
    von planschbecken am 10.09.2007
 » Pokern ein Volkssport
    von ander240682 am 11.09.2007
 » Bello (nicht) allein zu Haus
    von alpengluehen am 11.09.2007
 » Die Norwegische Sprache
    von alpengluehen am 12.09.2007
 » Furth im Bayerischen Wald
    von rentaseo am 14.09.2007
 » Regensburg
    von rentaseo am 14.09.2007
 » Freundschaftsgedichte
    von silvie am 14.09.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Der Cowboystiefel - hochmodisches Accessoire`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.