Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Gesundheit » Gesundheit 12 » 

Was passiert bei einem Hörsturz und was hilft dagegen?

Ads

Bei einem Hörsturz ist in der Regel erst nur ein Ohr betroffen, was sich im Laufe der Erkrankung aber auch ändern kann, sodass beide Ohren in Mitleidenschaft gezogen werden. Typisch für einen Hörsturz ist ein Druckgefühl im Ohr, was mit einer verminderten Hörleistung einher geht. Geräusche werden dabei so wahrgenommen, als wären sie sehr weit weg. Begleitet wird der Hörsturz oftmals von Ohrgeräuschen, wie beispielsweise einem hohen Pfeifton, einem Rauschen oder auch einem Klingeln. In einigen wenigen Fällen kömmt es zu einem Schwindelgefühl oder dem Doppeltonhören. Die Ursache für einen Hörstur ist in der Regel eine verminderte Durchblutung der Blutgefäße, die sich im Innenohr befinden. Allerdings ist dieses Gebiet noch nicht ausreichend untersucht, sodass es über die genauen Ursachen keine Erkenntnisse gibt. Es wird aber davon ausgegangen, dass die Unterversorgung des Ohres mit Blut hauptsächlich für den Hörsturz verantwortlich ist. Bei einer Unterversorgung bekommen die Haarzellen, die die Signale und Geräusche verarbeiten, nicht ausreichend Sauerstoff und Nährstoffe, sodass ihre Funktion gemindert wird. Dies kann bis zum Absterben der Hörzellen führen. Es gibt viele verschiedene Aspekte, die der Auslöser einer Minderdurchblutung im Innenohr sein können oder diese Erkrankung verstärken. Als häufigster Grund gilt dabei Übergewicht und eine Zuckererkrankung. Aber auch erhöhte Blutfettwerte und Fettstoffwechselstörungen sowie eine Erkrankung des Herzens oder Blutdruckschwankungen können verantwortlich sein. Des Weiteren kann es zu einer Minderdurchblutung im Innenohr kommen, wenn das Blut eine erhöhte Gerinnungsneigung hat, die Halswirbelsäule in Mitleidenschaft gezogen wurde oder eine Virusinfektion vorliegt. Zudem sind hierfür auch allergische Reaktionen, ein erhöhter Alkoholkonsum und seelischer Stress ein Grund. Neben übermäßigem Lärm kann auch der erhöhte Nikotingenuss einen Hörsturz begünstigen.




Diese Seite über "Was passiert bei einem Hörsturz und was hilft dagegen?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Die Glyx Diät ist eine gesun...
    von Tigerauge am 25.04.2009
 » Yogamatten für Yoga Übungen
    von kmarcoii am 28.04.2009
 » Aloe Vera hilft länger gesun...
    von HeikeD. am 01.05.2009
 » Mangelware - guter Schlaf. N...
    von grelm am 30.04.2009
 » Gesundheitsversorgung und Na...
    von HMM Sven Oppel am 03.05.2009
 » Nasenoperationen bei kosmeti...
    von Blank am 03.05.2009
 » Augenlasik und Augenoperatio...
    von Blank am 03.05.2009
 » Zahnimplantate sind schnell ...
    von Blank am 03.05.2009
 » Bewegung ist die beste Mediz...
    von Nina am 05.05.2009
 » Erholung und Wellness durch ...
    von Nina am 06.05.2009
 » Gesunde Zähne - gesunder Kör...
    von seegartenklinik am 06.05.2009
 » Die Verwendung von Maca oder...
    von nico123 am 11.05.2009
 » Die Pharmaindustrie im Wande...
    von J.Esser am 12.05.2009
 » Silikonimplantate - sind nic...
    von naklar am 18.05.2009
 » Unterschiede zwischen Zahnpr...
    von naklar am 18.05.2009
 » Tabuthema Mundgeruch - wenn ...
    von nico123 am 19.05.2009
 » Herbalife hilft beim Abnehmen
    von MaxTrix-js am 19.05.2009
 » Abnehmen mit Erfolg
    von abnehmen09 am 19.05.2009
 » Dauerstress- wie man ihn mit...
    von Gore am 20.05.2009
 » Hautpflege bei Neurodermitis...
    von Dermikon am 21.05.2009
 » Patientenbericht Isabell Mic...
    von BvanHattem am 25.05.2009
 » Was passiert bei einem Hörst...
    von nico123 am 28.05.2009
 » Kontaktlinsen gegen Fehlsich...
    von ander240682 am 15.06.2009
 » Wie die eigenen Blockaden du...
    von Manfred am 02.06.2009
 » Sicher Abnehmen, erfolgreich...
    von sicher-abnehmen am 05.06.2009
 » Der Facharzt für Arbeitsmedizin
    von c.adler am 15.06.2009
 » Vitalstoff Medizin - Keine N...
    von vital am 10.06.2009
 » Nichtrauchen, um die Gesundh...
    von jtseo am 12.06.2009
 » Die Volkskrankheit Rückenschmerz
    von smaxim am 25.06.2009
 » Auf Brillensuche findet man ...
    von F. Borchers am 01.07.2009
 » Himmlische Zufriedenheit im ...
    von bendugatque am 16.07.2009
 » Saunieren in den unterschied...
    von Blank am 23.07.2009
 » Haartransplantationen vom Profi
    von Blank am 20.07.2009
 » Schnell abnehmen mit Kaffee?
    von azuro am 26.07.2009
 » Fachgerechte Massagen in ein...
    von HaraldCarl am 28.07.2009
 » Ganzheitsmedizinisches Konze...
    von Clinica Panacea am 04.08.2009
 » Schimmel im Haus
    von OMB am 28.07.2009
 » Was ist der Sinn des Lebens?
    von OMB am 28.07.2009
 » Wissenschaftliches Nährwerta...
    von ellviva am 30.07.2009
 » Das richtige Whirlpool Spa f...
    von jtseo am 17.08.2009
 » Kurhotel Jan Kazimierz - Das...
    von Anna Möller am 18.08.2009
 » Eine Kur in Polen - Zuschuss...
    von Andrea Ohm am 26.08.2009
 » DeltaMotion - Neues Hüftgele...
    von Jörg Däumer am 29.08.2009
 » Legale Räuchermischungen als...
    von Matador am 21.08.2009
 » Die verschiedenen Treppenlif...
    von Todis am 26.08.2009
 » Magenballon - welche Kosten ...
    von naklar am 04.09.2009
 » Pflegekräfte aus Polen
    von Blank am 27.08.2009
 » Gefahr durch Elektrosmog?!
    von bio09 am 04.09.2009
 » Kaffee und Gesundheit - Ist ...
    von azuro am 01.09.2009



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.