Deutsch-Englisch Übersetzer in Zukunft durch Maschinen ersetzt?
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Wirtschaft » Wirtschaft 5 » Deutsch-Englisch Übersetzer in Zukunft durch Maschinen ersetzt?

Deutsch-Englisch Übersetzungsbüros könnten in Zukunft in Mainz durch Maschinen ersetzt werden

Ads

Müssen Englisch-Deutsch Übersetzer in Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Bonn und anderen Regionen in Zukunft mit Konkurrenz in Form von künstlicher Intelligenz rechnen?

Die Zukunft von vollautomatischen Übersetzungsprogrammen.

Häufig wird über den Sinn und Zweck von automatischen Übersetzungsprogrammen so genannten Cat Tools diskutiert. Hierbei gehen die Meinungen oft sehr weit auseinander. Viele behaupten, dass es voll kommen unmöglich sei mit so einem Tool tatsächlich Texte korrekt und sinngemäß zu übersetzen. Andere behaupten, dass dies in nicht allzu ferner Zukunft tatsächlich Realität werden könnte. Das wäre für viele Unternehmer aus den Bereichen Recht, Wirtschaft, Urkunden und Web-seitenadministratoren ein wahrer Segen. Insbesondere Fachübersetzer hätten dann ausgedient. Richtige Übersetzer und Dolmetscher wären dann nur noch für amtliche Dokumente notwendig, da diese oftmals beglaubigt werden müssen und deshalb nur von einem beeideten beziehungsweise vereidigten Übersetzer angefertigt werden dürfen.

Automatische Deutsch-Englisch Übersetzungen - Ein Unternehmen in Mainz arbeitet daran.

Das Hauptproblem bei computergestützten Übersetzungen, liegt an der mangelnden Entscheidungsfähigkeit des Rechners. Zwar ist es keine Schwierigkeit einem Computer verschiedene Wortlisten für eine bestimmte Übersetzung zur Verfügung zu stellen, jedoch das Treffen der Auswahl des richtigen Wortes ist eine ganz andere Sache. Höchstens über den Kontext sei es möglich die richtige Auswahl zu treffen, da der Computer nun einmal nicht die Fähigkeit besitzt einen Text zu analysieren und zu verstehen, worum es dabei geht. Selbst in der scheinbar einfachsten Sprachkombination als Übersetzer Deutsch-Englisch oder Deutsch-Französisch oder Englisch-Deutsch ist es nicht besonders einfach mit einem Computer eine vernünftige automatische Übersetzung zu erzeugen.

Werden Übersetzungsbüros überflüssig?

Die einzige Möglichkeit dies zu erreichen ist dem Computer anhand von Kontext gesteuerten Analyseverfahren mehrere Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Bei einfachen allgemeinen Texten mag dies in Zukunft sogar funktionieren. Jedoch ist unsere Welt mittlerweile derart komplex, dass es in einem generellen Zusammenhang in Zukunft noch nicht möglich sein wird dies zu realisieren. Selbst für einen menschlichen professionellen Übersetzer kann es schwierig sein das richtige Wort zu finden, obwohl er genau weiß wovon der Text handelt, was dem Computer ohne künstliche Intelligenz verborgen bleibt. Einige Ingenieure in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt arbeiten jedoch bereits an einem solchen künstlichen Intelligenzmodell. Doch selbst auf den Prototyp werden wir noch mindestens 10 Jahre lang warten müssen.

Bis dahin müssen wir uns mit den Übersetzungsbüros begnügen. Gerade in den Bereich Wirtschaft und Recht wäre es von großem Vorteil, wenn sich Texte von selbst übersetzen ließen. Eine hervorragende Möglichkeit zum Nachschlagen von einfachen Wörter liege die Plattform Leo im Internet.

Die Vorteile einer vollautomatischen Übersetzungstechnologie:

  • Übersetzungen werden effizienter
  • Fachübersetzungen könnten schneller abgewickelt werden
  • Deutsch-Englisch ist eine einfach realisierbare Sprachkombination
  • in Mainz wird daran gearbeitet


Übersetzung von Urkunden und Dokumenten immer im Problem

Eine Webseite die sich im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt hat und zum Anlaufpunkt für viele Übersetzer geworden ist. Dort findet man vor allem allgemein geläufiges Vokabular, was jedoch nicht geeignet ist für die Übersetzung von komplizierten Urkunden und amtlichen Dokumenten oder gar komplizierten Wirtschafts Texten oder Verträgen aus dem Bereich Recht. So wird es auch in Zukunft noch Fachübersetzer geben. Eines ist auf jeden Fall klar: Sollte es jemals ein vollkommen selbstständig arbeitendes computergestütztes Übersetzungsprogramm geben, so werden in Deutschland tausende Übersetzer arbeitslos werden. Bisher müssen Übersetzer in der Umgebung Mainz und auch im restlichen Teil des Landes noch nicht um ihre Arbeitsstelle bangen.

Joachim Jüttner

mailto:Info@direct-translate.de




Diese Seite über "Deutsch-Englisch Übersetzungsbüros könnten in Zukunft in Mainz durch Maschinen ersetzt werden" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Sicherheitsbeauftragter - ei...
    von Silverstar am 22.11.2007
 » Steuern werden bei uns nicht...
    von smoru am 22.11.2007
 » Mauersteine aus Granit
    von smoru am 24.11.2007
 » Warenwirtschaft
    von smoru am 25.11.2007
 » Optionsscheine handeln ist e...
    von samson am 25.11.2007
 » Baufinanzierungen über Inter...
    von samson am 26.11.2007
 » Die Garage - erweiterter Leb...
    von lambernd am 27.11.2007
 » INSM lud Professor Dr. Edmun...
    von Niki Bistricky am 30.11.2007
 » Für Unternehmen ist die IT-Z...
    von Boxster am 30.11.2007
 » Studienbeiträge müssen angeh...
    von Niki Bistricky am 02.12.2007
 » Karriereplanung oder wie man...
    von Bohlken5 am 04.12.2007
 » Begabungsanalyse im Rahmen d...
    von Bohlken5 am 04.12.2007
 » Was sind Hedge Fonds und wel...
    von Momo am 04.12.2007
 » fairvesta - ein deutscher Im...
    von Rothenberg am 04.12.2007
 » Ein freiberufliches Werbelek...
    von Arthur10 am 05.12.2007
 » Existenzgründung oder was ne...
    von Bohlken5 am 05.12.2007
 » Deutsch-Englisch Übersetzer ...
    von Julius am 05.12.2007
 » Schnell Geld verdienen im In...
    von smoru am 06.12.2007
 » Büroorganisation mit hochwer...
    von smoru am 06.12.2007
 » Die Selbstvermarktung ein wi...
    von Bohlken5 am 07.12.2007
 » Woher kommt die Bezeichnung ...
    von Eva D am 08.12.2007
 » Aktion Strom sparen - Deutsc...
    von Spyro am 11.12.2007
 » Ein kostenloses Girokonto sp...
    von viva am 11.12.2007
 » Die Kreditkarte für alle
    von zamum am 12.12.2007
 » Marketing - Die vier Grundpf...
    von robbe am 13.12.2007
 » Lukratives Tagesgeld - inner...
    von kathrin2807 am 15.12.2007
 » Speditionen - Aufgaben
    von Spyro am 17.12.2007
 » Klimakatastrophe, Wort des J...
    von Luise Bramstedt am 21.12.2007
 » Vorteile von Aktien
    von cyrus am 21.12.2007
 » Fonds und Abgeltungssteuer
    von Momo am 21.12.2007
 » Gründe für einen Testkauf
    von flown am 22.12.2007
 » Der Businessplan
    von ErwinRommel am 25.12.2007
 » Europaweite Frachtenbörse bi...
    von box24 am 25.12.2007
 » Reform von Beamten-Pensionen...
    von Franz am 29.12.2007
 » Mit gutem Kundenservice zu g...
    von StSp am 04.01.2008
 » Strom wechseln zu 'E Wie ein...
    von PPF am 04.01.2008
 » Schiffsfonds (Schiffsbeteili...
    von Schiffsfonds am 04.01.2008
 » Lanyard und Schlüsselbänder ...
    von identmarket am 11.01.2008
 » Direktmarketing
    von ErwinRommel am 11.01.2008
 » Die Abgeltungsteuer ab dem 0...
    von vspvsp am 14.01.2008
 » Schiffsbeteiligung als geeig...
    von bakanahito am 18.01.2008
 » Wo die Politik gemacht wird
    von Asturias am 21.01.2008
 » Industriewaagen - Qualitätss...
    von Rosa Rosenrot am 22.01.2008
 » Messeweltmeister Deutschland
    von apfel am 02.02.2008
 » Die erste Kunst im Messebau
    von apfel am 06.02.2008
 » Großhandel Tiernahrung - Ein...
    von Rosa Rosenrot am 06.02.2008
 » Wir helfen bei Ihrer Existen...
    von lenit am 15.02.2008
 » Headhunter als hilfreiche Ka...
    von AGerhard am 16.02.2008
 » Grundlagen des Business Knigge
    von Emrich am 17.02.2008
 » Der private Konsum in Zeiten...
    von goldtaucher am 19.02.2008



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Deutsch-Englisch Übersetzer in Zukunft durch Maschinen ersetzt?`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.