Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Recht » 

Außergerichtliche Lösungen in München

Ads

Um mit Rainer Maria Rilke zu beginnen: „Wir hatten uns erkoren, versprochen Lieb und Treu, wir hatten uns geschworen … Und nun ists doch vorbei!“ In guten wie in schlechten Tagen – so hatten sich die Eheleute aus München versprochen. Doch wenn die schlechten Tage überwiegen und die Beziehung nicht mehr funktioniert, dann bedeutet dies heutzutage meist das Aus der ehelichen Gemeinschaft. Wenn Betroffene vor einer Trennung oder mitten in einer Scheidung stecken, dann erleben sie diese Ereignisse in aller Regel als einen sehr schmerzhaften Prozess und die Vorstellung von einer versöhnlichen Scheidung rückt in weite Ferne. Angst vor der Zukunft, Angst vor dem Alleinsein, Angst, einen einstmals geliebten Menschen zu verlieren, und nicht zuletzt die Angst vor finanziellen Einbußen und den damit verbundenen Herausforderungen und Schwierigkeiten, sind an der Tagesordnung. Auch heißt eine Scheidung häufig der Abschied von Wünschen und Vorstellungen, dem Wunsch nach einer lebenslangen harmonischen Partnerschaft. Aber man bedenke auch: Wer in einem ständigen Zustand der Unzufriedenheit lebt, der kann nicht glücklich sein. Dies schließt sich gegenseitig aus. Denn wer glücklich ist, der ist auch zufrieden. Viele Eheleute, auch aus München, verharren in dieser „Todstellsituation“, ändern an der Situation wird sich so allerdings gar nichts.

Die allermeisten Betroffenen haben, wohl auch nicht ganz unbegründet, Angst vor einem Rosenkrieg mit Rechtsanwalt und glauben nicht an die Möglichkeit einer versöhnlichen, friedlichen Trennung und Scheidung. Warum führen Menschen einen Rosenkrieg? Rache, Wut, Geldgier, Vergeltung, Hass. Manches mag vielleicht gerechtfertigt sein, manches nicht, manches nachvollziehbar, anderes auch wieder nicht. Je bewusster und sachlicher jemand mit seiner eigenen Situation umgehen kann, desto weniger wird er einem drohenden Rosenkrieg Öl ins Feuer gießen. Zur Unterstützung benötigen betroffene Ehepaare hierfür einen erfahrenen Partner, der die Situation rational von außen beurteilen kann. Die Trennungsberatung Leisten hat sich auf die Begleitung und Unterstützung von Ehepaaren, die sich in einer Trennungs- oder Scheidungssituation befinden, spezialisiert. Ziel ist das gemeinsame Finden von Lösungen, die Herbeiführung einer versöhnlichen Scheidung, einer Scheidung, nach der man sich noch in die Augen schauen kann, jeder mit den getroffenen Entscheidungen zufrieden sein kann, erst Recht, wenn es gemeinsame Kinder gibt. Denn durch die Kinder bleibt man als Eltern immer verbunden, auch wenn es keine eheliche Gemeinschaft mehr gibt.

Außergerichtliche Lösungen bringen Entlastung – jetzt und in der Zukunft. Schon zum Zeitpunkt der Trennung gibt es viele Fragen zu klären, die sich aber auch schnell zu größeren Konfliktherden entwickeln können. Durch frühzeitiges Tätigwerden des Netzwerkes "Scheidung-clevergestalten" und eines erfahrenen Rechtsanwalts für Familienrecht aus München kann man gute, tragfähige Strategien entwickeln und finanzielle, organisatorische und steuerliche Dinge im Rahmen einer außergerichtlichen Vereinbarung regeln. Dadurch werden gleichzeitig emotionale Belastungen reduziert. So ist der spätere Termin vor dem Familiengericht dann meist nur noch eine Formsache. Die Trennungsberatung Leisten mit dem Inhaber Herrn Leisten, zusammen mit einem kompetenten Rechtsanwalt – die richtigen Partner bei jeder Scheidung in München.




Diese Seite über "Außergerichtliche Lösungen in München" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Wenn Mieter und Vermieter si...
    von Wallawalla am 06.01.2011
 » Gute Beratung und Hilfe bei ...
    von laraschorn am 10.04.2011
 » Das Erbrecht ist sehr umfang...
    von Carmen am 12.05.2011
 » Für was die Abgabe der Eides...
    von Carmen am 12.05.2011
 » Erbrecht heute und morgen
    von Carmen am 12.05.2011
 » Mediation als Alternative zu...
    von Gartenzwergerl am 30.05.2011
 » Verband sozialer Wettbewerb ...
    von Guethler am 22.08.2011
 » Das Deutsche Erbrecht regelt...
    von stacy am 13.09.2011
 » Kampf um geistiges Eigentum
    von findur am 29.09.2011
 » Die richtige Auswahl eines R...
    von guentherleisen am 08.12.2011
 » Individualisierungen auf der...
    von Joulina am 09.12.2011
 » Wie werde ich meine Schulden...
    von urmele2001 am 06.02.2012
 » Anwaltliche Hilfe im Falle e...
    von urmele2001 am 26.12.2011
 » Enterbung und Pflichtteilsrecht
    von urmele2001 am 13.02.2012
 » Die Steuerklasse - Entscheid...
    von Biedenko7 am 15.02.2012
 » Was ist eine arbeitsrechtlic...
    von bvwp190 am 21.03.2012
 » Wissenswertes zum Arbeitsrecht
    von urmele2001 am 03.05.2012
 » Juristische Aspekte beim fre...
    von Tradika am 13.06.2012
 » Daten gemäß Bundesdatenschut...
    von wissenswert am 23.07.2012
 » Wie man einen Anwalt richtig...
    von Siegmar am 22.08.2012
 » Maschinenrichtlinie 2006/42/...
    von wekainformation am 24.10.2012
 » Filesharing Abmahnung - Komp...
    von Irma am 22.11.2012
 » Die Regelungen zum Refinanzi...
    von wobs am 05.01.2013
 » Was tun bei einer Abmahnung?
    von Irma am 07.01.2013
 » Pensionsrückstellung nach de...
    von Dirk75 am 24.01.2013
 » Dr. Votteler - Anwalt für Me...
    von kmv am 24.01.2013
 » Die richtigen Worte für ein ...
    von mickim am 22.02.2013
 » Gericht verbietet irreführen...
    von fachanwalt am 09.04.2013
 » Kettenadoption von Kindern a...
    von D-Ah am 15.04.2013
 » Marihuana-Konsum und die rec...
    von Fritzer am 04.04.2013
 » Eine Abmahnung kann wirklich...
    von Irma am 19.04.2013
 » Hilfe für Probleme im Arbeit...
    von Pasch am 16.07.2013
 » Hilfe bei Scheidungen in München
    von B.L am 12.08.2013
 » Scheidungsanwälte in Mainz ü...
    von mediator am 30.08.2013
 » Was geschieht im Scheidungsf...
    von scg am 22.10.2013
 » Adressermittlung - unbürokra...
    von findur am 10.12.2013
 » Besprechung von sozialrechtl...
    von Sönke am 12.12.2013
 » Die Rechtsanwaltskanzlei in ...
    von willy34 am 23.01.2014
 » Durchsucht und gefunden
    von findur am 27.05.2014
 » Der Rechtsanwalt für Steuers...
    von findur am 05.08.2014
 » Wissenswertes zum Betreuungs...
    von Barby am 10.09.2014
 » Abmahnung wegen Filesharing ...
    von Dr-Abmahnung am 06.10.2014
 » Insolvenzverfahren - und nun?
    von KraJus am 18.11.2014
 » Recherche im Handelsregister...
    von unternehmen1 am 14.11.2015
 » Interessanter Einblick in di...
    von Martin Janssen am 01.03.2016



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.