Ein schmackhaftes Prager Schinken Rezept
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Essen & Trinken » Essen & Trinken 3 » Ein schmackhaftes Prager Schinken Rezept

Ein wunderbares Prager Schinken Rezept

Ads

Ein wunderbares Prager Schinken Rezept zum Ausprobieren

Ein Prager Schinken Rezept für acht Personen ist folgendes: besorgen Sie sich einen Kernschinken von ca. 2 Kilogramm. Wässern Sie den Schinken einen Tag lang, waschen sie ihn am nächsten Tag ab, Tupfen sie ihn trocken und lassen Sie sich beim Kauf vom Metzger die Schwarte bis zur Fleischschicht  rautenförmig einschneiden. Füllen Sie Salz in ein Schälchen und geben Sie Pfeffer hinzu. Zusätzlich geben Sie noch einen Teelöffel getrockneten Majoran in das Schälchen und vermischen die Zutaten miteinander. Reiben Sie den Schinken ringsum mit dem Inhalt des Schälchens ein. Waschen, Schälen und Putzen Sie eine halbe Sellerieknolle ca. 250 g und schneiden Sie die Knolle in Würfel. Besorgen Sie sich zwei Stangen Lauch ca. 200 g und waschen, Schällen und Putzen ihn. Danach schneiden Sie den Lauch in Ringe. Waschen, Schälen und Putzen sie drei Mohrrüben. Danach würfeln sie die Möhren. Erhitzen sie 4 Esslöffel Öl in einem großen Topf, geben Sie Fleisch und Gemüse hinzu und lassen es fünf Minuten anbraten. Zum Schluß geben Sie ein Lorbeerblatt, 5 Pfefferkörner und einen Viertelliter Rotwein in den Topf, schließen den Deckel und lassen alles ca. 60 Minuten Schmoren. Schälen Sie 500 g kleine Zwiebeln, schneiden Sie sie in feine Ringe und geben diese auch noch in den Topf. Lassen Sie den Prager Schinken weitere 20 Minuten schmoren. Waschen, Schälen, Würfeln Sie acht Tomaten 400 g und geben diese auch in den Topf. Desweiteren putzen sie 750 g frische Champignons, schneiden diese in Scheiben und geben auch diese in den Topf. Fügen Sie desweiteren einen achtel l heiße Instantfleischbrühe hinzu und gießen Sie den restlichen Rotwein auch noch in einen Topf lassen alles weitere 20 Minuten schmoren. Nehmen Sie dann den Schinken aus dem Topf und schneiden ihn in 1 cm dicke Scheiben, legen ihn auf eine Platte und garnieren das Ganze mit dem Gemüse. Stellen Sie das Gericht warm. Gießen Sie den Fond durch ein Sieb in den Topf, lassen Sie es kurz aufkochen und schöpfen das Fett ab. Unter Zuhilfenahme von einem Esslöffel Mehl und etwas Wasser rühren sie das ganze glatt. Binden Sie den Fond, indem Sie ihn weitere fünf Minuten köcheln lassen und nehmen den Topf letztendlich vom Herd. Waschen Sie einen Bund Petersilie, Tupfen ihn trocken, Hacken ihn fein und geben ihn unter die Soße. Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen und dabei abschmecken. Reichen sie die Soße getrennt zu dem Prager Schinken. Als Beilage empfehlen wir Petersilienkartoffeln und das berühmte Pilsener Bier.


Diese Seite über "Ein wunderbares Prager Schinken Rezept" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Diät ein Trend mit Zukunft?
    von zamum am 30.09.2007
 » Kaffee in unserem Kreislauf
    von Arielle am 02.10.2007
 » BMI Rechner
    von ChessOrganizer am 03.10.2007
 » Aufläufe
    von silvie am 12.10.2007
 » Whisky als Genussmittel
    von whisky-fox am 16.10.2007
 » Fondue richtig zubereitet
    von webler99 am 17.10.2007
 » die verschiedenen Kaffeesorten
    von Marian am 18.10.2007
 » Magersucht
    von Fred am 27.10.2007
 » Honig hat Vitamine, Minerals...
    von Petra Knebel am 18.10.2007
 » Kuchen backen
    von katulago am 19.10.2007
 » Der Schokoriegel - Nicht nur...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Schokolade - lecker und gesund
    von schokolade am 21.10.2007
 » Schokolade - gesundes Genuss...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Die sinnlichste Art Schokola...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Trinkschokolade - nicht nur ...
    von schokolade am 22.10.2007
 » Rezepte über Rezepte!
    von silvie am 24.10.2007
 » Kochen
    von silvie am 24.10.2007
 » Öko-Suchmaschine für Bio- un...
    von iconaro am 25.10.2007
 » Speisekarten
    von Annette Trost am 26.10.2007
 » Das Fingerfood im Trend
    von zamum am 28.10.2007
 » Wiedererlaubnis des Absinth
    von Tristar333 am 30.10.2007
 » Die steigende Beliebtheit de...
    von Lena am 31.10.2007
 » Gummibärchen
    von smoru am 05.11.2007
 » Weihnachtsplätzchen - Lecker...
    von schokobon am 08.11.2007
 » Schokolade unterm Weihnachtsbaum
    von webstyle am 12.11.2007
 » Mit einem Holzkohlegrill zu ...
    von Frank Mueller am 14.11.2007
 » Cholesterin
    von smoru am 15.11.2007
 » Die Weihnachtsbäckerei, eine...
    von Pferdepapst am 16.11.2007
 » Tunesien Urlaub - was gibt e...
    von nick24 am 16.11.2007
 » Rezepte Weihnachten, schnell...
    von Ameise am 19.11.2007
 » Ein schmackhaftes Prager Sch...
    von Tristar333 am 23.11.2007
 » Rezept zu Weihnachten, was b...
    von Chaot am 26.11.2007
 » Schon seit über 80 Jahren er...
    von smoru am 01.12.2007
 » Plätzchen Rezept
    von Eva D am 03.12.2007
 » Ronnefeldt Tee
    von smoru am 04.12.2007
 » Der weihnachtliche Christstollen
    von smoru am 04.12.2007
 » Endlich Wunschgewicht erreic...
    von Chaot am 06.12.2007
 » Gewichtskontrolle für dauerh...
    von Chaot am 06.12.2007
 » Abnehmen Gewicht, durch Redu...
    von Chaot am 07.12.2007
 » Gewichtkontrolle in der Schw...
    von Chaot am 07.12.2007
 » Abnehmen durch Diät Pille, D...
    von Chaot am 08.12.2007
 » Leicht, gezielt und gesund G...
    von Chaot am 08.12.2007
 » Nudelsalat Rezept, Chinesisc...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Kochrezepte, Backrezepte und...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Apfelkuchen Rezept, schwedis...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Kürbissuppe Rezept, Kürbissu...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Pfannkuchen Rezept, Buchweiz...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Plätzchen mit Sonnenblumenke...
    von Chaot am 12.12.2007
 » Weihnachtsplätzchenrezepte, ...
    von 911turbo am 13.12.2007
 » Zu Weihnachten ein Essen mit...
    von 911turbo am 13.12.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Ein schmackhaftes Prager Schinken Rezept`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.