Fondue richtig zubereitet
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Essen & Trinken » Essen & Trinken 3 » Fondue richtig zubereitet

Schnippeln, schneiden, spießen - Ein Fondue richtig zubereitet

Ads

Eine in den 60er und 70er Jahren sehr beliebte Mahlzeit erlebt aktuell ein "Comeback" - das Fleischfondue. Fondue eignet sich sehr gut für gesellige Runden und erfordert ausser dem Einkauf und der Vorbereitung keine aufwendigen Kochaktivitäten durch die Gastgeber.

Portioniertes Fleisch und Gemüse werden in einem Topf mit Fett (in der Regel Kokosfett) oder in Gemüsebrühe über einem Brenner gegart.

Als Beilage eignen sich zum Beispiel Pellkartoffeln oder auch einfach nur Weißbrot, sowie frische Salate. Grillsaucen und Gewürze runden das Fondue ab. Wichtig ist hierbei, dass die Gewürze erst nach dem Garvorgang verwendet werden (sonst verschmoren sie im Fond).

Beim Fondue kann jeder seine Mahlzeit nach eigenem Geschmack zubereiten. Der Gag dabei sind die farbigen Fonduegabeln, so behält jeder Gast den Überblick über "seine" Mahlzeiten.

Es können verschiedene Fleischsorten kombiniert werden. Hackfleisch ist jedoch ungeeignet, da es im Fond zerfällt. Das Fleisch sollte möglichst zart (und nicht durchwachsen) sein, wie zum Beispiel Filet. Damit es nicht von den Fonduegabeln fällt und der Garvorgang gleichmässig erfolgt, ist es wichtig, das Fleisch möglichst in gleich große Würfel (Seitenlänge ca. 1 bis 2 cm) zu schneiden. Damit das Fleisch beim Schneiden nicht schon zerfasert, sollte ein gutes, scharfes Küchenmesser, bspw. ein japanisches Kai Shun Messer verwendet werden.

Gemüse - wie zum Beispiel Zwiebeln, Pilze, Peperoni oder Paprika - eignet sich ebenfalls zum Garen im Fondue. Die Stücke dürfen jedoch wie beim Fleisch nicht zu klein ausfallen.

Tipp: Die Gemüsestücke abwechselnd zwischen den Fleischstücken auf die Fonduegabel stecken, dann fallen sie nicht in den Fond.

Zum Fondue reicht man am besten einfach ein wenig Weiß- oder Schwarzbrot.

Na dann guten Appetit in geselliger Runde.


Diese Seite über "Schnippeln, schneiden, spießen - Ein Fondue richtig zubereitet" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Diät ein Trend mit Zukunft?
    von zamum am 30.09.2007
 » Kaffee in unserem Kreislauf
    von Arielle am 02.10.2007
 » BMI Rechner
    von ChessOrganizer am 03.10.2007
 » Aufläufe
    von silvie am 12.10.2007
 » Whisky als Genussmittel
    von whisky-fox am 16.10.2007
 » Fondue richtig zubereitet
    von webler99 am 17.10.2007
 » die verschiedenen Kaffeesorten
    von Marian am 18.10.2007
 » Magersucht
    von Fred am 27.10.2007
 » Honig hat Vitamine, Minerals...
    von Petra Knebel am 18.10.2007
 » Kuchen backen
    von katulago am 19.10.2007
 » Der Schokoriegel - Nicht nur...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Schokolade - lecker und gesund
    von schokolade am 21.10.2007
 » Schokolade - gesundes Genuss...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Die sinnlichste Art Schokola...
    von schokolade am 21.10.2007
 » Trinkschokolade - nicht nur ...
    von schokolade am 22.10.2007
 » Rezepte über Rezepte!
    von silvie am 24.10.2007
 » Kochen
    von silvie am 24.10.2007
 » Öko-Suchmaschine für Bio- un...
    von iconaro am 25.10.2007
 » Speisekarten
    von Annette Trost am 26.10.2007
 » Das Fingerfood im Trend
    von zamum am 28.10.2007
 » Wiedererlaubnis des Absinth
    von Tristar333 am 30.10.2007
 » Die steigende Beliebtheit de...
    von Lena am 31.10.2007
 » Gummibärchen
    von smoru am 05.11.2007
 » Weihnachtsplätzchen - Lecker...
    von schokobon am 08.11.2007
 » Schokolade unterm Weihnachtsbaum
    von webstyle am 12.11.2007
 » Mit einem Holzkohlegrill zu ...
    von Frank Mueller am 14.11.2007
 » Cholesterin
    von smoru am 15.11.2007
 » Die Weihnachtsbäckerei, eine...
    von Pferdepapst am 16.11.2007
 » Tunesien Urlaub - was gibt e...
    von nick24 am 16.11.2007
 » Rezepte Weihnachten, schnell...
    von Ameise am 19.11.2007
 » Ein schmackhaftes Prager Sch...
    von Tristar333 am 23.11.2007
 » Rezept zu Weihnachten, was b...
    von Chaot am 26.11.2007
 » Schon seit über 80 Jahren er...
    von smoru am 01.12.2007
 » Plätzchen Rezept
    von Eva D am 03.12.2007
 » Ronnefeldt Tee
    von smoru am 04.12.2007
 » Der weihnachtliche Christstollen
    von smoru am 04.12.2007
 » Endlich Wunschgewicht erreic...
    von Chaot am 06.12.2007
 » Gewichtskontrolle für dauerh...
    von Chaot am 06.12.2007
 » Abnehmen Gewicht, durch Redu...
    von Chaot am 07.12.2007
 » Gewichtkontrolle in der Schw...
    von Chaot am 07.12.2007
 » Abnehmen durch Diät Pille, D...
    von Chaot am 08.12.2007
 » Leicht, gezielt und gesund G...
    von Chaot am 08.12.2007
 » Nudelsalat Rezept, Chinesisc...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Kochrezepte, Backrezepte und...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Apfelkuchen Rezept, schwedis...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Kürbissuppe Rezept, Kürbissu...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Pfannkuchen Rezept, Buchweiz...
    von Chaot am 09.12.2007
 » Plätzchen mit Sonnenblumenke...
    von Chaot am 12.12.2007
 » Weihnachtsplätzchenrezepte, ...
    von 911turbo am 13.12.2007
 » Zu Weihnachten ein Essen mit...
    von 911turbo am 13.12.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Fondue richtig zubereitet`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.