Civilization V - Das rundenbasierte Strategiespiel
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Computer » Civilization V - Das rundenbasierte Strategiespiel

Ein kurzer Einblick in Civilization V

Ads

In einem kurzen Artikel wollen wir näher auf das rundenbasierte Strategiespiel Civilization V eingehen. Zum Anlass des vor wenigen Tagen veröffentlichten Addons "Brave New World", gehen wir näher auf den bekannten Diplomatie-Modus und das Kampfsystem ein. Es gibt nur wenige Spiele, die es über ein Jahrzehnt hinaus geschafft haben, so erfolgreich einen Käuferstamm aufzubauen.

Diplomatie-Modus bringt Kleinstaaten mit
Wir üblich kann der Spieler mit seinen Konkurrenten und Verbündeten verschiedene Rohstoffe handeln und Allianzen gründen. Die größte Neuerung in der Diplomatie von Civilization V dürften wohl die Stadtstaaten sein, welche auf der ganzen Karte verteilt sind. Ähnlich wie bei Anno 1404 kann der Spieler sich bei diesen mit Geld oder geschenkten Einheiten einschleimen, um diese als Verbündete zu gewinnen. Ebenso hat man die Möglichkeit Aufträge von den Stadtstaaten anzunehmen, wie beispielsweise das Vernichten eines unliebsamen Rivalen.

Kampfsystem
Die wichtigste Neuerung in Civilization 5 im Vergleich zum Vorgänger finden wir im Kampfsystem, welches jetzt mehr auf Taktik basiert als jemals zuvor. Dadurch, dass nun nur noch eine einzige Einheit auf einem Geländefeld stehen darf, ist das gewohnte Truppenstapeln endlich Geschichte. Zukünftig muss sich der Spieler genau überlegen, wie er seine Armee formiert, um einen taktischen Vorteil zu haben.

Auch wurde an den Einheiten selbst herumgebastelt, damit eine bessere Balance entsteht. Beispielsweise können Speerträger jetzt nicht mehr so einfach einen Panzer zerstören wie es bei den Vorgängern üblich war.

Wenn es um die Eroberung von Städten geht wird das Ganze erst richtig kompliziert. In Civilization 5 verteidigen sich die Siedlungen von alleine. Diese haben einen Kampfwert und können Feinde in Reichweite beschießen. Je größer die Stadt ist, des so mehr Schaden fügt sie gegnerischen Einheiten zu, wodurch eine Einnahme nur noch mit einer großen Armee möglich ist.

Kommt es erst richtig zu einer Schlacht, könnten einige recht schnell ins Schwitzen kommen, da eine Belagerung hier nichts für schwache Nerven ist. Angefangen mit Katapulten und Kanonen die auf die Siedlung schießen, müssen gleichzeitig die gegnerischen Angriffe abgewehrt werden, wobei konstantes taktieren zur Tagesordnung gehört. Eine Schlacht kann sehr schnell ziemlich spannend werden oder ein böses Ende nehmen. Civilization 5 bietet ganz klar von allen Vorgängern die spannendsten Gefechte.




Diese Seite über "Ein kurzer Einblick in Civilization V" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Vorteile eines externen Date...
    von SaphirIT am 19.11.2012
 » Was ist ein CPU?
    von mamakPR am 12.12.2012
 » Alles für den Aufbau eines N...
    von findur am 19.12.2012
 » Verbraucherhinweise für den ...
    von mamakPR am 06.12.2012
 » Was ist Screen Recording und...
    von dannyg am 14.01.2013
 » Temperatur und Luftfeuchtigk...
    von Didactum am 12.02.2013
 » Avast free Antivirus
    von avast am 27.01.2013
 » Leiterplatten-Design für Ein...
    von Kolibri am 17.02.2013
 » Die richtige Hilfe wenn der ...
    von Irma am 21.02.2013
 » Wie sicher sind PDF Dokument...
    von dannyg am 28.02.2013
 » Netzwerkkabel mit speziellen...
    von Harry am 05.04.2013
 » FestplattenTest.de testet ak...
    von festplattentest am 25.03.2013
 » Facebook Titelbilder selbst ...
    von schendera am 02.04.2013
 » Informationen über NAS Sever...
    von Claas-Schaefer am 15.05.2013
 » Adieu Laptop, willkommen Ult...
    von it-mit am 20.05.2013
 » IT Dienstleistungen im Wande...
    von Julian Kracker am 03.06.2013
 » Wie das Ultrabook zunehmend ...
    von it-mit am 18.06.2013
 » Wo Computer kaufen und was g...
    von tommyjones am 20.06.2013
 » Computer mieten bequem gemacht
    von mietnotebook am 23.06.2013
 » Gamer PC Ratgeber online kaufen
    von schreb am 19.07.2013
 » Druckerpatronen günstig onli...
    von chrisam am 24.06.2013
 » 5 oft angetroffene Hindernis...
    von jim.doyle am 17.07.2013
 » Was ist DLAN?
    von Claas-Schaefer am 16.07.2013
 » Gaming PC 2013 - Konfigurationen
    von DanKohler am 11.07.2013
 » Civilization V - Das rundenb...
    von TobiasMehler am 13.07.2013
 » Handy Reparatur in Österreic...
    von schreb am 25.07.2013
 » Tipps und Ratgeber zum Gamer...
    von schreb am 25.07.2013
 » Notebooks im Test und Erfahr...
    von inovelop am 06.08.2013
 » Dokumentenscanner Tests und ...
    von inovelop am 06.08.2013
 » Finden Sie den richten TFT M...
    von inovelop am 07.08.2013
 » ebook Reader - Testberichte ...
    von inovelop am 07.08.2013
 » Was ist Cloud-Computing?
    von Claas-Schaefer am 11.08.2013
 » WissIntra 6.3- Innovative Lö...
    von kuk-is am 12.08.2013
 » IT-Dienstleistungen in Banken
    von wobs am 21.09.2013
 » Der Nutzen eines modernen Dr...
    von wobs am 19.09.2013
 » Externe Festplatten im Test
    von Franco99 am 16.09.2013
 » Hochwertige Qualität mit Eps...
    von Medien am 30.09.2013
 » Bankensoftware ist heute nic...
    von wobs am 06.10.2013
 » Software mit Pfiff von Wonde...
    von inovelop am 01.11.2013
 » Der besten Webseiten für Hd ...
    von salim am 01.11.2013
 » Erst testen, dann verkaufen
    von danielorth am 02.12.2013
 » Effizienteres Arbeiten mithi...
    von RAABDESIGN am 30.11.2013
 » Welche Art von Computerspiel...
    von findur am 06.01.2014
 » So baust Du Dir einen einen ...
    von myndeu am 02.01.2014
 » Netzwerkfestplatten im Test
    von Sebastian am 30.04.2014
 » Excel-Weitwurf vs. Übersicht
    von simplessus am 21.05.2014
 » Der Officejet Pro 8620 von H...
    von alba am 12.07.2014
 » Screenfonts
    von Michael_Saupe am 03.02.2015
 » Suchen und löschen Sie Dupli...
    von manyprog am 19.02.2015
 » Der Trend zum Glasfaserkabel...
    von lan am 09.03.2015
 » Prozessmanagement Software -...
    von PhilippSCH am 20.08.2015
 » Eine Master Slave Steckdose ...
    von pete87 am 15.11.2015
 » Die Wahl des richtigen Serve...
    von biancastrauss am 22.01.2016
 » Gute Leistungen aus der Mac-...
    von RegioHeld am 21.01.2016
 » Microsoft auf dem Weg zur In...
    von ArminWolff am 01.11.2016
 » Der GeTiNi Mini PC, Der GeTi...
    von mario_bach am 12.04.2016
 » Wie man ein gutes und preisl...
    von Benni2000 am 20.08.2016
 » Den perfekten Gaming Stuhl f...
    von Munplad am 09.08.2016
 » Headsets im Test - So finden...
    von Denjo am 04.09.2016
 » 3D Drucker, was ist zu beachten?
    von chris789 am 25.02.2017



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Civilization V - Das rundenbasierte Strategiespiel`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.