Der GeTiNi Mini PC, Der GeTiNi PC+ und der GeTiNi PCpro
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Computer » Der GeTiNi Mini PC, Der GeTiNi PC+ und der GeTiNi PCpro

Der GeTiNi Mini PC

Ads

Mini PCs im Stickformat erfreuen sich großer Beliebtheit. Insbesondere die neuen Mini PC HDMI vom Hersteller GeTiNi können aufgrund ihrer guten Performance sowohl als Bürorechner als auch als Wohnzimmer-PC eingesetzt werden. Nachfolgend sollen die aktuellen Modelle etwas näher vorgestellt werden.

Der GeTiNi PC+ und der GeTiNi PCpro

Optisch erinnern diese beiden Mini PCs in erster Linie an einen etwas größeren USB-Speicherstick. Dennoch steckt in ihnen ein vollwertiger, kleiner Windows PC. Das Herzstück besteht aus einem Intel Quad Core Z3735F aus der Bay Trail Serie mit 2 GB Arbeitsspeicher. Zusätzlich stehen noch 32 GB eMMC Speicher zur Verfügung. Die Unterschiede zwischen dem PC+ und PCpro liegen darin, dass der GeTiNi PC+ mit dem neuen Windows 10 ausgestattet ist und der GeTiNi PCpro mit Windows 8.1 professionell. Beide Mini PC Sticks sind mit einer passiven Kühlung ausgestattet, die bei einer starken Belastung automatisch zu einer Heruntertaktung führen. Dies führt zu leichten Performanceeinbußen. Trotz ihrer Kompaktheit sind diese Mini PC sehr anschlussfreudig. In das Internet kommt man mit Wlan 802.11 b/g/n und bis zu 300 Mbps. Darüber hinaus ist eine Bluetooth-4.0-Konnektivität gegeben. Der integrierte Micro-SC-Kartenleser ist für max. 64 GB ausgelegt. Ebenso sind hier zwei vollwertige USB-2.0-Ports zu finden. Neben einer 3,5 mm Audio-Klinke darf der Full-HD-HDMI-1.4-Anschluss nicht unerwähnt werden.

Der GeTiNi PC3.10 und der GeTiNi PC3.pro

Seit Januar 2016 gibt es die kompakte Weiterentwicklung der beiden baugleichen GeTiNi PC3.10 und GeTiNi PC3.pro. Auch hierbei unterscheiden sich die Modelle lediglich im Betriebssystem. Der PC3.10 ist mit Windows 10 ausgestattet, der PC3.pro mit Windows 8.1 professional. Diese Mini PC besitzen ein kleines diskusförmiges Gehäuse mit einem Durchmesser von gerade einmal 138 mm. Im Inneren arbeitet nunmehr ein Intel Quad Core x5-Z8300 Prozessor aus der Intel Cherry Trail Familie. Zusätzlich ist ein 32 GB eMMC Speicher verbaut. Neben dem etwas größeren Gehäuse verfügen diese Mini PC im Gegensatz zu den PC+- und PCpro-Modellen zusätzlich über eine RJ45-Buchse, an der ein LAN-Kabel angeschlossen werden kann. Neben einem USB-2.0-Port ist nunmehr auch ein USB-3.0-Port verfügbar. Ansonsten sind alle Anschlüsse gleich geblieben. Fazit: Wer einen platz- und energiesparenden Mini PC als Officelösung sucht oder für Mediaanwendungen im Wohnzimmer, für den können die GeTiNi-Modelle eine interessante Alternative darstellen. Hierbei handelt es sich um vollwertigen Windows-PC mit wahlweisem Windows 10 oder 8.1 professional. Die wichtigsten Anschlussmöglichkeiten, einschließlich HDMI, WLAN, Bluetooth und USB bieten alle Produkte. Jedoch sollte berücksichtigt werden, dass die Prozessoren aus der Tablet-Technik stammen und daher nicht für besonders speicher- und grafikintensive Anwendungen geeignet sind.


Diese Seite über "Der GeTiNi Mini PC" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Vorteile eines externen Date...
    von SaphirIT am 19.11.2012
 » Was ist ein CPU?
    von mamakPR am 12.12.2012
 » Alles für den Aufbau eines N...
    von findur am 19.12.2012
 » Verbraucherhinweise für den ...
    von mamakPR am 06.12.2012
 » Was ist Screen Recording und...
    von dannyg am 14.01.2013
 » Temperatur und Luftfeuchtigk...
    von Didactum am 12.02.2013
 » Avast free Antivirus
    von avast am 27.01.2013
 » Leiterplatten-Design für Ein...
    von Kolibri am 17.02.2013
 » Die richtige Hilfe wenn der ...
    von Irma am 21.02.2013
 » Wie sicher sind PDF Dokument...
    von dannyg am 28.02.2013
 » Netzwerkkabel mit speziellen...
    von Harry am 05.04.2013
 » FestplattenTest.de testet ak...
    von festplattentest am 25.03.2013
 » Facebook Titelbilder selbst ...
    von schendera am 02.04.2013
 » Informationen über NAS Sever...
    von Claas-Schaefer am 15.05.2013
 » Adieu Laptop, willkommen Ult...
    von it-mit am 20.05.2013
 » IT Dienstleistungen im Wande...
    von Julian Kracker am 03.06.2013
 » Wie das Ultrabook zunehmend ...
    von it-mit am 18.06.2013
 » Wo Computer kaufen und was g...
    von tommyjones am 20.06.2013
 » Computer mieten bequem gemacht
    von mietnotebook am 23.06.2013
 » Gamer PC Ratgeber online kaufen
    von schreb am 19.07.2013
 » Druckerpatronen günstig onli...
    von chrisam am 24.06.2013
 » 5 oft angetroffene Hindernis...
    von jim.doyle am 17.07.2013
 » Was ist DLAN?
    von Claas-Schaefer am 16.07.2013
 » Gaming PC 2013 - Konfigurationen
    von DanKohler am 11.07.2013
 » Civilization V - Das rundenb...
    von TobiasMehler am 13.07.2013
 » Handy Reparatur in Österreic...
    von schreb am 25.07.2013
 » Tipps und Ratgeber zum Gamer...
    von schreb am 25.07.2013
 » Notebooks im Test und Erfahr...
    von inovelop am 06.08.2013
 » Dokumentenscanner Tests und ...
    von inovelop am 06.08.2013
 » Finden Sie den richten TFT M...
    von inovelop am 07.08.2013
 » ebook Reader - Testberichte ...
    von inovelop am 07.08.2013
 » Was ist Cloud-Computing?
    von Claas-Schaefer am 11.08.2013
 » WissIntra 6.3- Innovative Lö...
    von kuk-is am 12.08.2013
 » IT-Dienstleistungen in Banken
    von wobs am 21.09.2013
 » Der Nutzen eines modernen Dr...
    von wobs am 19.09.2013
 » Externe Festplatten im Test
    von Franco99 am 16.09.2013
 » Hochwertige Qualität mit Eps...
    von Medien am 30.09.2013
 » Bankensoftware ist heute nic...
    von wobs am 06.10.2013
 » Software mit Pfiff von Wonde...
    von inovelop am 01.11.2013
 » Der besten Webseiten für Hd ...
    von salim am 01.11.2013
 » Erst testen, dann verkaufen
    von danielorth am 02.12.2013
 » Effizienteres Arbeiten mithi...
    von RAABDESIGN am 30.11.2013
 » Welche Art von Computerspiel...
    von findur am 06.01.2014
 » So baust Du Dir einen einen ...
    von myndeu am 02.01.2014
 » Netzwerkfestplatten im Test
    von Sebastian am 30.04.2014
 » Excel-Weitwurf vs. Übersicht
    von simplessus am 21.05.2014
 » Der Officejet Pro 8620 von H...
    von alba am 12.07.2014
 » Screenfonts
    von Michael_Saupe am 03.02.2015
 » Suchen und löschen Sie Dupli...
    von manyprog am 19.02.2015
 » Der Trend zum Glasfaserkabel...
    von lan am 09.03.2015
 » Prozessmanagement Software -...
    von PhilippSCH am 20.08.2015
 » Eine Master Slave Steckdose ...
    von pete87 am 15.11.2015
 » Die Wahl des richtigen Serve...
    von biancastrauss am 22.01.2016
 » Gute Leistungen aus der Mac-...
    von RegioHeld am 21.01.2016
 » Microsoft auf dem Weg zur In...
    von ArminWolff am 01.11.2016
 » Der GeTiNi Mini PC, Der GeTi...
    von mario_bach am 12.04.2016
 » Wie man ein gutes und preisl...
    von Benni2000 am 20.08.2016
 » Den perfekten Gaming Stuhl f...
    von Munplad am 09.08.2016
 » Headsets im Test - So finden...
    von Denjo am 04.09.2016
 » 3D Drucker, was ist zu beachten?
    von chris789 am 25.02.2017



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Der GeTiNi Mini PC, Der GeTiNi PC+ und der GeTiNi PCpro`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.