Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Wirtschaft » Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?

Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?

Ads

Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?


Quelle: https://unsplash.com/photos/HASoyURgPMY

Wer sich zum ersten Mal mit dem Trading beschäftigt, steht schnell vor scheinbar unüberwindbaren Hürden. Überall stehen viele Fachbegriffe, mit denen Anfänger meist nichts anfangen können. Dann stellt sich Ernüchterung ein. Doch die Motivation ist noch da und so begeben sich neue Trader in Eigenregie auf die Suche nach Erklärungen für die Fremdwörter.

Im Internet gibt es zwar erste Hilfe, doch die Erklärungen sind für Neueinsteiger oft nicht nachvollziehbar und so sehen sie – trotz der lukrativen Möglichkeiten durch das Trading zusätzliche Einnahmen zu generieren – von diesem Modell ab.

Daher wird im Folgenden ein wenig Licht ins Dunkel gebracht, was Aktien, Forex-Trades & CFDs angeht. Außerdem können sich neue Trader schon einmal den Forex Broker Test ansehen. In dessen Rahmen wurden seriöse Portale getestet, die nach dem Lesen des Artikels einen schnellen Einstieg ins Trading ermöglichen.

Was sind Aktien?

Aktien sind vermutlich die wichtigsten Börsenwerte. Das Konzept hinter Aktien ist leicht nachvollziehbar. Hinter den Aktien stehen tatsächlich existierende Unternehmen, die einst Kapital über die Herausgabe von Anteilsscheinen (Aktien) generiert haben.

Diese Aktiengesellschaft funktioniert nur mithilfe von Aktionären. Unternehmer verkaufen dabei Firmenanteile an Aktionäre und erhalten dafür Geld. Die Aktionäre wiederum profitieren von der Dividende und Unternehmer locken bei Steigerung der Erfolgsrate von weiteren Aktionären.

Die Gründer halten in der Regel noch einen Teil der Aktien und somit auch der Stimmrechte. Ansonsten könnten Großaktionäre die Kontrolle über das Unternehmen übernehmen. Der Überschuss eines Unternehmens wird in Form der bereits erwähnten Dividende an die Aktienbesitzer ausgeschüttet.

Zudem werden Aktien an der Börse gehandelt und ihr Kurs kann steigen oder sinken. So hat man die Möglichkeit, nicht nur an Dividenden zu partizipieren, sondern auch über Kursanstiege einen Gewinn zu erzielen.

Dennoch ist es bei all der Chancen wichtig, sich nicht zu verkalkulieren. Der Aktienhandel ist nicht nur mit Gebühren verbunden, sondern an sich auch risikoreich. Schnell kann man in eine Sucht abrutschen und das angelegte Kapital ist einem hohem Verlustrisiko ausgesetzt.

Forex – eine Begriffserklärung

Die Bezeichnung Forex steht eigentlich für Foreign Exchange Market und meint den Markt für Fremdwährungen – den Devisenmarkt. Unter den Tradern hat sich die Abkürzung FX durchgesetzt. Daher bietet es sich beim Traden und beim Kontakt mit anderen Tradern an, in Kurzform von FX-Trading zu sprechen.

Beim Forex Trading geht es um die Entwicklung von Währungen. Währungen sind aufgrund wirtschaftlicher Faktoren und globaler Veränderungen diversen Schwankungen unterlegen. Im Minutentakt gibt es bei den Währungen Veränderungen.

Mal steigen sie hinsichtlich ihres Wertes, mal fallen sie. Aus dieser Dynamik entwickelt sich zwar erst einmal keine sinnvolle Geldanlage. Wer jedoch Forex Trading professionell betreibt, der weiß mit Schwankungen umzugehen, sie zu analysieren, zu interpretieren und sinnvoll auszunutzen.

Beim Forex Trading kommt es also darauf an, die Welt als Ganzes zu erfassen und ein wenig vorausschauen zu können, wie sich Währungen gegeneinander verhalten. Beim FX-Trading kommt es zwar indirekt auf alle Währungen an. Doch Trader vergleichen bei einem FX-Geschäft immer nur zwei Währungen miteinander.

Auf Basis dieses Vergleichs schätzen sie ab, ob sich eine Währung verbessert oder nicht. Dementsprechend traden sie. Man kann dabei sowohl für als auch gegen eine Währung wetten. Schon kleine Kursschwankungen können dabei große Gewinne bedeuten, aber auch das Verlustrisiko ist nicht zu unterschätzen.

CFD – was hat es damit auf sich?

CFD ist wie FX lediglich als Abkürzung zu verstehen. Dabei steht sie für Contract for Difference und in deutscher Sprache sind damit also Differenzkontakte gemeint. CFDs sind die Abbildung der realen Werte, wobei Trader hier auf steigende oder fallende Kurse setzen und sich dadurch an den Markt anpassen können.

Hinter CFDs stehen real verfügbarer Werte, die aber nicht im eigenen Namen gekauft werden, was den klaren Unterschied zu der Anschaffung von Aktien bildet. Es gibt zudem CFDs für Kryptowährungen, Gold und viele andere Formen der Wertanlage.

CFDs schütten keine Dividenden aus. Wie der Name Differenzgeschäft bereits aussagt, geht es hier lediglich um die Differenzen und genau diese werden im Rahmen des Handels mit CFDs bei Erfolg vergütet. Man muss “nur” den richtigen Riecher haben, ob ein bestimmter Wert, auf den sich ein CFD bezieht, steigt oder sinkt.

Viele Einsteiger wählen das CFD Trading als Start für Derivatgeschäfte. Das liegt vor allen Dingen an der Einfachheit des Handels über Online Broker. Viele Online Broker stellen dazu eine sinnvoll strukturierte Plattform bereit. Zudem gehen Anfänger mit der Wahl eines Testkontos, das zum Erlernen der Mechanismen des CFD-Tradings sehr sinnvoll ist, keine Risiken ein.

Wem die Funktionsweise zusagt, der hat unmittelbar die Gelegenheit sein Demo-Konto in ein Echtgeldkonto zu überführen. Ein weiterer Pluspunkt ist dann die Möglichkeit, sich bereits mit geringen Ausgaben am Trading zu beteiligen und dabei – je nach aktuellen Börsencharts – durchaus hohe Gewinne zu erzielen. Dieser sogenannte Hebel kann aber auch dazu führen, dass man im Falle einer Fehlinvestition sehr hohe Verluste zu tragen hat.

21021




Diese Seite über "Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Solarfonds - vor dem Scheitern?
    von biggi14 am 13.07.2012
 » Die Energiewende - Herausfor...
    von Florian Meier am 30.07.2012
 » Die Schiffsbeteiligung MCE 0...
    von biggi14 am 02.08.2012
 » Jetzt japanische Aktien kaufen?
    von markfisher am 23.08.2012
 » A380 Singapore Airlines von ...
    von biggi14 am 23.08.2012
 » Der Maple Leaf - Goldmünze a...
    von Ophirum am 23.08.2012
 » Girokonto-Vergleich im Internet
    von sahinbey am 25.08.2012
 » Das Genussrecht
    von Launch am 27.08.2012
 » Der POC Oikos Umweltfonds fo...
    von biggi14 am 29.08.2012
 » DWS ACCESS Wohnen 3 bei gesc...
    von biggi14 am 11.09.2012
 » Sparen in Krisenzeiten - Tag...
    von Sebster am 15.10.2012
 » Vorsorgen mit der Riester-Re...
    von gegens428 am 01.10.2012
 » Kleine und mittelständische ...
    von Irma am 04.10.2012
 » Die neuen Angebote der Banke...
    von kitschel am 04.10.2012
 » POC Growth 4 hat den vierten...
    von biggi14 am 08.10.2012
 » Ordentliche Renditen erziele...
    von Irma am 31.10.2012
 » Silber- und Goldbarren
    von hannahb am 02.11.2012
 » Sparen mit einem kostenlosen...
    von fatfree am 09.12.2012
 » Erfolgreiche Geldanlage im I...
    von Lorenz am 28.11.2012
 » Was ein Markt ist
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Wein als Geldanlage
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Weiße Ritter in der Finanzwelt
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Wertpapiere als Kapitalanlage
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Die Geldanlage
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Zinsen bringen Gewinn
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Die Riesterrente als Geldanlage
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Sparsamkeit heute
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Unser Geld, der Euro
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Was Börsen tun
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Orientierung auf dem Finanzm...
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » WealthCap Aircraft 25, Flugz...
    von biggi14 am 31.01.2013
 » Geschäfte mit Auktionen
    von Usa Naumann am 02.02.2013
 » Ein Festgeldkonto als Anlage...
    von dotcom am 08.02.2013
 » Keine Geldsorgen mit Bundesa...
    von Usa Naumann am 15.02.2013
 » Geldanlage-Stategien
    von Usa Naumann am 16.02.2013
 » Das Tagesgeld als Alternativ...
    von Usa Naumann am 16.02.2013
 » Das Thema Geldanlage im Jahr...
    von Usa Naumann am 16.02.2013
 » Lohnt sich das Sparbuch heut...
    von Usa Naumann am 16.02.2013
 » Bausparen im Vergleich
    von rk12 am 22.02.2013
 » Rentabilität einfach erklärt
    von mickim am 22.02.2013
 » Das sollten Sie beim Vermöge...
    von Mandel-Nicklas am 19.12.2014
 » Der Unterschied zwischen Tag...
    von Rolf am 08.03.2013
 » Personalwesen und High Profiling
    von hotzenplotz am 29.03.2013
 » Der Reiz des Sparbuches
    von tbe85 am 16.04.2013
 » Die Popularität des Sparbuches
    von tbe85 am 19.04.2013
 » Die Vorteile des Tagesgeldkontos
    von tbe85 am 19.04.2013
 » Ein Konto ohne Schufa
    von insidemarketing am 02.05.2013
 » Windkraft ist wichtig!
    von biggi14 am 06.05.2013
 » Professioneller Forderungsei...
    von Inkasso am 13.05.2013
 » Was Sie über Forex Trading w...
    von seed am 17.06.2013
 » Der Klick zur Altenheim-Anlage
    von findur am 25.06.2013
 » Gefahr der Deflation - ein P...
    von Jfabi am 05.08.2013
 » Interkulturelles Training - ...
    von sebas am 13.08.2013
 » Schuldnerberatung in Traunstein
    von artikel1977 am 16.08.2013
 » EC Kartenlesegerät - mehr Um...
    von Daniel85 am 06.09.2013
 » Girokonto - mit einem Vergle...
    von drosselbart am 29.08.2013
 » Karten auf Guthabenbasis als...
    von dotcom am 15.09.2013
 » Spezielle Finanzprodukte für...
    von dotcom am 20.09.2013
 » Mit der Prepaid Kreditkarte ...
    von insidemarketing am 30.10.2013
 » Entrümpelung und Räumung in Linz
    von schreb am 11.11.2013
 » Wachstumsmotor in Indien sto...
    von indienheute2014 am 10.03.2014
 » Preiswerte Energieanbieter f...
    von dennispuetz am 30.03.2014
 » Holzinvestments - die nachha...
    von Schoenhals am 23.05.2014
 » Was bringt uns der Euro?
    von lecturio am 20.05.2014
 » Container Investments als at...
    von hansetrust am 30.06.2014
 » Fondssparen - Wichtige Infor...
    von Mandel-Nicklas am 04.11.2014
 » Finanzielle Freiheit kann je...
    von brosef am 15.02.2015
 » Investment in Edelsteine
    von DiamondInvest am 28.05.2015
 » Warum binäre Optionen profit...
    von binärebroker am 17.01.2016
 » Forex - Devisen-Trading real...
    von devisen am 09.12.2015
 » Aktien, CFD, Forex & Co:...
    von mgdr am 15.10.2018



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Aktien, CFD, Forex & Co: Wo liegen die Unterschiede bei Trading?`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.