Yoga Ratgeber - Die acht Wege von Yoga, Pranayama und Meditation
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Sport » Sport 2 » Yoga Ratgeber - Die acht Wege von Yoga, Pranayama und Meditation

Yoga Ratgeber: Die acht Wege von Yoga, Pranayama und Meditation

Ads

Erläuterungen zu den 8 Pfaden des Yoga.

Der Ausdruck Yoga leitet sich aus dem Sanskrit Begriff ,,juj“ her der anfänglich das Anschirren oder Anjochen von Zugtieren vor einen Karren bedeutete. Eine der Quelltexte des Yogas sind die Sutren von Patanjali, in ebendiesen gibt er knapp 200 Überlegungen zur Natur des Verstandes oder Geistes, der Erscheinungen und den geistigen Handlungsweisen und Aktionen, die ein Yogi vornehmen sollte um ungebunden zu sein, Erkenntnis zu bekommen oder wie sonst man diesen Zustand benennen möchte.

In diesen Sutren weißt er auf 8 Pfade des Yoga hin, die er dem Suchenden ans Herz legt, zu beachten:

Pfad 1 ist Yama und enthält Moral und Ethik, konkret Friedfertigkeit, also keinen Menschen zu verwunden oder gar umzubringen, sowohl auf den Körper als auch auf den Geist bezogen. Ferner sollte man absolut nie lügen, Wahrheitsgetreu sein, „Nicht stehlen“ also seiner Gierigkeit oder seinem Missgunst nicht nachzugehen, einen anständigen Lebenswandel führen, hier insbesondere die Enthaltsamkeit bewahren, alle Sinneslust lassen und auch keine Geschenke zu nehmen, da dieses immer zu Verkettungen hinführt.

Pfad 2 umfasst die Seelenschau und wird Niyama im Original genannt: Reinheit im inneren und äußeren, Zufriedenheit, Enthaltsamkeit oder auch Selbstdisziplin, Studium, sprich Lernen sowie der Hingabe an das oberste Prinzip, also Urschöpfer oder wie sonst man es nennen will.

Pfad 3 sind die Asanas oder auch Stellungen: An diesem Punkt ist anzumerken, dass bei Patanjali noch nicht von den sehr vielen Körperübungen, die in diesen Tagen ein Großteil der Yoga-Schüler so begierig übt, die Rede ist, sondern hauptsächlich ein Sitz anzustreben ist, der robust und gemütlich ist. Es geht primär darum, dass der menschliche Leib den Menschen bei der Meditation nicht mehr stört.

Pfad 4 ist Pranayama, die Übung des Atems: Durch Fokussierung auf den Atem und dessen Regelung gelingt u.a. der Umbruch zur Meditation gravierend simpler.

Pfad 5 nennt sich Pratyahara und wird als Zurückziehen der 5 Sinne bezeichnet: Hier liegt auch wieder der Zweck darin, störungsfrei von äußeren Einflüssen in die Selbsterkenntnis eindringen zu können. Ein Weg dahin liegt in der makellosen Observation der Gedanken und Empfindungen, ohne diese ändern zu wollen.

Pfad 6, Dharana oder Fokussierung, beinhaltet die Sammlung des Denkens auf einen Punkt hin - sie sind quasi völlig bei der Sache, was sich unschwer anhört und umso schwieriger zu verwirklichen ist.

Pfad 7, Dhyana, ist endlich die wohlbekannte Meditation: Diese Meditation entwickelt sich aus der Ruhe im Inneren gemeinsam mit Aufmerksamkeit und reiner Gegenwärtigkeit. Es gibt zahlreiche Arten der Meditation, hier kann der Schüler prüfen, welche für ihn am besten geeignet ist.

Pfad 8 schließlich ist Samadhi, die volle Einkehr, die Erleuchtung, man hat Selbsterkenntnisse von besonderer Wichtigkeit.

Diese Pfade können im einzelnen im Yoga Forum besprochen werden.

Autor: Peter Bödeker
Email: av(at)boedeker.de


Diese Seite über "Yoga Ratgeber: Die acht Wege von Yoga, Pranayama und Meditation" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Worauf es beim Tennisschläge...
    von badnix am 14.07.2006
 » Mountainbike Urlaub
    von af am 10.08.2006
 » Definition der Sportart Boxen
    von boxer am 12.08.2006
 » Muskelaufbau
    von ironmaxx am 22.08.2006
 » Sotschi, Salzburg oder Pjöng...
    von Markus am 21.10.2006
 » Creatin im Bodybuilding Bereich
    von kai1083 am 31.10.2006
 » Rafting - Canyoning – Hochse...
    von lacky24 am 28.11.2006
 » DHB träumt vom Wintermärchen...
    von 1aSport am 16.12.2006
 » Fit für Trekking?
    von Trekking-Forum am 23.12.2006
 » Fußball und der Torwart
    von Asturias am 02.02.2007
 » Informationen zu Jetskis
    von ErwinRommel am 15.02.2007
 » Tischtennis die schnellste B...
    von mosch am 13.03.2007
 » Fussball
    von CMA am 14.03.2007
 » Internet-Wetten
    von fkoerner am 21.03.2007
 » Radbekleidung - ohne gehts nicht
    von sepp am 23.03.2007
 » Fussballschuhe
    von greifenberg am 13.04.2007
 » Kampfsport Taekwondo
    von kirin am 22.04.2007
 » EURO 2008 - noch 400 Tage
    von innuendo am 29.04.2007
 » Buchmacher
    von pmueller am 09.05.2007
 » Hamburger SV in der Saison 2...
    von dertob80 am 10.05.2007
 » Der Ball rollt
    von ErwinRommel am 16.05.2007
 » Radhosen - für besseren Fahrspaß
    von sepp am 29.05.2007
 » Hallenfussball
    von greifenberg am 29.05.2007
 » Tennis Racket - rasante Prod...
    von tennisheute am 03.06.2007
 » Mit Sport gegen den Jojo-Effekt
    von mamin am 05.06.2007
 » Golfschuhe
    von Golfbobbie am 13.06.2007
 » Yachtcharter-Tipps für einen...
    von Segelsport am 13.06.2007
 » Was beim Schwimmtraining zu ...
    von Dr.Reindl am 20.06.2007
 » Fitness Training Zuhause
    von Dehne am 24.06.2007
 » Sportwetten bei Unibet und bwin
    von PaulS am 25.06.2007
 » Buchmacher vs Wettbörse
    von pmueller am 26.06.2007
 » Welche Verletzungen brauchen...
    von Dr.Reindl am 28.06.2007
 » Yoga Ratgeber - Die acht Weg...
    von Diarmiud am 05.07.2007
 » Pferde
    von M. Herzog am 06.07.2007
 » Muskelaufbau
    von infotexter am 16.07.2007
 » Sicher am Berg- Klemmkeile u...
    von silvio am 20.07.2007
 » Funktionsunterwäsche
    von silvio am 27.07.2007
 » Die Nacht unter freien Himmel
    von silvio am 28.07.2007
 » DGV Platzreife
    von Golfbobbie am 29.07.2007
 » Tischtenniswettbewerbe
    von yari am 02.08.2007
 » Boston Celtics - die Wiedera...
    von pushkin22 am 04.08.2007
 » Das Kletterboard
    von silvio am 05.08.2007
 » Tennis Saiten
    von ChrisHein am 12.08.2007
 » Das Krafttraining
    von FitnessStar am 12.08.2007
 » Kann man die Brust gezielt t...
    von FitnessStar am 12.08.2007
 » Sportkleidung bei Fußballern
    von ErwinRommel am 14.08.2007
 » Sportbandagen und Sporttapes
    von goodchilla am 14.08.2007
 » Welchen Schuh brauche ich zu...
    von silvio am 15.08.2007
 » Das vierte ALL-IN POKER Fun ...
    von SchreibFish am 15.08.2007
 » Das fünfte ALL-IN POKER Fun ...
    von SchreibFish am 15.08.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Yoga Ratgeber - Die acht Wege von Yoga, Pranayama und Meditation`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.