Die Geschichte der Lebensversicherung
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Versicherung » Versicherung 11 » Die Geschichte der Lebensversicherung

Die Vorteile der Lebensversicherung

Ads

Die Lebensversicherung hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter entwickelt. Vor einigen Jahren handelte es sich jedoch um einen vergleichsweise unkomplizierte Versicherung

Die Geschichte der Risikolebensversicherung reicht zurück bis in die Antike, als im alten Rom und in Griechenland zahlreiche Sterbekassen gegründet wurden. Die heutigen Zeit der Versicherungen lässt sich kaum noch mit damals vergleichen – im Gegenteil: Heute kann von einer organisierten Versicherungsbranche gesprochen werden. Damals handelte es sich weitgehend um einzelne Vereinigungen und Organisationen, die das Risiko des Einzelnen durch den Einsatz vieler absicherten. Dadurch konnten die Existenzen vieler Menschen gesichert werden. Doch letztendlich waren viele dieser Versicherungen immer wieder mit ein- und demselben Problem konfrontiert: Der Versicherungsnehmer konnte letztendlich nicht zu 100 Prozent auf die Leistung des Versicherers zählen. Schließlich gab es damals nicht die mathematischen Grundlagen, von denen heute zahlreiche Versicherungen profitieren.

Die Geschichte der Versicherung beginnt daher im Grunde erst im Jahre 1820 als die Gothaer Lebensversicherungsbank gegründet wurde. Vorher gab es schon zahlreiche Versicherer, die ihren Kunden eine Brandversicherung anbieten konnten. Hier handelte es sich sich jedoch weitgehend um Brandversicherungsanstalten, die im Leben vieler Menschen keine so große Rolle spielten. Schließlich war auf diese Anstalten nicht zu jeder Zeit Verlass. Im frühen 19. Jahrhunderts waren jedoch die mathematischen und wirtschaftlichen Grundlagen für die Versicherungsbranche geschaffen. Der Versicherungsnehmer erhält in erster Linie eine ganze Reihe von Leistungen, die sich auszahlen, doch damals musste sich der Versicherungsnehmer an einem Unternehmen beteiligen um überhaupt eine Leistung zu erhalten.

Damals funktionierte die Versicherung mit Hilfe der Aktienbeteiligung. Wer zu dieser Zeit eine Absicherung wollte, musste entsprechend vorsorgen. Dabei halfen insbesondere die einzelnen Leistungen der zahlreichen Versicherer. Die Lebensversicherung hat sich damals zu einem echten Dauerbrenner etabliert. Kein Wunder, denn spätestens seit Ende des 19. Jahrhunderts konnten Menschen eine Lebensversicherung abschließen, die auch den höchsten Anforderungen genügen konnte. Schließlich war es damals nicht nur wichtig, sich abzusichern, sondern auch einen möglichst geringen Beitrag zu zahlen. Dieser geringe Beitrag wurde beispielsweise durch eine Reihe von Versicherungen möglich gemacht, die den Jahresbeitrag auf eine monatliche Zahlung herunterbrachen. Wer vorher im Jahr 1200 Mark für seine Lebensversicherung zahlen musste, konnte bequem 120 Mark pro Monat an seinen Versicherer überweisen.

Letztendlich waren die Beiträge für die Versicherung in dieser Zeit nicht einmal ansatzweise so hoch wie heute. Dies hängt hauptsächlich von der Inflation ab, die in den letzten Jahrzehnten dafür sorgte, dass vieles teurer wurde. In erster Linie hängt dies aber auch von der Leistung der Versicherer ab. Früher erhielten Kunden eine solide Basis-Leistung, doch letztendlich hatten Kunden von ihrer Risikolebensversicherung nicht viel mehr als von einer anderen Versicherung auch. Mittlerweile sind Kunden bei ihrer Versicherung flexibel geworden: Die Versicherungssumme kann während der Vertragslaufzeit problemlos erhöht und wieder gesenkt werden – ohne zusätzliche Gesundheitsprüfung. Dazu können Kunden heutzutage sogar ihre LV verkaufen.

Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass sich die Lebensversicherung in den vergangenen Jahren besonders stark entwickelt hat. Früher wurden Versicherungsverträge mit Papier und Stift abgeschlossen, mittlerweile können die meisten Tarife im Internet abgeschlossen werden. Damit gehört die Lebensversicherung der letzten Jahre zu den vielseitigsten Versicherungen überhaupt.




Diese Seite über "Die Vorteile der Lebensversicherung" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Schützen Sie sich mit einer ...
    von iliriba am 07.11.2012
 » Kfz Versicherungen 2013 - Je...
    von Schneidermartin am 09.11.2012
 » Sinnvolle Vorsorge durch die...
    von rothelius am 15.11.2012
 » Ansprüche von Geschädigten
    von Usa Naumann am 08.11.2012
 » KFZ-Versicherungen im Überblick
    von Usa Naumann am 08.11.2012
 » Das Automobil als Geldanlage
    von Usa Naumann am 11.11.2012
 » Die Kfz-Versicherung im Wand...
    von Usa Naumann am 11.11.2012
 » Die Vielseitigkeit einer Leb...
    von Usa Naumann am 12.11.2012
 » Private Krankenversicherung ...
    von bienenmann am 22.11.2012
 » Die private Krankenzusatzver...
    von iliriba am 26.11.2012
 » Privathaftpflicht - Abwehr f...
    von fatfree am 11.12.2012
 » Die private Krankenversicher...
    von schaefer am 19.01.2013
 » PKV Rechner - Helfer im Tari...
    von thomasbauer am 25.01.2013
 » Wer kann die neue Pflegeförd...
    von Anett12 am 06.02.2013
 » Die Geschichte der Lebensver...
    von user987 am 24.01.2013
 » Die Vielseitigkeit der Risik...
    von user987 am 24.01.2013
 » Die Historie der Lebensversi...
    von user987 am 24.01.2013
 » Die private Pflegeversicherung
    von Anton23 am 07.02.2013
 » Der 11. September 2001 in de...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Charakteristiken einer klass...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Der Begriff Abandon in der V...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Ableitungsrohre in der Wohng...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Abschlusskosten in der Leben...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Abschlussprovisionen in der ...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Der abstrakte Verweis in der...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Frühe Entwicklungen in der B...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Die Seeversicherung im 19. J...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Vorteile aus dem Verkauf der...
    von Usa Naumann am 24.02.2013
 » Berufsunfähig als Feuerwehrm...
    von Frank Blau am 07.03.2013
 » Die Forderungen der Progress...
    von Usa Naumann am 18.03.2013
 » Kündigung der privaten Krank...
    von Memo am 21.03.2013
 » Gute Gründe für eine Lebensv...
    von Usa Naumann am 23.03.2013
 » Die Lebensversicherung im Am...
    von Usa Naumann am 31.03.2013
 » Wichtige Kriterien rund um d...
    von Usa Naumann am 02.04.2013
 » Die Historie der Lebensversi...
    von Usa Naumann am 06.04.2013
 » Die Versicherungsbranche im ...
    von Usa Naumann am 07.04.2013
 » Die internationale Lebensver...
    von Usa Naumann am 02.04.2013
 » Rechtsschutzversicherungen v...
    von joshomo am 03.04.2013
 » Die Geschichte der Lebensver...
    von Usa Naumann am 05.04.2013
 » Die wichtigsten Versicherung...
    von tbe85 am 16.04.2013
 » Die Versicherungsbranche im ...
    von tbe85 am 16.04.2013
 » Sparbuch vs. Kapitallebensve...
    von tbe85 am 16.04.2013
 » Der Hamburger Stadtbrand von...
    von tbe85 am 16.04.2013
 » Die Gesundheitsprüfung der L...
    von tbe85 am 20.04.2013
 » Die Lebensversicherung in de...
    von tbe85 am 20.04.2013
 » Die Seeversicherung aus heut...
    von tbe85 am 20.04.2013
 » Kfz-Versicherungen werden sp...
    von schendera am 28.04.2013
 » Die Gesundheitsprüfung bei R...
    von Charlotte Suk am 14.05.2013
 » Verschiedene Zahnzusatzversi...
    von chrisam am 21.05.2013
 » Mit der VENCURA immer gut ve...
    von Irma am 28.05.2013



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Die Geschichte der Lebensversicherung`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.