Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Versicherung » Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?

Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?

Ads

Da die Prognosen der gesetzlichen Rentenversicherung in den letzten Jahren immer schlechter aussahen hat sich ein großer Markt für private Altersvorsorge entwickelt. Der Generationenvertrag, auf dessen Grundlage sich die gesetzliche Rente stützt, ist in seiner aktuellen Verfassung nicht mehr geeignet um eine ausreichende Altersvorsorge für die künftigen Rentner zu garantieren. Grade junge Menschen sollte diese Tatsache bewusst sein, um bereits frühzeitig mit einem geringeren Kapitaleinsatz für eine ausreichende Rente im Alter vorzusorgen. Einen ersten Überblick über die unterschiedlichen Arten der Altersvorsorge finden Interessierte zum Beispiel bei http://www.private-rentenversicherungen.org

Riester Renten


Die Riester Rente ist ein staatlich gefördertes Rentenkonzept bei dem der Sparer 4 % seines jährlichen Bruttoeinkommens in die Altersvorsorge einzahlen muss. Der besondere Vorteil der Riester Rente ist, dass der Sparer eine Zulage vom Staat auf seine Sparleistungen erhält, dieses besondere Geldgeschenk hilft vor allem Familien mit Kindern ohne große Eigenleistung ein Vermögen zu bilden, denn die stattliche Zulage wird von den zu leistenden Eigenbeträgen abgezogen und schmälert dadurch den jährlichen Mindesteinzahlbetrag. Der negative Aspekt der Riester Rente wird jedoch oftmals vergessen, denn die Riester Rente muss im Alter voll versteuert werden und führt unter Umständen zu einer deutlich höheren Steuerbelastung für den Rentner. Von der Riester Rente profitieren können Familien mit einem geringem Einkommen, die während der Ansparphase dank der Kinderzulage eine höhere staatliche Förderung erhalten und in der Auszahlphase eine geringe gesetzliche Rente erwarten, welche den Steuerfreibetrag nicht ausschöpft.

Betriebliche Altersvorsorge


Die betriebliche Altersvorsorge ist ebenfalls eine staatliche geförderte Rente, hierbei wird ein vertraglich festgesetzter Teil des Arbeitsentgelts vom Arbeitsgeber direkt in die Altersvorsorge eingezahlt. Der Vorteil ist, dass das Bruttoeinkommen des Arbeitnehmers dadurch verringert wird und aus Folge dessen auch die steuerliche Belastung, sowie die monatlichen Zahlungen zur Krankenversicherung. Nachteilig wirkt das verringerte Bruttoeinkommen sich jedoch auf die gesetzliche Rente aus, da auch diese in erster Linie vom Bruttoeinkommen während der Erwerbstätigkeit abhängig ist. Die betriebliche Rente sollte demnach die neu entstandene Versorgungslücke in der gesetzlichen Rentenversicherung auf Grund geringerer Beitragszahlungen mitberücksichtigen. Rentner müssen die betriebliche Altersvorsorge wie die Riester Rente zu 100 % versteuern.

Lebensversicherungen


Die kapitalbildende Lebensversicherung ist ein Versicherungsprodukt bei dem in der Regel über einen langen Zeitraum mit monatlichen Beiträgen Kapital für die Altersvorsorge gebildet wird. Zu Rentenbeginn hat der Rentner oftmals noch die Wahl, ob er das Kapital in einer Summe sofort ausgezahlt haben möchte oder das angesparte Kapital in eine monatliche Zusatzrente umgewandelt wird. Das angesparte Kapital muss im Alter ebenfalls voll versteuert werden, unter bestimmten Umständen müssen lediglich 50 % versteuert werden. Nachteilig wirken sich bei Versicherungsprodukten wie der kapitalbildenden Lebensversicherung Versicherungsgebühren aus, die von der Sparleistung abgezogen werden und das Kapital schmälern. In der heutigen Niedrigzinsphase muss zudem beachtet werden, dass viele kapitalbildende Lebensversicherungen einen garantierten Zinssatz bieten, der wesentlich unter der Inflationsrate liegt. Das führt dazu, dass das angesparte Kapital einem jahrelangen Wertverfall unterliegt und im Alter einen deutlich geringeren Wert wie während der Ansparphase hat. Diese Altersvorsorge ist erst wieder empfehlenswert, wenn die Zinsen für das Ersparte steigen und oberhalb der Inflationsrate liegen.

Aktiensparpläne


Gut Verdiendende können mit ein wenig Risikofreudigkeit mit Hilfe von Aktien-Sparplänen eine rentable Altersvorsorge aufbauen. Aktien-Sparpläne erfordern regelmäßige Spareinlagen, die in einen Aktienfond fließen. Das Geld aus dem Aktienfond, in den mehrere Sparer einzahlen, wird dann für den Erwerb von Firmenanteilen oder Ähnlichem genutzt. Der Aktiensparplan bietet heutzutage die bestmögliche Verzinsung, ist jedoch durch das höhere Verlustrisiko nur für Personen geeignet, die sich auch einen (vorübergehenden) Vermögensverlust leisten können.

Für jeden Sparer sollte vorrangig vor dem Abschluss eines oben genannten Altersvorsorgeproduktes das Tilgen von Schulden und Finanzierung sein, da das heutige Zinsniveau für Erspartes deutlich unterhalb der Zinsen liegt, die man für Kredite zahlen muss.

Die beliebteste Altersvorsorge der deutschen Sparer ist das Eigenheim, was durch die Mietersparnis zu einer geringeren finanziellen Belastung im Alter führt.


Diese Seite über "Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Berufsunfähigkeit vorbeugen ...
    von LMeier am 22.01.2015
 » Die Auslandskrankenversicher...
    von Chriz9 am 18.11.2013
 » Beihilfeversicherung mit neu...
    von Transparent24 am 09.06.2013
 » Sinnvolle Versicherungen für...
    von goehringer am 19.06.2013
 » Sehr gut von Stiftung Warent...
    von Sebschnitter am 23.07.2013
 » Welche Pflegeversicherung zu...
    von Falko01 am 30.07.2013
 » So führen Mittelständler ein...
    von Dormin am 26.06.2013
 » D und O Versicherung - der H...
    von Stefan.Urs am 05.07.2013
 » Schäden nach Unwetter - Wann...
    von Bernd L. am 05.08.2013
 » Die wichtigsten Versicherung...
    von LeonieM am 07.08.2013
 » Test der Risikolebensversich...
    von AlexV am 13.08.2013
 » Rürup Rente im Vergleich - v...
    von Alexander Brahm am 15.08.2013
 » Vorteile einer Dienstunfähig...
    von Alexander Brahm am 21.08.2013
 » Die fondsgebundene Rentenver...
    von skytrust am 28.08.2013
 » Interessante Informationen z...
    von Anett12 am 02.10.2013
 » Die Riester Rente heute
    von Martin Nedela am 06.11.2013
 » Die Dienstunfähigkeitsversic...
    von Alexander Brahm am 18.11.2013
 » Rürup Rente für Selbständige...
    von Alexander Brahm am 19.11.2013
 » Pflegezusatzversicherung mit...
    von Anett12 am 19.11.2013
 » Riester Rente im Test 2013 -...
    von JochenBaumgart am 20.11.2013
 » Brauchen Ergotherapeuten ein...
    von Stich am 24.11.2013
 » Zahnversicherung mit oder oh...
    von Tariftester am 12.12.2013
 » Krankenversicherung für Beam...
    von volkschoen am 19.12.2013
 » Im Versicherungs- und Finanz...
    von agenturt360 am 20.12.2013
 » Versicherungen und Banken st...
    von agenturt360 am 20.12.2013
 » Welche Sparformen gibt es in...
    von AlexV am 10.01.2014
 » Beamte können von einer priv...
    von Martin Nedela am 07.04.2014
 » Lebensversicherungen berechn...
    von nonane am 28.02.2014
 » Ratgeber zur Hundehaftpflich...
    von maxi-beavers am 06.03.2014
 » Altersvorsorge steuerlich ab...
    von FDLMM am 10.03.2014
 » Die Wichtigkeit einer Unfall...
    von Martin Nedela am 15.03.2014
 » Eine leistungsstarke Kranken...
    von volkschoen am 19.03.2014
 » Eine Risikolebensversicherun...
    von WilhelmScherenz am 11.04.2014
 » Wozu benötige ich eine Hausr...
    von FinanzberatungB am 27.04.2014
 » Private Krankenversicherunge...
    von Martin Nedela am 05.09.2014
 » Aktueller private Krankenver...
    von LMeier am 01.04.2015
 » Wie wichtig ist eine private...
    von LMeier am 07.04.2015
 » Private Krankenversicherung ...
    von Martin Nedela am 08.05.2015
 » Die beste Unfallversicherung...
    von LMeier am 05.09.2015
 » Private Krankenversicherunge...
    von Martin Nedela am 10.08.2015
 » DER VERSICHERUNGSAGENT klärt...
    von Mandel-Nicklas am 25.11.2015
 » Berufsunfaehigkeitsversicher...
    von torga am 21.04.2016
 » Die Berufsunfähigkeitsversic...
    von torga am 12.04.2016
 » Luftfahrtversicherung - Wer ...
    von RegioHelden am 24.06.2016



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.