Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Gesundheit » Gesundheit 2 » 

Aidsprävention und Verhütung

Ads

Mit diesem Artikel möchten wir die Leser für das Thema Aids und Verhütung sensibilisieren und ein wenig aufklären.

Ein ehemaliger amerikanischer Präsident meinte einmal "Aidskranke sind Drogensüchtige und Homosexuelle". Eine ziemlich einfach über die Lippen gebrachte Aussage. Helfen tuts den Menschen die an Aids erkrankt sind schon gar nicht. Sensibilität und ein vernünftiger Umgang mit dem Thema ist gefragt. Denn weltweit gehört AIDS zu den schlimmsten Krankheiten, die es jemals gab. Durch Unkenntnis oder unvorsichtiges Handeln haben sich bereits viele Menschen angesteckt.

Aids gehört im Vergleich zu anderen Krankheitserregern eigentlich zu den schwerer übertragbaren Krankheiten. Aids kann nicht über normale soziale Kontakte übertragen werden. Weder durch Niesen, noch indem man aus demselben Glas trinkt. Durch Küssen auch nicht. HIV wird über die Körperflüssigkeit übertragen. Dieser muss genügend HIV enthalten und in den Körper eines anderen Menschen eindringen. Dabei spielen Samen- und Scheidenflüssigkeit sowie Blut eine bedeutende Rolle.

Beim Anal- oder Vaginalverkehr können winzige Äderchen platzen und kleinste Blutspuren freisetzen. Diese Bereiche sind besonders sensibel.

Daher sollte man beim Geschlechtsverkehr besonders vorsichtig sein. Auch ein Aids-Test sollte zu Beginn einer festen Partnerschaft dazugehören. Kondome sind bisher die einzig wirksame Möglichkeit um sich gegen Aids zu schützen. Daneben schützen Kondome gegen vielerlei andere Geschlechtskrankheiten und dienen der Verhütung. Wer eine Latexallergie hat, für den gibt es auch latexfreie Kondome.

Wer auf Sextourismus verzichtet, entgeht gleichzeitig einer großen Gefahrenquelle. Grad in den asiatischen Ländern ist Aids in den Touristenzentren weit verbreitet. In Osteuropa ist sie auf dem Vormarsch. In Afrika hat die Krankheit bereits ganze Länder befallen. Und wenn doch: Dann wirklich Safer Sex.

Falls jemand im Bekanntenkreis Aids hat, gehen Sie normal mit der Person um. Nichts ist schlimmer, neben der Krankheit auch noch ausgestoßen zu werden.




Diese Seite über "Aidsprävention und Verhütung" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Nervennahrung gibt es wirkli...
    von Paula am 02.08.2006
 » Aidsprävention und Verhütung
    von highflyer am 10.08.2006
 » Alkohol
    von Karsten am 12.08.2006
 » Behandlung gegen Haarausfall...
    von ts am 18.08.2006
 » Plastische Chirurgie
    von hempstar am 04.09.2006
 » Heilpraktiker in Deutschland
    von Artikelschreibe am 15.09.2006
 » Informationen bei Rückenschm...
    von sportx am 03.10.2006
 » Hoher Blutdruck
    von Artikelschreibe am 04.10.2006
 » Kirschkernkissen
    von warning24 am 07.10.2006
 » Tapeverband
    von Artikelschreibe am 25.10.2006
 » Yoga - sich selbst herausfordern
    von kirin am 01.11.2006
 » Lassen Sie sich von Stirnhöh...
    von eheadachehelp am 14.11.2006
 » Heilpraktiker Psychotherapie...
    von Ehlert am 15.11.2006
 » Farbe - mehr als nur bunt
    von AndreaFeelWell am 18.11.2006
 » Therapieplaner für Onkologis...
    von dtc am 21.11.2006
 » Naturprodukte aus dem Hause ...
    von Sante Jean am 22.11.2006
 » Nach 17 Jahren verlässt Fern...
    von qualimedic am 20.12.2006
 » Gesundheit braucht einen lan...
    von qualimedic am 21.12.2006
 » Thaimassage - Gesunde Entspa...
    von Thaimassage am 22.12.2006
 » Gute Ernährungsvorsätze und ...
    von qualimedic am 03.01.2007
 » Professor Hademar Bankhofer ...
    von qualimedic am 08.01.2007
 » Müller macht schlank
    von qualimedic am 15.01.2007
 » Die wirksamste Schlankheitsf...
    von qualimedic am 11.01.2007
 » Das weiße Gold vom Goldstrand
    von qualimedic am 11.01.2007
 » Infos zum Abnehmen
    von ErwinRommel am 16.01.2007
 » Brustkrebspatientinnen mit S...
    von qualimedic am 16.01.2007
 » Ernährung bei chronisch entz...
    von qualimedic am 16.01.2007
 » Blutzucker natürlich senken ...
    von qualimedic am 18.01.2007
 » Auszeichnung, die ans Herz geht!
    von qualimedic am 19.01.2007
 » Mühelos abnehmen durch Kalor...
    von qualimedic am 19.01.2007
 » Neue Theorie zur Hunger-Sätt...
    von qualimedic am 23.01.2007
 » Wenn Brötchen krank machen
    von qualimedic am 25.01.2007
 » Selen und Zink sind ein star...
    von qualimedic am 24.01.2007
 » Leerer Magen und volles Port...
    von qualimedic am 24.01.2007
 » Wieso warnen Ernährungswisse...
    von qualimedic am 26.01.2007
 » Welcher Zahnersatz ist für m...
    von yari am 27.01.2007
 » Deutschland hat ein dickes P...
    von qualimedic am 29.01.2007
 » Ernährungsexperte entlarvt L...
    von qualimedic am 31.01.2007
 » Cholesterinspiegelsenkende M...
    von qualimedic am 31.01.2007
 » Diätassistent Sven-David Mül...
    von qualimedic am 05.02.2007
 » Kostenlose InternetBeratung ...
    von qualimedic am 05.02.2007
 » Bewegung ist gut bei Osteoporose
    von SonjaS am 06.02.2007
 » Brottrunk - Sauer macht abwe...
    von qualimedic am 07.02.2007
 » Gesundheitsinnovation - Umwe...
    von qualimedic am 07.02.2007
 » Dentaprime - Modernste Zahnm...
    von qualimedic am 08.02.2007
 » Mit der Kalorien-Ampel wird ...
    von qualimedic am 08.02.2007
 » Genuss statt Frust
    von rolfsöder am 15.02.2007
 » Ruhe und Entspannung fördert...
    von Mark Breuer am 22.02.2007
 » Wasserbelebung - mit oder oh...
    von fglanz am 01.03.2007
 » Die gesunde Ernährung
    von marcleipnitz am 03.03.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
``, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.