Alkohol
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Gesundheit » Gesundheit 2 » Alkohol

Alkohol

Ads

Eines der meistgebrauchten Genussmittel in unserem Land ist der Alkohol. Er wird nicht nur zum Durststillen eingesetzt, nein, hauptsächlich um die bewusstseinverändernde Wirkung zu spüren.

Regelmäßiger Alkoholkonsum gewöhnt den Körper an die Zufuhr des Gifts und stellt sich darauf ein. Ohne es zu merken, reagiert der Körper, wenn man weniger trinkt, mit Entzugserscheinungen. Diese werden anfänglich als Stress oder Überreaktionen des Körpers gedeutet. Um sich diesen Symptomen zu entziehen, trinkt man wieder Alkohol. Dieser Kreislauf wird solange fortgesetzt, bis sich das ganze Leben um den Alkohol dreht. Man bekommt Angstzustände, wenn mal nicht genügend Alkohol in der Nähe ist oder wenn man aus gesellschaftlichen Gründen nichts trinken kann.
Der Tagesablauf wird dann so umgestellt, damit man solchen Situationen aus dem Weg gehen kann. Das gesellschaftliche Umfeld verändert sich dahingehend, dass man sich Freunde und Umgangsorte wählt, wo es nicht auffällt, wenn man getrunken hat oder auch trinkt.
Verpflichtungen werden zu einer Tageszeit geplant, wo man auch schon mal mit einer Alkoholfahne auftauchen kann oder an Orte verlegt, wie Gaststätten, Kaffee´s oder auch zu Hause, wo es normal ist, dass man sich was zu trinken bestellt oder anbietet.

Alkohol ist in unserer Gesellschaft weitaus respektiert und wird auch solange toleriert, wie man als Mensch, Partner oder Arbeitskollege funktioniert. Es ist nichts außergewöhnliches mehr, wenn man zu einem Geschäftsabschluß oder auch nur einem normalem Mittagessen alkoholische Getränke zu sich nimmt.

Diese scheinbare Unauflauffälligkeit führt dazu, dass viele Menschen schon alkoholgefährdet oder sogar schon alkoholabhängig sind, ohne es zu ahnen. Erst wenn man mal längere Zeit keinen Alkohol trinken kann, merkt der Betroffene, das ihm was fehlt, weil der Körper mit massiven Entzugserscheinungen reagiert. Da man dieses mal keinen Alkohol konsumieren kann, wird einem bewusst, wie weit der Alkohol schon sein Leben bestimmt.
Diese ersten Gedanken einer möglichen Alkoholabhängigkeit werden aber schnell verdrängt. Bis es zur Einsicht kommt und dazu, dass man sich seine Alkoholkrankheit eingesteht, ist es aber noch ein weiter weg.
Dieser Weg führt bei den meisten alkoholgefährdeten Menschen über viele Versuche zu einen, für einen alkoholkranken Menschen, unerreichbaren Wunsch, wieder zu den anfänglichen normalen Genusstrinken, zurückzufinden.
Dieser Wunsch nach einem kontrollierten Trinkens ist so ausgeprägt, dass er von vorne rein zum Scheitern verurteilt ist. Das Unterbewusstsein reagiert auf den Alkohol auf die irrationalen Bewusstseinsveränderungen, dass es immer wieder danach strebt, diese durch immer mehr Alkohol zu erreichen.
Ein wesentliches Merkmal des Alkoholismus ist der Kontrollverlust des Alkoholkonsum. Er kann einfach nicht aufhören zu trinken, weil er einer Scheinwelt sucht, die es nicht gibt.

Der einzig mögliche Ausweg ist die vollkommene Abstinenz des Alkohols. Dazu ist es erforderlich, sich die Hilfe zu suchen, Hilfe anzunehmen und sie auch konsequent umzusetzen. Halbherzigkeit und Prioritätsverletzungen sind die häufigste Ursache für Rückfälle in die erneute nasse Phase, bevor man überhaupt ein nüchternes Leben begonnen hat.
Nur den Alkohol wegzulassen, reicht nicht. Für ein nüchternes und zufriedenes Leben sind sehr, sehr viele Verhaltens- und Lebensveränderungen erforderlich. Nur wer dazu bereit ist, hat eine Chance, eine stabile und glückliche Nüchternheit zu erreichen.


Diese Seite über "Alkohol" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen

Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Nervennahrung gibt es wirkli...
    von Paula am 02.08.2006
 » Aidsprävention und Verhütung
    von highflyer am 10.08.2006
 » Alkohol
    von Karsten am 12.08.2006
 » Behandlung gegen Haarausfall...
    von ts am 18.08.2006
 » Plastische Chirurgie
    von hempstar am 04.09.2006
 » Heilpraktiker in Deutschland
    von Artikelschreibe am 15.09.2006
 » Informationen bei Rückenschm...
    von sportx am 03.10.2006
 » Hoher Blutdruck
    von Artikelschreibe am 04.10.2006
 » Kirschkernkissen
    von warning24 am 07.10.2006
 » Tapeverband
    von Artikelschreibe am 25.10.2006
 » Yoga - sich selbst herausfordern
    von kirin am 01.11.2006
 » Lassen Sie sich von Stirnhöh...
    von eheadachehelp am 14.11.2006
 » Heilpraktiker Psychotherapie...
    von Ehlert am 15.11.2006
 » Farbe - mehr als nur bunt
    von AndreaFeelWell am 18.11.2006
 » Therapieplaner für Onkologis...
    von dtc am 21.11.2006
 » Naturprodukte aus dem Hause ...
    von Sante Jean am 22.11.2006
 » Nach 17 Jahren verlässt Fern...
    von qualimedic am 20.12.2006
 » Gesundheit braucht einen lan...
    von qualimedic am 21.12.2006
 » Thaimassage - Gesunde Entspa...
    von Thaimassage am 22.12.2006
 » Gute Ernährungsvorsätze und ...
    von qualimedic am 03.01.2007
 » Professor Hademar Bankhofer ...
    von qualimedic am 08.01.2007
 » Müller macht schlank
    von qualimedic am 15.01.2007
 » Die wirksamste Schlankheitsf...
    von qualimedic am 11.01.2007
 » Das weiße Gold vom Goldstrand
    von qualimedic am 11.01.2007
 » Infos zum Abnehmen
    von ErwinRommel am 16.01.2007
 » Brustkrebspatientinnen mit S...
    von qualimedic am 16.01.2007
 » Ernährung bei chronisch entz...
    von qualimedic am 16.01.2007
 » Blutzucker natürlich senken ...
    von qualimedic am 18.01.2007
 » Auszeichnung, die ans Herz geht!
    von qualimedic am 19.01.2007
 » Mühelos abnehmen durch Kalor...
    von qualimedic am 19.01.2007
 » Neue Theorie zur Hunger-Sätt...
    von qualimedic am 23.01.2007
 » Wenn Brötchen krank machen
    von qualimedic am 25.01.2007
 » Selen und Zink sind ein star...
    von qualimedic am 24.01.2007
 » Leerer Magen und volles Port...
    von qualimedic am 24.01.2007
 » Wieso warnen Ernährungswisse...
    von qualimedic am 26.01.2007
 » Welcher Zahnersatz ist für m...
    von yari am 27.01.2007
 » Deutschland hat ein dickes P...
    von qualimedic am 29.01.2007
 » Ernährungsexperte entlarvt L...
    von qualimedic am 31.01.2007
 » Cholesterinspiegelsenkende M...
    von qualimedic am 31.01.2007
 » Diätassistent Sven-David Mül...
    von qualimedic am 05.02.2007
 » Kostenlose InternetBeratung ...
    von qualimedic am 05.02.2007
 » Bewegung ist gut bei Osteoporose
    von SonjaS am 06.02.2007
 » Brottrunk - Sauer macht abwe...
    von qualimedic am 07.02.2007
 » Gesundheitsinnovation - Umwe...
    von qualimedic am 07.02.2007
 » Dentaprime - Modernste Zahnm...
    von qualimedic am 08.02.2007
 » Mit der Kalorien-Ampel wird ...
    von qualimedic am 08.02.2007
 » Genuss statt Frust
    von rolfsöder am 15.02.2007
 » Ruhe und Entspannung fördert...
    von Mark Breuer am 22.02.2007
 » Wasserbelebung - mit oder oh...
    von fglanz am 01.03.2007
 » Die gesunde Ernährung
    von marcleipnitz am 03.03.2007



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Alkohol`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.