Personal Training für eine stabile, nachhaltige Gesundheit und mehr Wohlbefinden.
Willkommen: Besucher   Login |  Registrieren |  neue Artikel |  Alle Artikel |  Impressum |                     

ArtikelVerzeichnis 0AM.de » Artikel » Gesundheit » Personal Training für eine stabile, nachhaltige Gesundheit und mehr Wohlbefinden.

Mit Personal Training zu mehr Wohlbefinden und einer stabilen und nachhaltigen Gesundheit

Ads

Personal Training für eine stabile, nachhaltige Gesundheit und mehr Wohlbefinden.

Viele Menschen haben den Wunsch, mehr für sich zu tun, besser mit sich umzugehen. Mehr Leistung für den Alltag zu haben, Stress resistenter zu sein und auf die Ernährung zu achten.
Die wenigsten sind mit der Umsetzung der eigenen Ziele und Wünsche jedoch zufrieden! Warum? Weil es ihnen nicht geling. Welche Ursachen hat das. Manchmal sind es die Wünsche und Ziele der Partner, manchmal die von Freunden und Bekannten. Selten jedoch sind es die eigenen Motive, denn die wenigsten wissen genau was sie wollen

Klarheit für die eigenen Ziele

Wenn ich jedoch etwas erreichen will, muss geklärt sein, was ich genau will, und warum ich dies möchte. Wie oft habe ich es in meinen knapp 18 Jahren als Gesundheitscoach und Personal Trainer erlebt, dass die Antwort auf meine Frage „Was möchten Sie mit mir erreichen?“ einfach „fit werden“ war.
Ein Ziel bzw. ein Wünsch muss ganz klar formuliert sein! Was will ich genau, und warum will ich dies. Wo kommt meine Motivation dafür her, was ist mein Antrieb. Wenn uns nicht klar ist, was wir wollen, dann wissen wir auch nicht, in „welche Richtung wir laufen müssen“.

Genau aus diesem Grunde beginnt meine Arbeit mit einer Zielklärung. Eine Art Interview, in dem sich der Kunde detailliert mit den eigenen Zielen und Wünschen, und den dahinter steckenden Motivationen auseinander setzt. Welche Verbündete gibt es, die unterstützen können, welche Saboteure können das Erreichen des Zieles erschweren.

Je klarer diese Vision ist, je bildhafter das erreichte Ziel visualisiert werden kann, desto leichter ist es, innerhalb des Veränderungsprozesses die Energie für das eigene Ziel, den eigenen Wunsch stets aufrecht zu erhalten.

Deshalb: ohne klares Ziel, kein Erfolg!

Anamnese für die körperliche Ausgangssituation

Ist ausreichend geklärt wo der Weg hinführen soll, wird mittels einer Anamnese der körperliche Status Quo erhoben. Das heißt die körperlichen Voraussetzungen werden ermittelt.
Wie ist der Gesundheitsstatus? Welche körperlichen Einschränkungen gibt es? Gibt es vorausgegangene Krankheitsbilder, die es zu berücksichtigen gilt. Welche Medikamente werden eingenommen?
Wie ist der Lebensalltag? Welche Stresspotentiale gibt es. Wie ist der Tagesrhythmus?
Wie ist die Nahrungsaufnahme? Mittels einer Dokumentation über einen festgesetzten Zeitraum, wird sich ein Eindruck über die Ist-Situation verschafft, um dann später Hilfestellung geben zu können.

Individueller Gesundheitsplan

Sind all die vorangegangenen Informationen erhoben, nebst der klaren Zielsetzung, geht es an die individuelle Planung des Gesundheitsprogrammes.

Die persönlichen Bedürfnisse, also Alltag aber auch die körperlichen Voraussetzungen, sollen in Einklang mit der Zielsetzung gebracht werden, um dann in eine Gesundheitskonzept zu münden.

Mein Anspruch dabei ist ein ganzheitlicher Betreuungsansatz. Der Mensch besteht nicht nur aus Körper, es sind nicht nur Bewegung und Ernährung, die das Ziel erreichen lassen. Es ist die Einheit aus Körper, Geist und Seele die eine stabile und nachhaltige Gesundheit erwirken.

Ist das persönliche und individuelle Gesundheitskonzept erarbeitet, geht es an seine Umsetzung.

Die Betreuung

Nun wird es ernst. Sind Ziel und Wunsch klar, steht das Gesundheitskonzept, dann geht es an seine Umsetzung. Hier erhalten Sie weitere Informationen über Personal Training und Gesundheitscoaching in Berlin.

Mein Bestreben ist, dass meine Kunden (wieder) Verantwortung für sich, ihren Körper, ihre Gesundheit und ihre Ziele übernehmen. Denn nur so kann Nachhaltigkeit entstehen.

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass das Gesundheitsprogramm im Alltag regelmäßige Umsetzung findet – denn darin liegt die große Herausforderung. Regelmäßigkeit. Was die wenigsten wissen ist jedoch, dass Bewegung beispielsweise nicht immer lange dauern muss. Kurze, intensive, aber regelmäßige Impulse sind zielführender als lange Bewegungseinheiten die seltener ausgeführt werden.

Aus der Regelmäßigkeit entsteht Gewohnheit, und aus der Gewohnheit entwickelt sich der Erfolg. Aus dem Erfolg wächst innere Zufriedenheit!

Mit Klarheit geht es zum Erfolg!




Diese Seite über "Mit Personal Training zu mehr Wohlbefinden und einer stabilen und nachhaltigen Gesundheit" drucken

Social Bookmarks wong it  del.icio.us  Furl  webnews  yigg it   seoigg   www.h00ligan.de  xixxi.de 

Social Sites Teilen

Links

Empfehlungen
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.


Weitere Artikel in dieser Kategorie
 » Massagen zur besseren Behand...
    von nico123 am 12.12.2014
 » Ist die E-Zigarette hilfreich?
    von Raphi1985 am 23.12.2014
 » Was Christian Morgenstern üb...
    von DanielZ am 17.11.2013
 » Flacher Bauch oder Sixpack -...
    von Mila am 03.08.2013
 » Ein kompetenter Zahnarzt in ...
    von tcompetence am 02.08.2013
 » Thymustherapie bei Krebs erf...
    von dimasik am 07.08.2013
 » Natürlicher Mückenschutz mit...
    von Katzenminze am 11.08.2013
 » Was hilft bei einem Hexenschuss?
    von Schokoholic am 19.08.2013
 » Die Laseroperation am Auge
    von Blank am 25.08.2013
 » Was ist ein Grüner Star?
    von Blank am 25.08.2013
 » Eine Sauna erfüllt ein Welln...
    von Blank am 26.08.2013
 » Organisches Germanium - eine...
    von dimasik am 13.08.2013
 » Lasik verändert das Leben
    von Blank am 25.08.2013
 » Der Hautarzt in Wilmersdorf
    von artikel1977 am 22.08.2013
 » Thaimassage Hamburg - Wenn d...
    von seo hamburg am 09.09.2013
 » Zahnregulierung in Ungarn
    von balazs@trifid.h am 19.09.2013
 » Wie Sodbrennen das Leben ers...
    von Masain am 19.09.2013
 » Schnelle Hilfe für Menschen ...
    von SHESIGN am 22.09.2013
 » Mit Osteopathie Gesundheit s...
    von osteovital am 23.09.2013
 » Heilpraktiker Methoden
    von Irma am 26.09.2013
 » Angenehmes Laufen in der Fre...
    von olga13 am 25.09.2013
 » Benötige ich einen Luftreiniger?
    von anna19731221 am 28.09.2013
 » Traditionelle Thaimassagen f...
    von Daniel85 am 16.10.2013
 » Alkohol erhöht die Lebenserw...
    von Kristin.Becker am 18.10.2013
 » Schnell viel abnehmen - so k...
    von Verena am 17.10.2013
 » Eine Massage kann auch bei l...
    von seo hamburg am 27.10.2013
 » Nikotinpflaster in der Anwendung
    von VereneSteini am 16.11.2013
 » Mit Diätplan erfolgreich abn...
    von goehringer am 19.11.2013
 » Symptome von Arthrose
    von Semi33 am 23.11.2013
 » Naturbaustoffe sorgen für ei...
    von xa444 am 25.11.2013
 » Moringa Oleifera - Die Wunde...
    von abandon am 29.11.2013
 » Diagnose COPD und mein Leben...
    von Andreasfeher am 25.12.2013
 » Welches Mittel gegen Haaraus...
    von Marhiib am 01.01.2014
 » Ein modernes Laserzentrum in...
    von xa444 am 30.12.2013
 » Erfolgreich Eisenmangel beha...
    von Sandra-Hangster am 09.01.2014
 » Was Gesundheit für jeden ein...
    von seo hamburg am 19.01.2014
 » Gesund unterwegs mit Stützst...
    von Strumpfprofi am 10.01.2014
 » Was man außer Urlaub noch im...
    von BZahnimplantate am 05.02.2014
 » Die Zahnpoliklinik in Leipzig
    von nico123 am 29.01.2014
 » Welchen Nutzen bringt es, si...
    von Dolajo am 22.02.2014
 » Wie behandle ich einen Magne...
    von Sandra-Hangster am 17.03.2014
 » Emotionale und psychische Kr...
    von Feynman am 06.04.2014
 » Fußreflexzonenmassage als Te...
    von seo hamburg am 07.04.2014
 » Lippenherpes, eine Viruserkr...
    von Sandra-Hangster am 29.03.2014
 » Inkontinenz behandeln - Symp...
    von dude791 am 27.05.2014
 » Was bedeutet eigentlich Ästh...
    von Alisha am 05.06.2014
 » Wie werden Implantate herges...
    von Severin am 05.06.2014
 » Die Unterschiede zwischen Za...
    von nico123 am 25.06.2014
 » Gel-Kompressen gekühlt oder ...
    von nico123 am 03.08.2014
 » Der Atlaswirbel als Ursache ...
    von Barby am 13.10.2014
 » Konservative Therapieoptione...
    von tresdinat am 10.08.2014
 » Tipps gegen den Stress
    von pierrecousteau am 13.10.2014
 » Abnehmen mit Schlaf
    von itchy00 am 18.08.2014
 » Das Karpaltunnelsyndrom - Mö...
    von Woodist am 01.10.2014
 » Innere Heilungskräfte zur Se...
    von findur am 09.10.2014
 » Fasten zu Hause ab sofort no...
    von AndreaBreu am 29.09.2014
 » Rutschfeste Duschhocker für ...
    von SandraMerseburg am 23.09.2014
 » Ein Schutzhelm für die Siche...
    von nico123 am 28.09.2014
 » Luftreiniger sorgen für bess...
    von Tini am 15.10.2014
 » So bekämpfen Sie den Schimme...
    von luftentfeuchter am 03.12.2014
 » Vorteile von Seniorentelefon...
    von Anne Kluck am 19.11.2014
 » Die indische Ayurveda Kur
    von Irma am 05.11.2014
 » Erektile Dysfunktion ist ein...
    von Alfred14 am 02.12.2014
 » Das schweizer Matratzen Outl...
    von Matratzenuniver am 09.01.2015
 » Ich höre aber verstehe nicht...
    von Hörgeräte-Loley am 28.01.2015
 » Wellnessbäder und ihre Wirkung
    von vww am 30.01.2015
 » Pflanzliche Potenzmittel kön...
    von Petro am 24.02.2015
 » Potenz bei Männern nach 50 J...
    von Lolitalola am 27.02.2015
 » Implantationen nur von Fachä...
    von nico123 am 05.03.2015
 » Was NLP, Time Line Therapy u...
    von c10plus am 03.06.2015
 » Wie arbeitet eine Ärztevermi...
    von Personeller am 03.06.2015
 » Die Chokdee Thaimassage in H...
    von Massage Hamburg am 24.07.2015
 » Ihr Zahnarzt in Friedrichshafen
    von Bergmann am 20.08.2015
 » Stoffwechsel verbessern durc...
    von seo hamburg am 20.09.2015
 » Massage gegen Depressionen
    von Massage Hamburg am 03.09.2015
 » Mit Implantaten zubeißen, wi...
    von RegioHeld am 13.08.2015
 » Wie werden Leistungen für ei...
    von RegioHelden am 27.01.2016
 » Hamburger Thaimassage
    von seo hamburg am 27.11.2015
 » Seniorenresidenzen und Pfleg...
    von FranzM44 am 09.12.2015
 » Was kann man gegen Erektile ...
    von jannih am 10.01.2017
 » Ferndiagnose im Web immer be...
    von Rina10 am 18.04.2016
 » Personal Training für eine s...
    von CoachFleischer am 14.03.2016
 » Helfen eigentlich Diätpillen...
    von Slimfit16 am 17.03.2016
 » Pflege und Betreuung in den ...
    von Pflegehilfe123 am 04.12.2016
 » Krankengymnastik nach Bobath
    von medon am 25.04.2016
 » Mit Gedankenkraft schmerzfre...
    von AntoineBerdat am 01.05.2016
 » Wie gehe ich mit Haarausfall um?
    von Schulle1987 am 30.05.2016
 » Was sind die Vorteile eines ...
    von mail@smugo.de am 25.08.2016
 » Was sind die Vorteile eines:...
    von mail@smugo.de am 06.09.2016
 » Weizengrassaft hält Sie gesund
    von Answerpose am 04.07.2016
 » Professionelle Zahnreinigung...
    von danmirim am 21.08.2016
 » Treppenlifte, die Hilfe im Alter
    von MichHamm am 25.07.2016
 » Powerfood aus der Natur mit ...
    von ArtBod am 19.08.2016
 » Der Traubenkernextrakt OPC
    von pflanze123 am 11.09.2016
 » Leben ohne Ängste und Stress...
    von Christoph Simon am 22.09.2016



Weitere Tipps und Informationen über unser Artikelverzeichnis gibt es hier. Die Sitemap listet alle Artikel im 0AM.de Artikelverzeichnis.

Im 0AM.de Artikelverzeichnis werden interessante Projekte im Rahmen eines Artikels vorgestellt, wie hier der Artikel über
`Personal Training für eine stabile, nachhaltige Gesundheit und mehr Wohlbefinden.`, auch Sie können hier Autor werden und einen Artikel veröffentlichen lassen.